info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GeschäftsForum |

GeschäftsForum bringt Entscheidungsträger und Anbieter aus dem Bereich Personalmanagement zusammen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Bereits zum siebten Mal findet das GeschäftsForum für Personalmanagement statt


Riedlingen, 20. Februar 2003 Die GeschäftsForum GmbH organisiert bereist zum siebten Mal die Veranstaltung in dem Segment des Personalmanagements. Das besondere Konzept der Veranstaltung durch die gezielte Kontaktaufnahme zwischen Entscheidungsträgern aus Industrie, Handel und Dienstleistung, sowie Anbietern aus dem Bereich Personalmanagement ermöglichen allen teilnehmenden Unternehmen eine höchst effiziente Vorgehensweise in der richtigen Auswahl des Anbieters für alle Bereiche des Personalmanagements. Man ist so zukünftig nicht mehr nur auf Empfehlungen und Branchendatenbanken angewiesen, sondern hat den unmittelbaren Vergleich vor Ort. Im Mittelpunkt des GeschäftsForums für Personalmanagement stehen individuelle Kundengespräche und Fachvorträge.

Am 31.März - 01. April 2003 sprechen in Wiesbaden (Ramada Treff Hotel) Repräsentanten von Firmen die Bedarf in Bereich Personalmanagement haben, mit Anbietern der klassischen Themenfelder der Personalbeschaffung, Personalorganisation, Arbeitszeit- und Vergütungssysteme, Führung und Beratung, Personalentwicklung, bis hin zu Schulung, Training und Coaching. Nirgendwo sonst haben Anbieter dieser Dienstleistungen eine derartige Plattform, sich in so fokussierter Form den Nachfragern aus Industrie, Handel und Dienstleistung vorzustellen und dabei direkt auf anstehende Projekte einzugehen. Die nachfragenden Unternehmen wiederum können anhand eines komprimierten Gesprächsplans mit vorab ausgewählten Gesprächspartnern feststellen, bei welchem Unternehmen ihr Projekt optimal aufgehoben ist. Im Mittelpunkt des GeschäftsForums für Personalmanagement stehen individuelle Kundengespräche und Fachvorträge; ein Cocktailempfang bildet das Rahmenprogramm der Veranstaltung.

„Auch wenn wir rund 50 Gespräche parallel zur gleichen Zeit organisieren, ist unsere Stärke, dass alles unter einem Dach bleibt. Da kein einziges Kongresszentrum mit einer derartigen Raum-Kapazität in Deutschland vorhanden ist, funktionieren wir kurzerhand ein Business-Hotel zum Office-Center um. Statt Betten stehen dann Konferenztische in den Zimmern. So ungewöhnlich wie das auf den ersten Blick erscheint – diese eigenwillige Büro-Lösung hat den Erfolg unserer Veranstaltungen in Deutschland entscheidend mit geprägt“, führt Eckart Spiecker, der Gründer und Geschäftsführer der GeschäftsForum GmbH in Deutschland aus. „Bis heute haben mehrere Tausend solcher Gespräche auf GeschäftsForen stattgefunden. Die daraus resultierenden Umsätze gehen in die Millionen“.

Einen kostenlosen Download von weiteren Informationen finden Sie unter:
http://www.geschaeftsforum.de/veranst/human/einschreibung.htm


Web: http://www.geschaeftsforum.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Dobay, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 221 Wörter, 1911 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema