info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TDS AG |

Business Intelligence leicht gemacht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


TDS bringt maßgeschneiderte BI-Pakete für den Mittelstand

Neckarsulm, 18. November 2009. Wertvolles Datenmaterial aus ERP-Systemen bleibt im Mittelstand oft ungenutzt. Um für mittelständische Unternehmen den Aufwand für Business Intelligence (BI) so gering wie möglich zu halten, bietet die TDS AG mehrere maßgeschneiderte Komplettpakete: Die schnell und kostengünstig implementierbaren Lösungen decken die Bereiche Reporting, Planung und Konsolidierung ab und sind ab 15.000 Euro erhältlich. Unternehmen können damit BI-Projekte gemäß dem Motto "so viel wie nötig, so wenig wie möglich" umsetzen. Die BI-Lösungen sind darüber hinaus auch im Bundle mit SAP BusinessObjects-Lizenzen und einem passend dimensionierten Fujitsu Primergy-Server erhältlich.

Der schnelle Weg zu BI

TDS bietet die Komplettlösungen gemeinsam mit dem Partner IBSolution an. Sie basieren auf SAP BusinessObjects BI und bieten umfassende Analyse- und Reporting-Funktionen, mit denen Fachabteilungen einfach und schnell selbst aussagekräftige Auswertungen erstellen können. Durch den modularen Aufbau können Betriebe genau die Funktionen einführen, die sie auch tatsächlich benötigen. Das Modul "Reporting" macht beispielsweise die ausgefeilten Analyse-Funktionen von BusinessObjects für SAP-Anwender verfügbar. Den Nutzern stehen damit auf Knopfdruck zahlreiche konsistente und exakt aufbereitete Daten aus dem SAP-System zur Verfügung. Das Komplettpaket "Reporting" umfasst Beratung, Anpassung, Implementierung und Schulung sowie optional die Lizenzen und ist ab 15.000 Euro verfügbar.

Das Modul "Planung" unterstützt den gesamten Finanzplanungsprozess eines Unternehmens - von der allgemeinen Finanz- über die Liquiditäts- bis hin zur Kosten- und Cashflowplanung. Auch Validierungen, Audit-Trails und Status-Reports zählen zum Funktionsumfang. Das Komplettpaket von TDS und IBSolution unterstützt alle gängigen ERP-Systeme von SAP und anderen Anbietern und ist ab 35.000 Euro erhältlich.

Mit dem Modul "Konsolidierung" können Betriebe die Daten aus ihrer gesamten Unternehmensstruktur mit bis zu zehn Tochtergesellschaften vereinheitlichen. Die Lösung konsolidiert dabei automatisch Informationen zu Kapitel, Schulden, Aufwand und Ertrag und sorgt auch für dafür notwendige Währungsumrechnungen. Das Komplettpaket "Konsolidierung" unterstützt ebenfalls alle gängigen ERP-Lösungen und ist ab 35.000 Euro verfügbar.

Gemeinsam mit Fujitsu bietet TDS die BI-Lösungen auch in Kombination mit dazu passenden Servern der Fujitsu Primergy-Baureihe an. Diese Komplettangebote umfassen die entsprechende Hardware, die Software samt der benötigten Lizenzen sowie Beratung, Service und Support.

Weitere Informationen zu BI-Paketlösungen für den Mittelstand stehen unter www.tds.de/bi-pakete.

Kompetenz bei BI

Als zertifizierter SAP BusinessObjects und SAP Gold-Partner verfügt TDS über eine umfassende BI-Expertise. Der Dienstleister unterstützt Firmen bei der Planung und Einführung der BI-Lösungen sowohl von SAP als auch von BusinessObjects und bietet zudem selbst entwickelte BI-Pakete auf Basis von SAP NetWeaver BI.

Weitere Angebotsschwerpunkte sind Systemoptimierungen und -erweiterungen, die Entwicklung von Oberflächen, die Einbindung in Portale sowie die Umsetzung von Compliance-Anforderungen. TDS übernimmt optional auch den Betrieb der SAP-Lösungen sowie das Application Management.


TDS AG
Michael Erhard
Betastr. 13a
85774 Unterföhring
+49 89 219092-120
+49 7132 366-1188
www.tds.de



Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Jörg Stelzer
Sendlingerstraße 42A
80331
München
js@schwartzpr.de
+49 89 211 871-34
http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Stelzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 425 Wörter, 3665 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TDS AG lesen:

TDS AG | 02.08.2011

TDS begrüßt den 500. Mitarbeiter in Neckarsulm

Neckarsulm, 2. August 2011. Die TDS AG begrüßt ihren 500. Mitarbeiter am Hauptsitz in Neckarsulm. Seit 2006 hat der IT- und HR-Dienstleister damit seinen Mitarbeiterstamm in der Firmenzentrale nahezu verdoppelt. Gleichzeitig expandiert das Unterneh...
TDS AG | 13.05.2011

TDS Schweiz meldet drei neue Kundengewinne

Regensdorf/Neckarsulm, 13. Mai 2011. Die TDS HR Services & Solutions Switzerland AG, Anbieter externer Personalservices und -dienstleistungen, gibt drei neue Kundengewinne bekannt: Unter anderem mit Unilever Schweiz, Astramedia und Fujitsu Technology...
TDS AG | 05.05.2011

HR Outsourcing: Landesbank Berlin verlängert vorzeitig Vertrag mit TDS

Neckarsulm, 05. Mai 2011. Die Landesbank Berlin AG (LBB) hat ihren Vertrag über die Auslagerung von HR- und IT-Dienstleistungen mit der TDS HR Services & Solutions GmbH vorzeitig verlängert. Der HR-Komplettdienstleister erbringt für den langjähri...