info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BULL GmbH |

Extreme Computing: bullx ausgezeichnet als weltweit bestes HPC-Serverprodukt und unter den Top 5 „products to watch”

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


bullx erhält wenige Monate nach Marktvorstellung weltweite Anerkennung in aktueller HPCwire Marktanalyse.

Köln, 26. November 2009 +++ Auf der diesjährigen Supercomputing-Konferenz 2009 in Portland wurde bullx™ von der Redaktion der HPCwire, der führenden Fachpublikation für Computersimulation und High-Performance Computing (HPC), als „Best HPC server product or technology“ der Welt ausgezeichnet. Von den HPCwire-Lesern wurde bullx unter die Top 5 der besten neuen Produkte, bzw. Technologien gewählt.

Bereits im November 2008 wurde Bull von HPCwire als eines der Top 5 Unternehmen im HPC-Bereich, die besondere Beachtung verdienen, eingestuft. Ein Jahr später - nur wenige Monate nach seiner weltweiten Vorstellung – wird jetzt der bullx Supercomputer ausgezeichnet.

Seit der Markteinführung haben sich bereits bedeutende Unternehmen und Forschungszentren für bullx entschieden, insbesondere in Frankreich, Deutschland und Brasilien, wo die kompakte, hochentwickelte und energieeffiziente Performance-Technologie des Computers auf wachsendes Interesse stößt. Die Rechenleistung des von Bull speziell für Extreme Computing entwickelten bullx skaliert je nach Anforderung von wenigen Teraflops bis in den hohen Petaflop-Bereich. Dank kompaktem Design, geringem Stromverbrauch und leistungsfähigen Akzeleratoren liefert der Hochleistungsrechner eine einzigartige Plattform für die verschiedensten Anwendungsbereiche, vom kleinen Entwicklungsbüro bis zum internationalen Forschungszentrum. Wichtige Einsatzbereiche sind beispielsweise Bio- und Geowissenschaften, Energieversorgung, Öl- und petrochemische Industrie, Klimatologie, Luft und Raumfahrt sowie die Sektoren Automobil und Finanzen.

Das Ranking von HPCwire basiert auf der Bewertung von anerkannten Experten der HPC-Community und der Industrie. Die in der HPC-Community hoch geschätzte Auszeichnung bedeutet eine große Anerkennung für Bull wie für die französische und europäische IT-Industrie. Dies umso mehr, als Bull in diesem Sektor noch vor wenigen Jahren kaum vertreten war und mit 150 Kunden in 15 Ländern auf drei Kontinenten heute weltweit eine Spitzenposition einnimmt. Dieser Erfolg ist auch auf die innovativen Entwicklungen von Bull im Extreme Computing zurückzuführen.

Bull erhielt folgende Auszeichnungen:
• Leser: “Top 5 new products or technologies to watch for bullx supercomputer”
• Redaktion: “Best HPC server product or technology for bullx supercomputer”

Die begehrten „HPCwire Readers’ and Editors’ Choice Awards“ basieren auf einer von HPCwire durchgeführten Befragung, Online-Abstimmung der globalen HPCwire-Leserschaft und einem strengen Auswahlverfahren durch Redakteure von HPCwire und Experten aus der Industrie. Bei den HPCwire-Awards handelt es sich um besonders renommierte Auszeichnungen. Sie werden von der Zeitschrift einmal im Jahr zu Beginn der SC-Konferenz veröffentlicht, auf der Themen wie High-Performance-Computing, Networking, Speichersystem und Datenanalyse präsentiert werden. Die komplette Liste der Preisträger der 2009-Awards ist verfügbar unter www.HPCwire.com

Weitere Informationen: www.bull.de.

Über Bull - Architect of an Open World™
Als einziges europäisches IT-Unternehmen bietet Bull Lösungen für die gesamte IT-Wertschöpfungskette eines Unternehmens. Wir unterstützen weltweit öffentliche und privatwirtschaftliche Kunden dabei, ihre IT-Systeme zu planen, zu optimieren und zu betreiben. Unsere Expertise liegt in der Modernisierung und Entwicklung von Informationssystemen auf Basis offener, flexibler und sicherer Lösungen, die Energie- und Kosteneffizienz in Einklang bringen.

Bull hat eine starke Präsenz in der Industrie, der Finanz- und Telekommunikationsbranche, der Öffentlichen Verwaltung und anderen Branchen. Das Vertriebsnetz von Bull und seinen Geschäftspartnern erstreckt sich weltweit auf über 50 Länder. 2008 erwirtschaftete die Bull-Gruppe mit ca. 8.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 1,13 Milliarden Euro. Im Jahr 2009 haben wir im Rahmen des JUROPA-Projekts des Forschungszentrum Jülich einen der schnellsten Supercomputer weltweit geliefert; er belegt Platz 10 der Top500-Liste im Juni 2009.

Die Bull GmbH ist die deutsche Vertriebs- und Service-Niederlassung der Bull-Gruppe mit Hauptsitz in Köln. Nach der Übernahme des Tübinger IT-Dienstleisters für anspruchsvolle Rechnerumgebungen, der science+computing ag, im Jahr 2008 bieten wir nun mit rund 500 Mitarbeitern in Deutschland unseren Kunden ein bundesweit agierendes, flächendeckendes Service-Netzwerk und Dienstleistungen, die auf den Bedarf der Kunden zugeschnitten sind. Schwerpunkte der Geschäftstätigkeit von Bull sind – neben dem Vertrieb von Server- und Speicherlösungen – Data Center Services, Green IT, Virtualisierung, Outtasking‚ IT-Betriebsunterstützung und High Performance Computing.

Über HPCwire
HPCwire, betrieben von Tabor Communications, ist das meistbesuchte News- und Informationsportal für High Productivity Computing (HPC). Die renommierte Online-Fachpublikation HPCwire wendet sich an internationale Experten aus Technologie und Wirtschaft, die in daten- und rechenintensiven Bereichen wie Software, Middleware, Hardware, Networking, Speichersysteme, Tools und Anwendungen tätig sind. HPCwire liefert exklusive Interviews mit führenden Experten zu aktuellen technologischen Entwicklungen unter Verwendung des Internets. Mehrere hunderttausend Besucher pro Woche nutzen die Kombination aus E-Mail-Service und Internetportal. Das Angebot von HPCwire umfasst Nachrichten und Analysen für die weltweite HPC-Community. Weitere Informationen unter http://www.HPCwire.com.

Pressekontakte Bull Deutschland:
Jeannette Peters
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bull GmbH
Von-der-Wettern Straße 27
D-51149 Köln
telefon: +49(0)2203/305-1245
telefax: +49(0)2203/305-1818
presse@bull.de www.bull.de

Ulrich Richartz
Leiter Marketing
Bull GmbH
Von-der-Wettern Straße 27
D-51149 Köln
telefon: +49(0)2203/305-1550
telefax: +49(0)2203/305-1818
presse@bull.de www.bull.de

Web: http://www.bull.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jeannette Peters, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 721 Wörter, 6014 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BULL GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BULL GmbH lesen:

Bull GmbH | 08.10.2010

Bull bringt StoreWay™ Calypso 9 - powered by CommVault

Köln, 8. Oktober 2010 +++ Bull gibt die Verfügbarkeit von Version 9 seiner Datenmanagement-Suite StoreWay™ Calypso, der OEM-Version der prämierten Software Simpana aus dem Hause CommVault, bekannt. StoreWay™ Calypso V9 ist ab sofort lieferbar un...
Bull GmbH | 31.08.2010

Damit IT-Investitionen nicht verpuffen: Bull StoreWay GPS für optimale Prozesse

Köln, 31. August 2010 +++ Einer aktuellen Studie zufolge glauben weltweit fast zwei Drittel (61 Prozent) der CIOs, dass eine veraltete IT-Infrastruktur ein Hindernis für ihre globale Handlungsfähigkeit darstellt. Keine Frage: Nach der Investitions...
Bull GmbH | 20.07.2010

Bull „My First Ten“: Virtualisierung für Einsteiger zum Festpreis

Köln, 20. Juli 2010 +++ Denn wer in diese innovative Art des ressourcenschonenden Computings einsteigen will, ist mit Bulls neuem Angebot „My First Ten“ bestens beraten. Der Name ist dabei mehr als nur Programm: Mit „My First Ten“ können Untern...