info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Infinitt Healthcare |

INFINITT Healthcare baut Präsenz in Europa aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


PACS All-In-One-Lösung zur Bildarchivierung und Befundung für 2/3D und Webserver auf einer einzigen Datenbank

Seoul, Korea / Frankfurt – 5. November 2009 – INFINITT Healthcare, Hersteller innovativer medizinischer Bildmanagement- und IT-Lösungen für den Healthcare-Sektor, startet mit der Vermarktung seiner webbasierten PACS-Lösung der neuesten Generation in Europa. Am 1. September 2009 eröffnete INFINITT Healthcare für den Ausbau seines Europageschäfts eine Niederlassung in Frankfurt, die INFINITT Europe GmbH. Bereits im Q4/2009 kann das Unternehmen insgesamt 15 deutsche Kunden verzeichnen. Die Präsenz des koreanischen Softwareentwicklers bei internationalen Branchenveranstaltungen wie dem RadiologieKongress Ruhr 2009 (05.-07. November in Bochum), der MEDICA (18.-21. November, Düsseldorf) und RSNA (29.11 – 4.12.2009, Chicago / USA) bietet einen Einblick in das Produktspektrum des Unternehmens.

Marktanteil in Europa ausbauen

Die Vermarktung seiner Produkte über strategische Partner wird INFINITT Healthcare auch weiterhin ausbauen. Mit der Etablierung von INFINITT Europe strebt das Unternehmen nun eine stärkere Präsenz in Europa und insbesondere in Deutschland an: „Für unsere Partner und Kunden bedeutetet dies ein deutlich erweitertes Serviceangebot und einen optimalen Support für Anwender“, erläutert Michael Plumbaum, Leiter Vertrieb & Marketing bei INFINITT Europe. Das Team in Frankfurt ist für Vertrieb, Support, technische Beratung und Marketingaufgaben verantwortlich.

Europa repräsentiert rund 25 Prozent des globalen Marktes für PACS-Lösungen und weist eine jährliche Wachstumsrate von acht Prozent auf. Mit der Ausweitung des Distributionsnetzes um den Standort "Deutschland" sollen Betreuung und Support der Kunden nachhaltig verbessert sowie neue Marktpotenziale in Deutschland und Europa erschlossen werden. Bis zum 4. Quartal 2009 hat INFINITT Europe bereits 15 Kunden in Deutschland gewonnen, darunter die Unikliniken Magdeburg und Gießen sowie das Städtische Klinikum Neuss. Außerdem arbeiten Krankenhäuser in Großbritannien, Italien, Makedonien und Kroatien mit dem innovativen Systemen von INFINITT Healthare.

Bearbeitung umfangreicher Untersuchung an mehreren Arbeitsplätzen möglich

INFINITT PACS ist eine webbasierte PACS All-In-One-Lösung zur Bildarchivierung und Befundung für 2/3D und Webserver auf einer einzigen Datenbank. Zu den Highlights des Produktes gehören eine hohe Flexibilität für anwenderspezifische Einstellungen und Hängeprotokolle, verschiedene Darstellungsmöglichkeiten für 2D und 3D Bilddiagnostik sowie die Möglichkeit zum Bildaufruf und zur Bildverteilung aller Untersuchungen in Höchstgeschwindigkeit.

Mit Hilfe eines Distributed Cache-Server (DCS)-Systems und der Fähigkeit der automatischen Weiterleitung können Anwender ohne lange Wartezeiten auf Untersuchungsaufnahmen zugreifen und mit nur einem PACS-System an verschiedenen Standorten parallel an einer Untersuchung arbeiten. Damit können selbst umfangreiche Studien auf lokalen Workstations angezeigt werden, wobei zur Betrachtung und Befundung Standard-PC's oder Laptops ausreichen. INFINITT’s PACS-Lösungen sind problemlos kompatibel mit anderen Systemen und können diese daher ohne großen Zusatzaufwand ersetzen oder als Update eingesetzt werden.

Präsenz bei internationalen Branchenveranstaltungen

Gelegenheit für ein Treffen mit INFINITT Europe GmbH bieten unter anderem Branchenevents wie der RadiologieKongress Ruhr 2009 (05.-07. November in Bochum), die MEDICA in Düsseldorf (18.-21. November) sowie die RSNA in Chicago (29.11.-4.12. 2009).

Für Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an Michael Plumbaum, Tel.: 0172-7235279, E-Mail: mplumbaum@infinitt.com.

Bildmateril auf Anfrage beim Pressekontakt.

ÜBER INFINITT

INFINITT Healthcare wurde 1997 in Seoul (Korea) gegründet und verfügt damit über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der PACS- Industrie. Das Unternehmen bietet Lösungen für

Bildbefundung, Informations-Management-Technologien und Service Providing mit Hauptsitz in Seoul, Südkorea. INFINITT bietet kostengünstige, state-of-the-Art-Lösungen für Radiologie, Orthopädie, Kardiologie, Mammographie und zahnmedizinische Einrichtungen im Gesundheitswesen.

INFINITT´s bewährte PACS- Software ist in mehr als 1600 Kliniken und Instituten in 25 Ländern weltweit im Einsatz. Außer in Deutschland ist INFINITT zudem in den USA, Japan, China, Taiwan, Malaysia und Südkorea mit eigenständigen Niederlassungen vertreten.

Weitere Informationen zu INFINITT Healthcare sind auf der Website des Unternehmens unter www.infinitt.com/english/ zu finden.

Weitere Informationen und Kontakt:

INFINITT Europe GmbH:
Michael Plumbaum
Bereichsleiter Vertrieb und Marketing
Tel.: +49 (0)172 7235 279
mplumbaum@infinitt.com

Pressekontakt:
GlobalCom PR-Network
Claudia Wittwer / Wibke Sonderkamp
Tel.: 089-360363-48 / 40
claudia@gcpr.net; wibke@gcpr.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Wittwer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 580 Wörter, 4906 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema