info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
F5 Networks |

F5 Networks aktualisiert Lösungs-Portfolio für Microsoft Exchange 2010

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Application Ready Solutions helfen beim Optimieren und Skalieren von Microsoft Exchange 2010 Deployments

München, 13.11.2009, F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN), stellt seine Application Ready Solutions für Microsoft Exchange Server 2010 vor. Für Nutzer der neuen Version von Microsoft Exchange Server bietet F5 Lösungen an, die eine effiziente Applikationsverfügbarkeit, eine verbesserte Skalierbarkeit und mehr Leistung für Exchange Server 2010 gewährleisten.

Die F5 Application Ready Solution ermöglichen Kunden die umfassende Nutzung der fortschrittlichen Messaging-Funktionalität von Exchange 2010. Mit den neuen Lösungen können Exchange Client Access Server (CAS) sämtliche Client-Verbindungen (einschl. MAPI) abwickeln, sodass die F5-Technologie den gesamten Messaging-Traffic eines Exchange-Deployments optimieren kann.

Highlights der Application Ready Solutions für Exchange 2010:
Deployment-Hilfestellung und vorgefertigte Applikations-Templates für kombinierte Deployments
F5 stellt umfassende Konfigurations? und Deployment-Leitfäden sowie Solution Briefs zur Verfügung, um den Kunden beim effizienten Einsatz von BIG-IP® Local Traffic Manager? (LTM?) und WebAccelerator? mit Exchange 2010 zu unterstützen. Dank der einfachen und schnellen Implementierungshilfen von F5 kommt es zu weniger Fehlern als mit manuellen Konfigurationsmethoden. Zu den vorgefertigten Applikations-Templates gehört ein 60-Sekunden-Assistent zum Konfigurieren von BIG-IP-Lösungen mit Microsoft Exchange 2010.

Fortschrittliche Application-Delivery-Optimierung

Die F5 Application Ready Solutions geben die Umrisse von Konfigurations? und Deployment-Strategien vor mit dem Ziel, die Anwendungsverfügbarkeit zu optimieren und Exchange 2010-Deployments zu optimaler Skalierbarkeit zu verhelfen. Zu den fortschrittlichen Application-Delivery-Fähigkeiten der F5 BIG-IP-Lösungen gehören das SSL-Offload sowie Beschleunigung, Kompression und Caching. Durch die Entlastung der Server-Ressourcen verbessern die BIG-IP-Lösungen die Kapazität von Client-Access-Servern und senken den Zeitaufwand zum Herunterladen von E-Mail-Anhängen um bis zu 90 %.

Exchange-Messaging-Optimierung

Geprüfte, validierte Lösungen unterstützen den Anwender beim Optimieren und Skalieren von Messaging-Anwendungen. Zu den gebotenen Lösungen gehört der optimierte Download von Mail-Anhängen, die verschlüsselte Übertragung von Transaktions-Logs, wenn sich Cluster-Knoten im Failover-Modus befinden, die Spam-Filterung, das Endpoint Trust Management für Web-Clients sowie BIG-IP Applikations-Templates im Interesse einer einfachen Konfiguration.

Unterstützung für iControl API

Das individuell ausgestaltbare F5 iControl® API ermöglicht die Integration in heterogene Umgebungen und das Routing von Messaging-Traffic zwischen geografisch weit verstreut liegenden Datencentern.

Verfügbarkeit
Die Dokumentation zu den F5 Application Ready Solution für Microsoft Exchange 2010 sowie unterstützende Ressourcen finden Sie hier:

www.f5.com/solutions/applications/microsoft/exchange-server

Weitere Informationen über den gemeinsamen Einsatz von F5? und Microsoft-Lösungen gibt es unter:

www.f5.com/solutions/applications/microsoft.




F5 Networks
Natascha Wilhelm
Einsteinring 35
85609 München-Dornach
089/94 383-220

www.f5networks.de



Pressekontakt:
HBI PR&MarCom GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929
München
corinna_voss@hbi.de
089/993887-30
http://www.hbi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Corinna Voss, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 356 Wörter, 3490 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: F5 Networks


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von F5 Networks lesen:

F5 Networks | 26.07.2011

F5 Networks bringt BIG-IP v11 Software auf den Markt

München, 26.07.2011 F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN), bringt heute die BIG-IP® Version 11 Software mit Erweiterungen für seine Applikations- und Datensicherheitslösungen auf den Markt. ...
F5 Networks | 21.07.2011

F5 Networks veröffentlicht Resultate des dritten Quartals im Fiskaljahr 2011

München, 21. Juli 2011 - F5 Networks, weltweit führend im Application Delivery Networking, gibt heute Erträge von 290,7 Millionen US-$ im dritten Quartal des Fiskaljahres 2011 bekannt, 4,7% mehr als die 277,6 Millionen US-$ im vorherigen Quartal u...
F5 Networks | 14.07.2011

Filevirtualisierung in kleinen und mittelständischen Unternehmen profitiert von F5s neuen ARX-Plattformen

München, 14.07.2011 F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN), bringt heute neue Hardware-Plattformen der F5® ARX® Dateivirtualisierungs-Lösung auf den Markt. F5s ARX1500 und ARX2500 bieten Un...