info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
A_NET Digital Media GmbH |

doctr.com launcht Deutschlands erste Online-Sprechstunde am 19.11.2009 auf der MEDICA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Internetplattform ermöglicht erstmals sichere Videokonferenzen zwischen Arzt und Patienten.


Das unabhängige Ärzteportal doctr.com startet die bundesweite Markteinführung der Online-Sprechstunde auf der diesjährigen MEDICA, der Fachmesse für Medizintechnik.

Die Online-Sprechstunde ist ein besonders sicheres, einfach zu bedienendes Videokonferenzsystem, über das Ärzte und Patienten via Internet miteinander kommunizieren können.
Patienten wird mit der Online-Sprechstunde erstmals die Möglichkeit gegeben, von jedem internetfähigen PC mit Webcam aus ihren Arzt zu konsultieren. Lange Wartezeiten und Anfahrten in die Praxis werden damit vermieden.
Ärzten und medizinischem Fachpersonal ermöglicht die Online-Sprechstunde eine effizientere Gestaltung des Praxisablaufs. Die browserbasierte Anwendung ist unabhängig von der verwendeten Praxissoftware einsetzbar und kann von jedem Arzt sicher und einfach durchgeführt werden. Installationen oder Downloads sowie Vorabinvestitionen sind nicht erforderlich.
Zeitgemäße Ergänzung des Praxisbesuchs
Dr. med. Kai v. Harbou, geschäftsführender Gesellschafter von doctr.com: „Der Einsatz der Online-Sprechstunde eignet sich insbesondere für das Therapiemanagement und die Verlaufskontrolle chronisch kranker Patienten. Sie kann und soll keineswegs den persönlichen Kontakt zwischen Arzt und Patient in der Praxis ersetzen, sondern stellt eine zeitgemäße Ergänzung dar. Patienten und Ärzten wird damit gleichermaßen eine große Entlastung gegeben.“

doctr.com bietet mit der Online-Sprechstunde eine einfache und effiziente Lösung für die aktuellen Herausforderungen im Gesundheitswesen an. Der zunehmende Ärztemangel bei gleichzeitiger Alterung der Bevölkerung erfordert Alternativen, die auch in Zukunft eine bedarfsgerechte, flächendeckende Gesundheitsversorgung gewährleisten können.
Preise und Verfügbarkeit
Nach einer kostenlosen dreimonatigen Testphase können Ärzte die Online-Sprechstunde zu einer monatlichen Nutzungsgebühr von € 90,-* gilt für eine unbegrenzte Anzahl an Patientenkontakten.
Sie steht approbierten Medizinern nach einer Registrierung auf der Plattform und der Überprüfung des Arztstatus ab sofort unter www.doctr.com zur Verfügung.
Das Team von doctr.com freut sich auf Ihren Besuch bei der MEDICA und steht in
Halle 15, Stand A12 für Fragen und Interviews gern zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.doctr.com/press
Über doctr.com:
Die unabhängige Internetplattform doctr.com hat sich auf die Bereitstellung zeitgemäßer und sicherer Kommunikationslösungen für das Gesundheitswesen spezialisiert. Sie bietet Ärzten und Patienten erstmals die Möglichkeit, über eine hochsichere Videokonferenz, die Online-Sprechstunde, miteinander zu kommunizieren.
Weitere Entwicklungen, die zu einer effizienten und bedarfsgerechten Gesundheitsversorgung beitragen, sind geplant.
Die Online-Sprechstunde ist jederzeit, von jedem internetfähigen PC, unabhängig von der Praxissoftware einsetzbar. Installationen oder Downloads sind nicht erforderlich.
Nach einer kostenlosen dreimonatigen Testphase können Ärzte die Online-Sprechstunde zu einer monatlichen Nutzungsgebühr von € 90,-* für eine unbegrenzte Anzahl an Patienten nutzen.
doctr.com ist ein Angebot der A_NET Digital Media GmbH mit Sitz in Potsdam. Das Unternehmen wurde 2008 von Ärzten und Datensicherheitsexperten initiiert. Es zählt derzeit acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Geschäftsführender Gesellschafter ist Dr. med. Kai v. Harbou.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite www.doctr.com/press.
Ihr Ansprechpartner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Gelia Grotzky
A_NET Digital Media GmbH
Bertha-von-Suttner-Str. 8, 14469 Potsdam
Telefon: 0331/200 46 20-0, Fax: 0331/200 46 20-19
E-Mail: gelia@doctr.com

*Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt., derzeit 19 %. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand der Preisinformation 01.09.2009. Durch die Benutzung des Zugangs fallen Ihnen möglicherweise Kosten für Ihren eigenen Internetzugang an.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, gelia grotzky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 444 Wörter, 3881 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema