info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OPTIMUM datamanagement solutions GmbH |

Digital Rights Management auch für CAD-Dokumente

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das Digital Rights Management (DRM) kennen viele mit Sicherheit aus der Musikbranche. Doch auch im Bereich der Computer Aided Design-Programme (CAD) besteht die Möglichkeit, Daten nur denjenigen zur Verfügung zu stellen, die als Empfänger angedacht sind. Die OLicense-Suite der Karlsruher Firma Optimum ist ein modernes Digital Rights Management System zum Schutz Ihrer Produkte gegen Software-Piraterie und zum Schutz der Daten Ihrer Kunden gegen unberechtigte Weitergabe und Vervielfältigung.

Digital Rights Management zum Schutz vor Datenmissbrauch

Die Angst vor Industriespionage ist zwar nicht neu, steht allerdings durch die Digitalisierung und Vernetzung seit einigen Jahren ganz neu im Fokus der Unternehmen. Wie lassen sich Dateien, wie zum Beispiel CAD-Dokumente, schützen und vor Datenmissbrauch sichern? Eine einzigartige Verschlüsselung bietet die Karlsruher Optimum GmbH.

Auch wenn die Daten Ihrer Kunden durch diverse Sicherheitsmaßnahmen wie Firewalls und Virenprogramme nach außen gut abgeschirmt sind, gibt es innerhalb dieses Schutzraumes eine recht hohe Missbrauchsmöglichkeit. Theoretisch hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit, Kopien von Projektdokumenten auf ein Speichermedium zu kopieren und unbehelligt aus dem Unternehmen zu entwenden.

Mit der DRM-Software der Karlsruher Optimum GmbH behält der Rechte-Inhaber die volle Kontrolle über seine Dokumente. „Über einen Lizenzserver besteht die Möglichkeit für jede Lizenz einzelne Funktionen freizuschalten, zu sperren und zu jeder Zeit wieder zurück zu nehmen“, erklärt Markus Nübling, Geschäftsführer der Optimum GmbH. Damit wird der Einsatz von Lizenz-Dongles (Hardware) oder das Verschicken von Passwörtern überflüssig.

Digital Rights Management speziell für die Hersteller von CAD-Dokumenten

Hersteller von CAD-Dokumenten behalten somit jederzeit die Übersicht über ihre wichtigen Daten. Gleichzeitig gestattet die DRM-Software der Firma Optimum die temporäre Arbeit eines Mitarbeiters von Zuhause aus, ohne Gefahr laufen zu müssen, dass die Daten im privaten Umfeld des Mitarbeiters kopiert und gestohlen werden können. Denn nur Systeme, die an einen Lizenz-Server angeschlossen sind, haben die Möglichkeit, auf die geschützten Dateien zuzugreifen. Selbstverständlich lassen sich auch alle anderen Dokumente auf dieselbe Art und Weise schützen.

Web: http://www.optimum-gmbh.de/digital-rights-management.html.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Markus Nübling, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2381 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema