info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Harvard PR |

Harvard PR sticht mit Sony Pictures Home Entertainment und einer PR-Kampagne für Captain Gruff in See

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, November 2009 – Zum DVD-Start des ersten interaktiven Playmobil-Spielfilms „PLAYMOBIL: DAS GEHEIMNIS DER PIRATENINSEL“ hat die Münchner Agentur Harvard PR für Sony Pictures Home Entertainment eine mehrstufige PR-Kampagne mit kommunikativer Doppelstrategie gestartet: Neben der gezielten Ansprache von Print-, Online- und TV-Medien wird auf die Interaktivität der großen und kleinen Playmobil-Fans gesetzt.
So wurde die Platzierung eines Foto- und eines Malwettbewerbs in selektierten Medien der Zielgruppe sowie Charity-Aktionen zu Gunsten kranker und bedürftiger Kinder initiiert.
Mit Ross Antony und Philipp Lahm fand Sony Pictures Home Entertainment prominente Unterstützung für das soziale Engagement: In Zusammenarbeit mit der Philipp Lahm-Stiftung läuft seit Freitag, den 23.10. die Versteigerung einer signierten XXL-Playmobilfigur auf eBay. Außerdem besuchte der TV-Entertainer Ross Antony die Kinderkrebsstation und eine Kinderstation zweier Kölner Krankenhäuser.

Seit August 2008 ist die Münchener Agentur Harvard Public Relations bereits mit der strategischen Planung und Umsetzung aller laufenden PR-Aktivitäten für die DVD-Sparte von Sony in Deutschland beauftragt. Zum aktuellen Start der ersten interaktiven DVD von Playmobil startete Harvard PR eine PR-Kampagne mit dem Ziel die Aufmerksamkeit und das Vertrauen einer Teilöffentlichkeit sowie einzelner Zielgruppen zu gewinnen. Neben der Platzierung interaktiver Wettbewerbe kam auch das soziale Engagement nicht zu kurz.

eBay-Versteigerung mit Philipp Lahm
Für die eBay Auktion, die am Freitag, den 23.10.2009 um 12 Uhr startete, wurde von Playmobil ein 1,60m großer Pirat gestiftet, auf dem die Fußballstars des FC Bayern München Philipp Lahm, Michael Rensing und Andreas Ottl unterschrieben. Dieser Playmobil Pirat kann nun inklusive des interaktiven Films und einer exklusiven Playmobil-Piratenfigur auf eBay ersteigert werden und der gesamte Erlös geht an die Philipp Lahm Stiftung. Als Medienpartner konnte für diese Aktion zudem die BILD Zeitung mit einer überregionalen Berichterstattung gewonnen werden.

Charity-Aktion mit Ross Antony
Der TV-Entertainer Ross Antony besuchte die Kinderstationen des Krankenhauses Porz sowie die Kinderkrebsstation der Universitätsklinik in Köln. Der Musiker und Moderator lenkte die Kinder mit malen und singen von ihren schweren Erkrankungen ab und verteilte zudem noch Geschenke. Neben dem prominenten Besuch konnten sich die Kinder der Uniklinik auch über eine große Playmobil-Figur freuen, die von nun an den Kindern im Warteraum Freude spenden wird. Als krönenden Abschluss gab es für alle Kinder eine Filmvorführung der interaktiven Playmobil DVD von Sony Pictures Home Entertainment. Der Sender RTL erhielt den Zuschlag zur exklusiven Berichterstattung des Besuchs und begleitete Ross den kompletten Besuch über.

Foto- & Malwettbewerb
Für die Platzierung der Wettbewerbe konnten prominente Medienpartner wie die Publikation „Willi wills Wissen“ und „familie.de“ gewonnen werden. So können die Kinder anhand der Foto- und Malwettbewerbe ihrer Kreativität freien Lauf lassen, denn seit 23.10. ist es für alle Kinder möglich sich am Fotowettbewerb auf familie.de zu beteiligen und mit der Einsendung ihres tollsten Piratenfotos möglich tolle Preise u.a. auch von Sony zu gewinnen. Auch die jüngste Generation kommt nicht zu kurz und wird mit dem Malwettbewerb in der Januar-Ausgabe der Publikation „Willi wills Wissen“ angesprochen.

Web: http://www.sphe.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Ostermaier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 481 Wörter, 3534 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Harvard PR


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Harvard PR lesen:

Harvard PR | 10.01.2013
Harvard PR | 18.12.2012

Strahlende Effizienz

Neuss, 17. 12. 2012 - Ein Flughafen in der Nacht: ein Meer aus glitzerndem Licht. Viel bedeutsamer als die dekorative Wirkung von Licht ist jedoch der Sicherheitsaspekt. Gerade dort, wo auch nachts viel Verkehr herrscht, ob in der Luft oder am Boden,...
Harvard PR | 20.08.2012

Toshiba erhält begehrten EISA Award für 3D-TV ohne Brille 55ZL2

Eine neue Ära in der TV-Unterhaltung „Toshibas 55ZL2 repräsentiert eine neue Ära in der TV-Technologie, denn zum ersten Mal können Konsumenten 3D zu Hause ohne Spezialbrillen erleben“, begründet die EISA-Jury die Entscheidung zu Gunsten des 5...