info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Chemgineering |

Excel 12.0: Gute Nachrichten für alle Anwender

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Vermeintlicher Bug entpuppt sich als Anwendungsfehler


Diverse Quellen stellen einen „grössten anzunehmenden Fehler“ in der Excel-Funktion =RGP() bzw. =LINEST() nebst bedrohlichen Konsequenzen dar. Nachweislich liegt dieser Fehler in der Funktion aber nicht vor. Hier treten vielmehr ungewollt die Risikopotenziale der fehlerhaften Anwendung von Excel – auch durch geübte Anwender – zutage. Durch die präzise Kenntnis der Excel-Funktionen und deren richtige Anwendung können korrekte Ergebnisse erzielt und eine GxP-konforme Validierung durchgeführt werden.

Hintergründe und Details zu diesem Thema finden Sie unter www.chemgineering.com/excel12.0

Über Chemgineering
Chemgineering bietet hochwertige und praxiserprobte Beratungs- und Ingenieurdienstleistungen für die GxP-regulierten Life-Sciences-Branchen wie Pharma, Biotechnologie, Feinchemie, Medizintechnik, Kosmetik, Vitamine, Diagnostika und Lebensmittel. The Business Designers unterstützen Unternehmen mit von Investitionsprojekten unabhängigen Beratungsleistungen. The Technology Designers meistern anspruchsvolle Investitionsprojekte komplett mit allen Fachgewerken. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Pratteln bei Basel, Schweiz, wurde 1996 gegründet und erzielte im Jahr 2008 mit 220 Beschäftigten in der Schweiz, Deutschland und Österreich und 42,8 Millionen Schweizer Franken (CHF) Nettoumsatz. Seit Dezember 2008 gehört eine eigene Niederlassung in Serbien zur Gruppe. Weitere Informationen lesen Sie unter: www.chemgineering.com

Leserkontakt
Jens Bourquain
Chemgineering Business Design GmbH
Kreuzberger Ring 13
D-65205 Wiesbaden
T +49 611 778 870

Pressekontakt
Uta Ünal
Unternehmenskommunikation
Chemgineering Holding AG
T +41 61 467 54 48
uta.uenal@chemgineering.com


Web: http://www.chemgineering.com/excel12.0


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uta Ünal, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 186 Wörter, 1730 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Chemgineering lesen:

Chemgineering | 19.04.2010

Chemgineering Gruppe: Guter Start nach Umsatzrückgang 2009

„2009 fiel der Auftragseingang mit 31,1 Millionen Schweizer Franken deutlich niedriger aus als im Vorjahr“, sagt Dr. Herbert Matthys, CEO der Chemgineering Gruppe. „Hier konnten wir auch vom starken Auftragseingang aus 2008 sowie von weitreichende...
Chemgineering | 20.05.2008

Chemgineering geht doppelt gestärkt ins Geschäftsjahr 2008

„In unseren Stammmärkten werden wir entweder nur als Engineering-Unternehmen oder als nur Beratungshaus wahrgenommen“, begründet Dr. Herbert Matthys, CEO der Chemgineering Gruppe, die strategische Neuaufstellung. „Dabei bietet uns gerade die Syn...