info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BI Business Intelligence GmbH |

Internationalisierung von DBArtisan 8.7 mit komplettem Unicode Support

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Embarcadero Technologies, Inc. veröffentlicht das neue Release DBArtisan 8.7, in dem DBAs zahlreiche neue, leistungsstarke Features zur Erhöhung der Verfügbarkeit, Leistung und Sicherheit ihrer Datenbanksysteme geboten werden.

Mit der Supporterweiterung um Unicode, ein von der ISO genormtes System zur Kodierung von Textzeichen, gelingt nun das einfache Verwalten von Daten verschiedenster Sprachen.

„Embarcadero verpflichtet sich weltweit gegenüber seinen Kunden. Durch die Internationalisierung von DBArtisan, nun mit komplettem Unicode Support, ermöglichen wir DBAs eine Vereinfachung ihres Jobs, egal wo sie sich befinden oder welche Sprache sie sprechen.“, bekundet Michael Swindell, Vice President of Marketing and Products. „Bereits Delphi, C++ Builder und der Change Manager wurden mit vollem Unicode Support aufgerüstet. Wir planen den Support noch 2009 auf Rapid SQL auszuweiten.“

Weitere Neuheiten:
Erweiterte DB2 z/OS Unterstützung:
Viele neue Features für z/OS Administratoren wie Objektfilterung, erweiterter Datenimport und –Export sowie Migrationsunterstützung

Erweiterter ISQL Editor: Jetzt mit Unterstützung von “On-the-Fly” Syntax-Code-Checks, umfassende Objektsuche innerhalb der SQL-Anweisung und Codevervollständigung

Neue Filtermöglichkeiten: Namensbasiertes und benutzerdefiniertes Filtern sowie Filtern nach Knoten auf Plattformebene

Data Source Explorer Updates: Verbesserung der Baumstrukturansicht und der dazugehörigen Funktionen

Verbesserte Benutzeroberfläche: Weitere Standardisierung von Objekteditoren und Assistenten zur Optimierung von Arbeitsprozessen und der Handhabung der Benutzeroberfläche

Data Editor: Vereinfachte Datensatzerzeugung und Bearbeitung von Standardwerten


Web: http://www.embarcadero-software.de/dbartisan.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manuela Lentzsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 174 Wörter, 1535 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BI Business Intelligence GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BI Business Intelligence GmbH lesen:

BI Business Intelligence GmbH | 17.01.2012

E-world 2012: BI präsentiert neues Marktinformationssystem sowie weitere Produkte

Auch zur E-world 2012 präsentiert die BI Business Intelligence GmbH (BI) wieder ein neues Produkt: das Marktinformationssystem Trilith™ Mercato sowie aktuelle Produkt-weiterentwicklungen der Lösungen Trilith™ Smart und Trilith™ Ponti. Trilit...
BI Business Intelligence GmbH | 24.11.2010

BI präsentiert innovative Smart Metering Lösung auf den Oldenburger Gastagen

Trilith? Smart vereint die Messtechnik der Zukunft mit der Flexibilität des Internets. Es werden nämlich nicht nur Gas- und Stromverbräuche visualisiert, sondern auch medienabhängig eine Vielzahl weiterer Messdaten wie Kalt- und Warmwasser, Solar...
BI Business Intelligence GmbH | 08.06.2010

BI auf dem 35. Congress der Controller

Im Rahmen des Congress stellt BI aktuelle Controlling-Herausforderungen, die im täglichen Projektgeschäft verhäuft auftreten, sowie mögliche Lösungsansätze vor. Eine dieser Herausforderung ist zweifelsohne schlechte Datenqualität: Mangelnde S...