info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AIMP-Arbeitskreis Interim Management Provider |

Vorstandswahlen am Rande des FIM in Stuttgart

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Urs Tannò neuer AIMP Schatzmeister, Dr. Harald Schönfeld im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden bestätigt


Am 5. November fand das zweite Forum für Interim Management (FIM©) in Stuttgart statt. Der Abend widmete sich dem Thema der europäischen Managementkompetenz im globalen Einsatz und bot über 100 Interim Managern aktuelle Einschätzungen und Analysen. Dass die Veranstaltung schon im Vorfeld ausgebucht war, zeigt, wie wichtig der AIMP für die sich im Wandel befindende Branche geworden ist. Auch der Arbeitskreis selbst ändert sich: Jürgen Becker, Geschäftsführer der Manager Network GmbH, gibt nach vier Jahren das Amt des Schatzmeisters an Urs Tannò, den Geschäftsführer von Top Fifty, ab. AIMP-Vorsitzender bleibt weiterhin Dr. Anselm Görres.

„Die hohe Akzeptanz unserer Veranstaltungen spiegelt das große Vertrauen wider, das uns Providern von Seiten der Interim Manager entgegengebracht wird,“ freut sich der alte und neue stellvertretende Vorsitzende des AIMP, Dr. Harald Schönfeld, Geschäftsführer der butterflymanager GmbH, über die gelungene Veranstaltung. Während private Netzwerke besonders in stürmischen Zeiten oftmals eine gewisse Stabilität vermissen lassen, können Provider mit einer größeren Beständigkeit aufwarten. Einem seriösen Provider gehe es nicht um den schnellen Erfolg, sondern darum, sich dauerhaft und stabil im Markt zu positionieren, so Schönfeld.

Bei den turnusmäßigen Mitgliederversammlungen des AIMP kommen die Mitglieder-Provider der Interim Branche zusammen, um sich über den Interim-Markt im deutschsprachigen Europa auszutauschen, die aktuellen Trends zu analysieren und im gesamtwirtschaftlichen Kontext zu diskutieren.

Während Provider für Interim Manager starke und vor allem verlässliche Partner in Bezug auf die Akquisition passgenauer Mandate darstellen, schätzen die Kunden vor allem die großen Kandidatenpools, in denen – gleich, wie speziell die Anfrage ist – ein geeigneter Manager auf Zeit gefunden wird.

Der AIMP schafft in dem dynamischen und zum Teil schwer überblickbaren Markt Orientierungshilfen in Punkto Qualität und Schnelligkeit und bürgt mit seinen hohen Standards für ein seriöses Geschäftsgebaren.

Satzungsgemäß standen bei der Mitgliederversammlung im Rahmen des Forums für Interim Management in Stuttgart gleich zwei Ämter zur Wahl. Jürgen Becker, über viele Jahre der verlässliche Schatzmeister, trat nicht mehr zur Wiederwahl an. Dank seiner ausgefeilten Systeme und eines straffen Controllings konnte der AIMP mit einem Minimum an finanziellem Aufwand alle seine Aufgaben erfüllen und die Kosten stets unterhalb der Budgetumsätze halten.

Neuer gewählter Schatzmeister ist der Schweizer Urs Tannò. Becker verantwortet weiterhin den Bereich Web sowie die Außenkommunikation. Die zweite Wahl betraf das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden. Hier wurde Dr. Harald Schönfeld in seinem Amt bestätigt.

AIMP-Vorstandsmitglieder werden jeweils für zwei Jahre gewählt. Der Vorsitzende Görres stand somit nicht zur Wahl – seine Amtszeit endet erst am 31.12.2010.

Web: http://www.aimp.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Jäger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2343 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AIMP-Arbeitskreis Interim Management Provider lesen:

AIMP-Arbeitskreis Interim Management Provider | 31.08.2006

Interim Management Provider auf dem Vormarsch

München, 31. Juli 2006 ****Während in den zurückliegenden 25 Jahren das Marktwachstum durch die Direktakquise der Interim Manager geprägt wurde, wächst in den letzten Jahren die Bedeutung der Interim Management Provider unaufhaltsam. Mittlerweil...
AIMP-Arbeitskreis Interim Management Provider | 15.08.2006

Nur noch knapp 20 % der Interim Management Projekte sind Sanierungs-Mandate

München, 15. August 2006 ****Interim Management ist nicht gleich Sanierungsmanagement. Das heutige Dienstleistungsangebot der Interim Management Provider geht weit über das Tournaround-Management hinaus. Sanierungsprojekte machen nur noch 19 Prozen...
AIMP-Arbeitskreis Interim Management Provider | 23.06.2006

Markt für Interim Management wächst 2006 um 20 %

München, 23. Juni 2006 ****Obwohl Interim Management schon seit 1979 als professionelle Dienstleistung in Deutschland angeboten wird, gibt es bisher kaum gesicherten Marktzahlen. Erstmals legt jetzt der Arbeitskreis Interim Management Provider (AIM...