info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Institut für Internet-Sicherheit |

Antivirus ist immer noch ein Hype

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Gelsenkirchen, 04.11.2009 - Wenn es um IT-Sicherheit geht, greifen die meisten Nutzer zu Antivirus-Produkten, dieses Ergebnis liefert eine repräsentative Umfrage des Branchenbuch IT-Sicherheit.

Eine Umfrage rund um das Thema IT-Sicherheit hat ergeben, dass das vom Institut für Internet-Sicherheit entwickelte Branchenbuch IT-Sicherheit den gewünschten und erforderlichen Marktüberblick für Anwender bietet. Neben dem Angebotsumfang und der Aktualität ist gerade das Prinzip der Neutralität für die meisten Befragten zentral. "Wo finde ich denn sonst einen neutralen und umfassenden Überblick vom IT-Sicherheitsmarkt!" schreibt ein Branchenbuch-Nutzer. Besonders gefragt sind bei den Nutzern Produkte aus dem Bereich Antivirus, gefolgt von Firewall- und Datenschutz-Lösungen. Prof. Dr. Pohlmann, Leiter des Institut für Internet-Sicherheit und Mitinitiator des Sicherheitsportals, überrascht das nicht: "Einen Virenscanner muss heute jeder Nutzer auf seinem PC haben! Virenscanner gehören zum absoluten Basisschutz eines Rechners, egal ob privat oder beruflich! Hier gibt es leider noch eine Lücke zu schließen, da immer noch viele Anwender über keinen angemessenen Basisschutz verfügen!" An diesem Punkt setzen die Entwickler des IT-Sicherheitsportals an und sind dabei ziemlich erfolgreich: rund 80% der befragten Anwender sind der Meinung, das Branchenbuch habe bei der Suche nach passenden Lösungen geholfen.


++ Auch Zufriedenheit bei den Anbietern ++

Die meisten Anbieter sind mit dem IT-Sicherheitsportal zufrieden und honorieren in der Umfrage das Angebot und die Möglichkeiten des Branchenbuch IT-Sicherheit. Besonders wichtig sind für die Anbieter dabei die Möglichkeiten bei der Firmenpräsentation, u.a. die Darstellung des Firmenlogos, die individuelle Unternehmensbeschreibung per Freitext und das Einbringen von Erfolgsstories und Referenzen. Der Anbieter ist so in der Lage aufzuzeigen, dass eine Lösung praktikabel und bereits erfolgreich im Einsatz ist.

Detaillierte Informationen zur Umfrage finden Sie hier:
http://www.branchenbuch-it-sicherheit.de/newsevents/news_einzelansicht/umfrageergebnisse-zur-nutzung-des-branchenbuch-it/?cHash=2e55dbc2b0&pm=U2



Über das Branchenbuch IT-Sicherheit

Das Angebot bei IT-Sicherheitslösungen ist mit der Zeit so groß geworden, dass der Markt heute nicht nur vielseitig, sondern auch unübersichtlich geworden ist. Genau an diese Stelle setzt die Idee des an der Fachhochschule Gelsenkirchen entwickelten Branchenbuch IT-Sicherheit an. Vielfältige Suchmöglichkeiten nach Dienstleistern und Produkten lieferen schnell das gewünschte Ergebnis. Leistungen wie Deutschlands größte Jobbörse IT-Sicherheit, IT-Sicherheitstipps und Ratgeber runden das Serviceangebot des nicht-gewinnorientierten IT-Sicherheitsportals ab. Als Erweiterung wird bald ein umfassender Veranstaltungskalender und Planer im Bereich IT-Sicherheit zur Verfügung stehen.


Über das Institut für Internet-Sicherheit - if(is)

Das Institut für Internet-Sicherheit ist eine fachbereichsübergreifende wissenschaftliche Einrichtung der Fachhochschule Gelsenkirchen. Es forscht und entwickelt auf Basis innovativer Konzepte im Bereich der Internet-Sicherheit. 2003 gegründet, hat es sich unter der Leitung von Prof. Norbert Pohlmann und in enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaft innerhalb kurzer Zeit einen Ruf als eine der führenden deutschen Forschungsinstitutionen der Internet-Sicherheit gemacht.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Beckert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 387 Wörter, 3287 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Institut für Internet-Sicherheit lesen:

Institut für Internet-Sicherheit | 23.09.2009

Engagement für mehr Sicherheit im Internet

„Mit dem Sponsoring fördern wir das Institut für Internet-Sicherheit bei der pragmatischen Umsetzung sicherer und vertraulicher IT-Konzepte. Dabei leisten wir einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Online-Branchenbuchs IT-Sicherheit“, erklärte ...
Institut für Internet-Sicherheit | 21.09.2009

Branchenbuch IT-Sicherheit als Partner der it-sa

Im Zuge der it-sa bietet das Branchenbuch IT-Sicherheit allen it-sa-Ausstellern ein besonderes Highlight an: Die Unternehmen erhalten auf Deutschlands größtem Branchenbuch in Sachen IT-Sicherheit zwei Monate kostenlos einen Kompletteintrag mit alle...