info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Forest Finance GmbH |

Baumsamen-Verkauf bringt frühere und höhere Erträge

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Erste Erträge und Ausschüttungen aus Baumsamen-Verkauf von ForestFinance -Waldinvestments

Als erster Waldinvestment-Anbieter in Deutschland erzielt die Bonner ForestFinance Gruppe Erlöse aus dem Verkauf von Baumsamen.
Die Einnahmen fielen deutlich früher als ursprünglich prognostiziert an. Zudem lagen die Baumsamen-Erlöse je Hektar Aufforstungsfläche höher als angenommen. Neben der Holzproduktion und der neuen Erlösquelle "CO2-Zertifikate", bietet der Baumsamen-Verkauf damit eine interessante weitere Einnahmequelle für Tropenwaldinvestoren.

Baumsamen zertifizierter tropischer Mischforste selten
Bei der Vermarktung stellte sich heraus, dass das Zuchtmaterial für heimische Edelhölzer relativ rar ist. Insbesondere Samenbestände aus zertifizierten tropischen Mischforsten - wie die von ForestFinance - sind am Markt schwer zu finden. Die ForestFinance Gruppe konnte aus ihren eigenen Kundenforsten der Jahrgänge 1996 bis 1998 bereits Samenmaterial ernten und vermarkten beziehungsweise selber verwenden. Ursprünglich geplant waren diese Verkäufe erst für die Wachstumsjahre 17 bis 19. Die guten Wachstumsergebnisse ließen jedoch bereits Verkäufe des qualitativ hochwertigen Samenmaterials in Jahr 12 bis 14 zu, also fünf Jahre früher als ursprünglich prognostiziert. Chefforstwirtin Yaels Camacho von ForestFinance Panama hierzu: "Die Produktion von Samenmaterial und Setzlingen für unsere und andere Baumschulen und Aufforster bietet eine überraschend gute Einnahmemöglichkeit. In den nächsten Jahren wird sie zudem stark zunehmen." Hiervon profitiert nicht nur das Unternehmen direkt. Samenmaterial, dass in Kundenwäldern geerntet und vermarktet wurde, führt zu Auszahlungen an Investoren von ForestFinance Produkten. Yaels Camacho: "Natürlich sind in den Jahren 1996 bis 1998 nur kleine Flächen durch mutigen Investoren aufgeforstet worden. Deswegen sind die absoluten Beträge sicher noch im Vergleich zu Holzerträgen gering.

Auszahlungen an Kunden höher als prognostiziert
Gemeinsam mit den Erlösen aus dem anstehenden Holzverkauf werden sie im Frühjahr 2010 an die Kunden ausgezahlt." Die ForestFinance Gruppe ist damit der einzige Forstinvestmentanbieter in Deutschland, der bereits zum wiederholten Male Erlöse aus Investment-Forsten an Kunden auszahlt.
"Auch in diesem Jahr sind die Erträge aus dem Verkauf von Baumsamen früher als prognostiziert angefallen und auch höher als angenommen. Im Holzverkauf werden die Preise nach einem absoluten Hoch in den Jahren 2007 und 2008 niedriger ausfallen, aber immer noch deutliche höher als in den Prognosen vor zehn Jahren angenommen", so ForestFinance Geschäftsführer Harry Assenmacher. "Wir sind vorsichtig optimistisch, dass die Vermarktungs- und damit Ertragslage für nachhaltig erzeugte Hölzer auch in den kommenden Jahren zumindest stabil bleibt. Investments in tropische zertifizierte Mischforste stellen daher für Investoren ein rentables und ausgleichendes Element im Finanzanlagen-Portfolio dar."



Forest Finance GmbH
Forest Finance
Eifelstr. 20
53119 Bonn
0228/94 37 78-0
0228/94 37 78-20
www.forestfinance.de



Pressekontakt:
www.forestfinance.de
Daniel Seegers
Kedenburgstraße 44
22041
Hamburg
info@laub-pr.com
040 - 656 972 - 0
http://www.laub-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Seegers, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 3217 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Forest Finance GmbH lesen:

Forest Finance GmbH | 19.02.2010

Kinderarbeit - die Schattenseite unserer Billigschokolade

Kinderarbeit und katastrophale Arbeitsbedingungen sind die Schattenseiten unserer Billigschokolade. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie "Die dunkle Seite der Schokolade" des SÜDWIND-Instituts. Der Erhebung zufolge arbeiten alleine im weltführenden ...
Forest Finance GmbH | 16.02.2010

BioFach mit Waldinvestment-Anbieter ForestFinance

Der Bonner Waldinvestment-Anbieter ForestFinance präsentiert auf der diesjährigen BioFach Messe seine nachhaltigen Waldinvestment-Produkte. Passend zum Thema der BioFach stellt das ForestFinance-Team Forstagro-Investment "CacaoInvest" an seinem kli...
Forest Finance GmbH | 05.02.2010

Robin Wood-Taschenkalender zu gewinnen

Die Bonner ForestFinance Gruppe ist seit dem 1. Februar 2010 Mitglied bei der Umweltschutzorganisation Robin Wood. Mit ihrer Mitgliedschaft unterstützt ForestFinance symbolisch das langjährige und sinnvolle Engagement der gemeinnützigen Organisa...