info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MEDIAN Telecom |

MEDIAN Telecom: Expansionen im TELECAFE- und Calling-Card Bereich für 2003

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Für das Jahr 2003 hat das Bochumer Telekommunikationsunternehmen MEDIAN Telecom den weiteren Ausbau seiner Kerngeschäftsfelder geplant. Sowohl im Bereich der Call-Shop-Kette TELECAFE als auch im Segment Calling-Cards sollen durch eine verstärkte Internationalisierung neue Märkte erschlossen werden. Als Umsatzziel strebt das Unternehmen für 2003 die Summe von 47.500.000 EUR an; 2004 sollen es dann 56.000.000 EUR sein.

Den Expansionsbestrebungen für das neue Jahr liegt ein positives Geschäftsergebnis für 2002 zugrunde. Mit einem Gesamtumsatz von 43.000.000 EUR erzielte die MEDIAN Telecom GmbH & Co. KG im Vergleich zu 2001 eine deutliche Steigerung. Damit konnte der positive Trend bei der Umsatzentwicklung seit Gründung des Unternehmens 1996 fortgeführt werden. Die Anzahl der Mitarbeiter an den Standorten Bochum und Hamburg beläuft sich aktuell auf 32 Personen.

Im Bereich TELECAFE soll 2003 die Anzahl der im Franchiseverfahren betriebenen Call-Shops von derzeit 250 auf 350 gesteigert werden. Bei der Anzahl der freien Shops, die Gesprächsminuten von MEDIAN Telecom beziehen, ist eine Steigerung von 75 auf 150 Läden geplant. Als neue Standorte sind neben Deutschland und Österreich auch Frankreich, Holland, Italien, Belgien und England eingeplant. Auf der technischen Ebene ist die Ausstattung aller TELECAFEs mit dem neuen MEDIAN-TELECAFE-Betriebssystem inkl. Service-Application ein zentrales Ziel für das laufende Jahr.
Auch weitere Kooperationen sind im Segment Call-Shops geplant. Bereits im letzten Jahr hat MEDIAN Telecom zwei TELECAFE-Inseln in Filialen der ReiseBank AG eröffnet. In Kooperation mit dem Frankfurter Unternehmen sollen sowohl in Deutschland als auch in den Niederlanden weitere Geschäftsstellen mit Call-Shops ausgestattet werden. Insgesamt ist im Bereich TELECAFE eine Umsatzsteigerung von 30 bis 35% geplant.

Im Geschäftssegment Calling-Cards konnte MEDIAN Telecom in 2002 ein Umsatzplus von 55% erzielen. Für das laufende Jahr wird noch einmal eine Steigerung von 50% angestrebt.
Realisiert werden soll dieser Zuwachs durch den Ausbau des Marktes in Deutschland, Österreich, Spanien, der Schweiz und den Niederlanden mit neuen zielgruppenspezifischen Kartenprodukten. Darüber hinaus wird eine Ausweitung des Kartenvertriebs auf die Länder Frankreich, Tschechien, Slowakei und Dubai angestrebt. Auch dieses Jahr wird MEDIAN Telecom wieder gemeinsam mit der ReiseBank AG auf der ITB in Berlin vertreten sein und die Fortführung der erfolgreichen Kooperation mit dem Unternehmen verfolgen.
Als neues Produkt ist für Deutschland und Österreich die Einführung einer „Entertainment-Karte“ geplant. Diese soll die Funktionen Telefonie, Unterhaltung (z.B. Gewinnspiele, Informationsdiente oder Erotik) sowie „Internet-Bezahlen“ beinhalten. Je nach Kundenwunsch kann diese Karte auch als Reselling-Produkt individuell gestaltet und technisch konzipiert werden.


Web: http://www.median-telecom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, big points / Thomas Nordiek, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 384 Wörter, 2935 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MEDIAN Telecom lesen:

MEDIAN Telecom | 26.09.2003

CIAO PhoneCard: MEDIAN Calling-Card für Italien

Das Bochumer Telekommunikationsunternehmen MEDIAN Telecom ist ab Oktober auch mit einem eigenen CallingCard-Produkt in Italien vertreten. Die CIAO PhoneCard richtet sich dabei sowohl an Einheimische als auch an Touristen und bietet günstige Gespräc...
MEDIAN Telecom | 01.07.2003

Günstigere Tarife bei den MEDIAN Calling-Cards

Tarifsenkungen um bis zu 35 % hat das Telekommunikationsunternehmen MEDIAN Telecom bei seinen Calling-Cards vorgenommen. Ab dem 1. Juli sind damit zahlreiche Länder über die Telefonkarten noch günstiger zu erreichen. Tarifbeispiele für Gesprä...
MEDIAN Telecom | 08.05.2003

Turkey Edition PhoneCard für günstige Telefonate aus Deutschland und der Türkei

Mit einer neuen Calling Card bietet das Telekommunikationsunternehmen MEDIAN Telecom günstige Gesprächspreise für Telefonate aus Deutschland und aus der Türkei an. Die Turkey Edition PhoneCard kann von jedem Anschluss im Festnetz und im Mobilfunk...