info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Acronis Germany GmbH |

Acronis informiert: 7 Tipps für den Wechsel auf Windows 7

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Hersteller stellt Checkliste zur sicheren Migration auf das neue Betriebssystem zur Verfügung

München, 19. November 2009 - Der Backup-Spezialist Acronis empfiehlt allen Anwendern, die einen Wechsel auf das neue Microsoft Betriebssystem Windows 7 planen, ihr bestehendes System vor dem Umzug zu sichern. Der Hersteller veröffentlicht dazu einen 7-Punkte-Plan für einen sicheren und reibungslosen Systemumzug.

Während Anwender der Vorgängerversion Microsoft Windows Vista ein einfaches Upgrade auf das neue Betriebssystem vornehmen können, erfordert der Umzug von den weit verbreiteten XP-Versionen mehr Aufmerksamkeit und Planung. Zudem ist bei einer Migration von XP auf Windows 7 eine Neuinstallation der Anwendungen nötig.

- Sichern Sie ihr gesamtes bestehendes Betriebssystem mit einem Image-Backup, bevor Sie das Upgrade auf Windows 7 durchführen. Bei einem Systemausfall können Sie so jederzeit zum alten Systemzustand zurückkehren

- Gehen Sie davon aus, dass einige Anwendungen unter Windows 7 möglicherweise nicht funktionieren werden. Überprüfen Sie Anwendungen vor der Installation auf ihre Kompatibilität und legen Sie eine Festplattenpartition für das neue Betriebssystem an.

- Migrieren Sie Ihre Daten in kürzester Zeit. Erfassen Sie alle Daten, Anwendungen und Systemeinstellungen in Form eines Image, um sie nicht einzeln in das neue Betriebssystem einlesen zu müssen.

- Die Neuinstallation eines auf Windows 7 basierenden Systems kann Stunden dauern; deshalb ist es ratsam, nach Abschluss der Installation ein sauberes Image-Backup des gesamten neuen Systems anzulegen. So müssen Sie bei später auftauchenden Problemen keine weitere zeitraubende Neuinstallation durchführen.

- Eignen Sie sich effektive Sicherungsgewohnheiten an und erstellen Sie einen automatischen Sicherungsplan, um Ihre Schutzvorkehrungen zu vervollständigen.

- Erhöhen Sie die Sicherheit, indem Sie Backups an mehreren verschiedenen Speicherorten ablegen. Stellen Sie den Komplettschutz Ihrer wichtigsten Daten zum Beispiel durch ein Online-Backup sicher.

- Testen Sie den Ernstfall! Sorgen Sie dafür, dass Sie den Status Quo Ihres Systems jederzeit wiederherstellen können. Backups sind leicht erstellt - am Ende kommt es auf die Wiederherstellung an.

Ein pdf der Checkliste steht auf der Acronis Website zum Download bereit:

http://go.acronis.de/windows7tipps

Acronis hat vor kurzem die aktuelle Version seines Backup-Produktes für Privatanwender vorgestellt. Acronis True Image Home 2010 sowie Acronis True Image Home 2010 Netbook Edition bieten neben der Imaging-Technologie zur Sicherung und Wiederherstellung kompletter Systeme, Anwendungen, Einstellungen sowie einzelner Dateien weitere Funktionen wie Online-Backup. Weitere Informationen sind auf der Website des Herstellers unter http://www.acronis.de/homecomputing/products/trueimage/ sowie http://www.acronis.de/homecomputing/products/trueimage-netbook/index.html

erhältlich.


Acronis Germany GmbH
Matthias Höpfl
Balanstr. 59
81549
München
matthias.hoepfl@acronis.com
089-6137284258
http://www.acronis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matthias Höpfl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 3035 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Acronis Germany GmbH lesen:

Acronis Germany GmbH | 03.12.2013

Acronis investiert 10 Millionen US-Dollar in Forschungs- und Entwicklungszentrum Acronis Labs für Datensicherungstechnologien

München, 03.12.2013 - .- Acronis Labs mit Schwerpunkt auf Innovationen in den Bereichen Cloud Technologie, Storage, Backup und Datenzugriff- Adressiert wachsenden Bedarf, immer größere Datenmengen zu speichern, Kosten zu senken und Cloud-Technolog...
Acronis Germany GmbH | 12.11.2013

Acronis: Kontrolle und Sicherheit für den mobilen Datenzugriff und -Austausch im Unternehmen

München, 12.11.2013 - Acronis® hat heute die Veröffentlichung von Acronis activEcho® 3.0 und Acronis mobilEcho® 5.0 bekannt gegeben. Die neuen Versionen bieten Verwaltungsmöglichkeiten auf Enterprise-Niveau kombiniert mit der Einfachheit bei Zu...
Acronis Germany GmbH | 05.11.2013

Stiftung Warentest: "Acronis sichert am besten"[1]

München, 05.11.2013 - Mit True Image 2013 by Acronis Plus klappt die Datensicherung am besten. Das ist das zentrale Ergebnis des gerade veröffentlichten Vergleichstests in der Zeitschrift "test" der Stiftung Warentest. Die unabhängige und objektiv...