info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SER Solutions Deutschland GmbH |

Hilfe für die Helfer: Entwicklungshilfeorganisation entscheidet sich für iECM-Lösung von SER

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Neustadt/Wied, 19. November 2009. Die Entwicklungshilfeorganisation Christliche Fachkräfte International e.V. hat sich für die Einführung der DOXiS4 iECM-Produktsuite entschieden. Herzstück ist das DOXiS4 Archiv/DMS, ergänzt durch Workflow und Records Management Services zum Aufbau einer elektronischen Aktenverwaltung und workflow-gesteuerten Vorgangsbearbeitung. Intelligente Such- und Text Mining Services sorgen für eine optimale Verfügbarkeit aller gespeicherten Informationen.

Agraringenieure übernehmen die landwirtschaftliche Beratung von Gemeinden in Angola, Sozialpädagogen schulen Erzieherinnen für Kindergärten in Müllvierteln von Kairo, Berufsschullehrer in Ruanda engagieren sich in der informellen Ausbildung in den Bereichen Informatik und Holzbearbeitung - das sind nur einige der Projekte, die die Entwicklungshilfeorganisation Christliche Fachkräfte International e.V. durchführt. Für eine effiziente Projektplanung und -abwicklung benötigt der Verein moderne IT-Unterstützung in der Verwaltung.

Reibungsloses Projektmanagement mit ECM-Lösungen

Ziel der ECM-Einführung ist eine Optimierung der internen Abläufe. Mit der Einführung des DOXiS4 Archivs und DMS wird die Basis für effizientere Prozesse geschaffen. Insbesondere die Recherche nach Dokumenten wird durch die elektronische Lösung wesentlich erleichtert. Informationen sind jederzeit verfügbar, immer wiederkehrende Abläufe können standardisiert werden. Das bisher vielfach praktizierte Kopieren von Dokumenten entfällt.

Insbesondere der Aufbau einer Aktenlösung, z.B. Kandidatenakten für Bewerber, Projektakten für Entwicklungshilfeprojekte, soll die Sachbearbeiter bei ihrer Arbeit entlasten. Elektronische Akten bündeln die zusammengehörenden Informationen und stellen sie den Sachbearbeitern übersichtlich zur Verfügung. Das SER-System wird an die MS-Officewelt angebunden, um auch die Vorsysteme zu integrieren und im Endausbau der Lösung einen einheitlichen Zugriff auf sämtliche Informationen zu bieten.

Christliche Fachkräfte International e.V.

CFI steht für "Christliche Fachkräfte International e.V." mit Sitz in Stuttgart. CFI ist eine der sieben deutschen vom BMZ (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) anerkannten Entsendeorganisationen für Entwicklungshelfer. Christliche Fachkräfte International (CFI) wurde eingerichtet von der Arbeitsgemeinschaft evangelikaler Missionen in Verbindung mit der Deutschen Evangelischen Allianz.

Durch CFI vermittelte Fachleute sollen sich vor allem darum bemühen, einheimische Mitarbeiter in ihrem Dienst zu unterstützen und weiterzubilden, dass sie so bald wie möglich die Aufgaben selbständig weiterführen können. Die Entwicklungshelfer werden vor allem in Projekten der nationalen Kirchen in den Bereichen Landwirtschaft, Gesundheitsdienst, technische und handwerkliche Ausbildung, Flüchtlingshilfe, Sozialarbeit eingesetzt. Träger der Entwicklungsprojekte sind meistens einheimische evangelikale Kirchen, christliche Hilfswerke oder kirchliche Einrichtungen.


SER Solutions Deutschland GmbH
Bärbel Heuser-Roth
Innovationspark Rahms
53577 Neustadt/Wied
+49 2683 984 220
+49 2683 984 222
www.ser.de



Pressekontakt:
SER Solutions Deutschlanbd GmbH
Bärbel Heuser-Roth
Innovationspark Rahms
53577
Neustadt/Wied
baerbel.heuser-roth@ser.de
+49 2683 984 220
http://www.ser.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bärbel Heuser-Roth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 365 Wörter, 3433 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SER Solutions Deutschland GmbH lesen:

SER Solutions Deutschland GmbH | 08.06.2011

SER gewinnt erneut ECM-Vergleich - Teilnehmer vergeben Bestnoten für SER

Neustadt/Wied, 08.06.2011. Erneut bestätigten die Teilnehmer der BARC ECM-Tagung die Spitzenstellung der DOXiS4 iECM-Suite von SER. Mit der Gesamtnote 1,6 verwies SER die weiteren 11 Anbieter, die am ECM-Vergleich des renommierten Research Institute...
SER Solutions Deutschland GmbH | 17.11.2010

Einkaufszentren professionell managen mit elektronischen Projektakten

Neustadt/Wied, 17.11.2010. Im Herbst 2012 ist Eröffnung für das neue Einkaufszentrum "Höfe am Brühl" in Leipzig. Bei der Projektabwicklung optimal unterstützt werden die Projektmanagement-Mitarbeiter der mfi management für immobilien AG durch d...
SER Solutions Deutschland GmbH | 28.09.2010

Die Weichen sind gestellt für Dokumenten-Management bei der Bahn

Neustadt/Wied, 28.09.2010. Freie Fahrt für elektronische Archivierung und Dokumenten-Management bei der Bahn - dafür sorgt der jüngst abgeschlossene Rahmenvertrag zwischen dem IT-Dienstleister der Bahn DB Systel GmbH und der SER Solutions. Ziel is...