info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
bpi solutions gmbh & co .kg |

Rauch Gruppe führt XcalibuR ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neue B2B-Kommunikationslösung für die Möbelbranche


Das international erfolgreiche Unternehmen Rauch Möbelwerke setzt auf die neue B2B-Kommunikationslösung XcalibuR um den bidirektionalen Datenaustausch von Stammdaten und Bestellungen mit Ihren Händlern noch effizienter abzuwickeln.

Bereits 1897 legt Wendelin Rauch mit einem kleinen Schreinereibertrieb den Grundstein für die heute international agierende Rauch Gruppe. Der Erfolg der Rauch Möbelwerke beruht zu einem wesentlichen Teil auf den effizienten Herstellungsprozessen und der reinauftragsbezogenen Produktion. Mit vielseitigen Wohnwelten trifft das Unternehmen den Geschmack und Zeitgeist der Kunden. So gelingt es den Rauch Möbelwerken funktional ausgewogene Möbel herzustellen, die den individuellenWohnbedürfnissen der Endgebraucher gerecht werden.
Marken bei Möbeln zusammen.

Nachdem die Rauch Gruppe erst vor 3 Monaten den bpi Sales Performer, die CRM–Branchenlösung der bpi solutions erweitert hat, um den Ausbau der Exportaktivitäten zu unterstützen, wird jetzt XcalibuR eingeführt. Die Rauch Gruppe setzt auf XcalibuR als Bindeglied zwischen den Stammdaten auf Herstellerseite und den Bewegungsdaten (Order / Orderresponse) auf Händlerseite. Rauch Möbelwerke verkürzt mit der Einführung von XcalibuR die Bearbeitungszeiten spürbar. Die im eigenen Unternehmen vorhandenen Stammdaten aus dem SAP-System werden über Webservices direkt den Händlern zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig löst XcalibuR die Problematik der Konfiguration und elektronischen Bestellung von Artikeln und Varianten. Damit gibt die Rauch Gruppe ihren Händlern die Möglichkeit den Auswahl- und Bestellprozess deutlich zu verkürzen und die Fehlerquote bei Bestellungen durch die logisch-korrekte Zusammenstellung erheblich zu reduzieren. Aktuell ist das Unternehmen in der Umsetzung mit Porta Möbel. Gemeinsam implementieren bpi solutions und Diomex die B2B-Kommunikationslösung für die Möbelbranche. Zukünftig werden die Variantenartikel mit Order und Orderresponse direkt mit Porta Möbel als automatisierte Prozessverarbeitung ausgetauscht. Die Rückmeldung über Transfer und Verwendung der Daten erfolgt automatisch.

Neben der bedeutenden Verbesserung der gesamten Geschäftsprozesse erreicht die Rauch Gruppe dank der tiefen Integration eine sehr hohe Stammdatenqualität. Die Pflege der Massendaten sinkt auf wenige Minuten und kostenbelastende Transaktionsgebühren entfallen. So werden mühelos individuell auf den Händler abgestimmte Kataloge und Einkaufskonditionen übertragen. Mit XcalibuR verkörpert die Rauch Gruppe wieder ihren Anspruch, alle Prozesse eng aufeinander abzustimmen und durch Effizienz noch erfolgreicher zu werden.



Über bpi solutions
Die bpi solutions gmbh & co. kg, Software- und Beratungshaus in Bielefeld, unterstützt ihre Kunden seit 20 Jahren erfolgreich mit einem unternehmensüber¬greifenden Lösungskonzept von einfach zu bedie¬nender Standardsoftware und branchenorientierten Lösungen in der Möbelindustrie, Logistik und anderen Branchen. Das Leistungsspektrum reicht von der Be¬ratung, über die Konzeption und die Entwicklung bis zur Integration neuer Anwendungen. Schwerpunkte sind die Optimierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse in Marketing, Verkauf und Service. Grundlage sind die eigenen Produkte und Lösungen in den Bereichen Customer Relationship Manage¬ment, Cross Media Publishing, Supplier Relationship Management und integrierten Portallösungen. Die Lösungen helfen schnelle Kommunikationswege aufzubauen und umfassende Informationen sowohl dem Innen- und Außendienst als auch Kunden, Lieferanten und Partnern zur Verfügung zu stellen.
Darüber hinaus ist bpi solutions als Systemintegrator in den Bereichen Geschäftsprozessintegration, Dokumenten Management und Archivierung tätig. Ausgangspunkt sind die auf Standardtechnologien basierenden Lösungen führender Hersteller wie OPTIMAL SYSTEMS, GFT inboxx GmbH, Insiders Technologies GmbH, INSPIRE TECHNOLOGIES GMBH, die nicht nur IT-Systeme integrieren, sondern auch die Geschäftsprozessmodellierung ermöglichen, Prozesse über¬wachen und Ergebnisse auswerten, sowie Echtzeitinformationen zur Optimierung der Geschäftsprozesse zur Verfügung stellen. Durch innovative Prozessintegration, effektives Datenmanagement und revisionssicheres Archivieren erreichen Unternehmen signifikante Effizienzsteigerungen und sichern durch vorausschauendes Handeln ihren Wettbewerbsvor-sprung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hans Kemeny, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 498 Wörter, 4222 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von bpi solutions gmbh & co .kg lesen:

bpi solutions gmbh & co .kg | 10.06.2010

bpi solutions optimiert Geschäftsprozesse bei GS1 Germany

GS1 Germany GmbH hilft Unternehmen aller Branchen dabei, moderne Kommunikations- und Prozess-Standards in der Praxis anzuwenden und damit die Effizienz ihrer Geschäftsabläufe zu verbessern. Unter anderem ist das Unternehmen in Deutschland für das ...
bpi solutions gmbh & co .kg | 29.03.2010

bpi solutions lädt ein zum 9. bpi forum am 20. Mai in Bielefeld

Unter dem Motto „Make it happen“ findet in diesem Jahr das 9. bpi forum am 20. Mai in Bielefeld statt. In der SchücoArena berichten bpi solutions, ihre Kunden und Geschäftspartner über realisierte Lösungen rund um das Thema Dokumenten Managemen...
bpi solutions gmbh & co .kg | 18.02.2010

Integration ist Führung: Cincinnati Extrusion entscheidet sich für bpi solutions

Cincinnati Extrusion GmbH ist ein weltweit führender Anbieter von Extrusionsanlagen und -systemen für die Produktion von Kunststoffrohren, Profilen, Platten, Granulaten und Holz-Kunststoff-Verbundstoffen. Am Hauptstandort in Wien werden rund 400 Pe...