info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iShopShape |

Lösungen von iShopShape optimieren den Verkaufsprozess bei s.Oliver

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die führende Modemarke vereinheitlicht das Merchandising über alle Channel

Haarlem/Niederland. 10. November 2009 - iShopShape, führender weltweiter Anbieter von Retail-Execution und Compliance-Management- Lösungen, gibt heute bekannt, dass die deutsche Modemarke s.Oliver die Produkte Mockshop und StyleShoots des niederländischen Unternehmens nutzt. So stimmt s.Oliver die Kommunikation der Merchandisinganweisungen für die Unternehmensshops, Partnerstores und Läden weltweit aufeinander ab.

Die Modefirma hat erst kürzlich eine Unternehmensstrategie entwickelt, die sich auf die Optimierung der vertikalen Geschäftsprozesse und Vereinheitlichung des visuellen Merchandisings auf allen Ebenen konzentriert. Diese beinhalten unter anderem einen Mix aus s.Oliver-eigenen Markenshops, Partnergeschäften, Verkaufsecken sowie Verkaufsflächen in Kaufhäusern und der Webshop.

Seit Dezember 2008 nutzt s.Oliver die Lösung Mockshop und konnte seitdem das Layout und das Branding seiner Kollektionen im Verkauf aufeinander abstimmen. Darüber hinaus hat das Unternehmen Mockshop an das ERP System angebunden, um zukünftig die Kommunikation und Prozesse zwischen der Firmenzentrale und den Verkaufsflächen besser unterstützen zu können.

Seit Sommer 2009 optimiert s.Oliver den Fotoprozess mit StyleShoots, was es dem Unternehmen ermöglicht, nur einmal die Produkte fotografieren zu müssen, um sie dann zum einheitlichen Stylen und Darstellen der Kleidung und Accessoires zu nutzen. Bei Styleshoots handelt es sich um eine Hardware- und Software-Komplettlösung, um Produkte in einer Vielzahl von Ausgabeformaten abzulichten, zu stylen und zu präsentieren. Die Nutzer müssen keine Fotoexperten sein, um moderne und attraktive Bilder zu kreieren und zu veröffentlichen. StyleShoots ist voll kompatibel mit Mockshop.

"Wir haben uns für iShopShape entschieden, da es eine attraktive Kombination an profunder Expertise in der Modebranche und neuster Technologie bietet", sagt Henry Taubald, COO bei s.Oliver. "Die Lösungen Mockshop und StyleShoots sind einfach zu bedienen und unterstützen uns bei den visuellen Merchandising sowie Fotoprozessen Kosten und Zeit zu sparen."

Über s.Oliver
s.Oliver wurde 1969 von Bernd Freier gegründet und ist mit einer Mitarbeiterzahl von rund 5500 eines der größten Mode- und Lifestyleunternehmen in Europa. In über 30 Ländern weltweit sind Produkte der Marke in 155 eigenen Shops, 370 Partnershops erhältlich. Zudem ist s.Oliver in 2360 Geschäften und 2550 Verkaufsflächen zu erwerben. Im Jahr 2008 konnte das Unternehmen einen Umsatz von 1,11 Milliarden Euro verzeichnen. 2009 feiert s.Oliver seinen 40. Geburtstag.



iShopShape
Tom Van Soest
Kinderhuissingel 4J
2013 AS Haarlem
0031-23 55 18 522

http://www.ishopshape.com



Pressekontakt:
HBI PR&MarCom GmbH
Antonia Contato
Stefan-George-Ring 2
81929
München
antonia_contato@hbi.de
0049 89 9938 8742
http://www.hbi.de


Web: http://www.ishopshape.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Antonia Contato, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 2897 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: iShopShape


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von iShopShape lesen:

iShopShape | 01.09.2011

iShopShape beschleunigt globale Produktentwicklung und Retail-Prozesse von Telstar Trading

Haarlem/Niederlande. 01 September 2011 - iShopShape kündigt heute an, dass Telstar Trading, eine niederländische Firma, die Freizeitkleidung und Reiseartikel designt, entwickelt und vertreibt seine komplette Bandbreite an Product Life Cycle (PLM)-,...
iShopShape | 23.05.2011

Schneller in der Filiale: Modehaus COOLCAT nutzt PLM Software von iShopShape

Haarlem/Niederlande, 23.05.2011 - COOLCAT, ein großes niederländisches Mode- und Einzelhandelsunternehmen, optimiert und harmonisiert seine globalen Produktmanagement und Supply Chain-Prozesse mit der Lösung ChainReaction SOURCE von iShopShape. Di...
iShopShape | 10.01.2011

M&S Mode erhöht seine Effizienz und senkt die Kosten mit iShopShape

Haarlem/Niederlande. 10. Januar 2011 - Das niederländische Modeunternehmen M&S Mode hat sich für die Lösungen Mockshop, Sampleroom und StyleShoots von iShopshape entschieden, um Schlüsselprozesse wie das Visual Merchandising (VM), die Produktpale...