info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tridion GmbH |

XML-basiertes Content-Management

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Software AG und Tridion vereinbaren gemeinsame Marketing- und Vertriebs-Aktivitäten


Amsterdam/Darmstadt, 10. Mai 2001 – Die Software AG und Tridion haben heute eine weit reichende Kooperation vereinbart. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Tridion Tamino™ XML Database in seine Content-Management-Lösung DialogServer integrieren. Diese Integration erfolgt in enger Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen. Die Software AG und Tridion werden die neue Lösung gemeinsam vermarkten und planen zudem gemeinsame Vertriebsaktivitäten.

Eine aktuelle Untersuchung der Meta Group prognostiziert, dass im Jahr 2003 mehr als 95 Prozent aller G2000-Unternehmen XML-basiertes Content Management einsetzen werden. Dieser Markt wird mit der neuen Lösung adressiert. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Tridion und sehen darin eine riesige Chance für beide Seiten", meint Andreas Zeitler, Vorstand Vertrieb, Marketing und Services der Software AG. „Um noch erfolgreicher zu sein, werden wir neben der gemeinsamen Vermarktung unserer integrierten Lösung auch den Tridion DialogServer als XML-basierte Lösung für Web Content Management in unser ISV-Partner-Programm aufnehmen."

„Die Software AG ist für uns ein strategischer Partner", erklärt Jouk Pleiter, President von Tridion. „Das Know-how und die Erfahrung der Unternehmen bei der Realisierung von XML-Projekten in Kombination mit der Integration von Tridions DialogServer und Tamino™ XML Database sowie der Integrationstools der Software AG, stellt dem Markt eine komplette XML-basierte Electronic-Business-Plattform zur Verfügung. Dies beschleunigt das Time-to-Market der Online-Business-Projekte unserer Kunden."

Mit dem Tridion DialogServer können Unternehmen ihren Web Content effizient publizieren, verwalten und aktualisieren. So erhalten sie über das gesamte Spektrum mehrsprachiger Websites und Installationen hinweg einen einheitlichen, rechtzeitigen und preiswerten Austausch von strategischen Inhalten. Mit seiner standard- und komponentenbasierten, nativen XML-Architektur eignet sich der Tridion DialogServer bestens für eine nahtlose Integration in zahlreiche andere Softwareanwendungen im Unternehmensbereich. Die Anwender erhalten auf diese Weise schnell eine vollständige End-to-End-E-Business-Lösung.

Tamino™ XML Platform bietet eine Vielzahl von XML-basierten Produkten zur Entwicklung und Integration von Anwendungen für das Speichern und Bearbeiten von Daten. Kern der Plattform ist Tamino™ XML Database. Sie ist das derzeit einzige native XML Datenbank-Management-System im Markt, speichert und verarbeitet Daten im XML-Format – ohne Konvertierung. Die Lösung bietet daher größere Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und ist leichter zu verwalten als Produkte, die XML nur als Datenaustauschformat nutzen.

Hinweis für die Redaktion:

Weitere Details der Kooperation werden auf der Experience 2001, der Anwender- und Kunden-Konferenz der Software AG, am 29. und 30. Mai 2001 in München bekannt gegeben.

Bitte besuchen Sie uns im Internet:

www.softwareag.com

Die Software AG, Darmstadt, ist der größte europäische und einer der weltweit führenden Anbieter von Systemsoftware für Datenmanagement und Electronic-Business. Das Unternehmen richtet seine Entwicklung seit 1998 auf XML-Produkte für das Internet aus. Mit ca. 3.500 Mitarbeitern und Vertretungen in über 70 Ländern plant die Software AG im Jahr 2001 einen Umsatz von über 600 Millionen Euro. Zu den Vertriebs- und Technologiepartnern gehören Marktführer wie beispielsweise IBM, Microsoft und Hewlett-Packard sowie innovative IT-Lösungsanbieter wie Extensibility, Softquad und Sequoia. Die Produkte der Software AG steuern die zentralen IT-Prozesse tausender namhafter Unternehmen weltweit; u.a. Lufthansa, British Sky Broadcasting, ZDF, Dresdner Bank AG, Schweizer Post, DaimlerChrysler, Deutsche Bahn AG, BP und VIAG Interkom. Die Software AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (MDAX, WKN 724264 /SOWGn.F).

Bitte besuchen Sie uns im Internet:

www.tridion.com

Tridion ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen für Web Content Management. Mit dem Hauptprodukt, Tridion DialogServer, können größere Unternehmen ihre Webinhalte auf effiziente Weise verwalten, publizieren und aktualisieren. Das System eignet sich besonders für Firmen, die beim Austausch erfolgsbestimmender Informationen mit Kunden, Partnern, Anbietern und Angestellten auf Online-Kanäle, wie Web, WAP-Telefone, interaktives Fernsehen und Handheld-Geräte, setzen. Heute nutzen bereits zahlreiche bekannte Unternehmen den Tridion DialogServer als Basis ihrer Internet-Aktivitäten. Hierzu zählen Akzo Nobel, AXA, Bosch & Keuning, Consultivity, das niederländische Verteidigungsministerium, GE Access, ING Real Estate, Intergamma, KLM, Scania, Smurfit Communications und Wolters Kluwer. Neben der Zentrale in Amsterdam unterhält Tridion weitere Büros in Barcelona, Brüssel, London, München, Paris und Stockholm.

Weitere Informationen:
Frank Mihm
Manager Fachpresse
Software AG
Uhlandstraße 12
D-64297 Darmstadt

Tel.: 06151-92-1939
Fax: 06151-92-1933

press@softwareag.com
www.softwareag.com

Gabi Römer
Marketing Manager
Tridion GmbH
Feringastr. 6
D-85774 München

Tel: 089-9921-6151

gabi.romer@tridion.com
www.tridion.com

Andres Wittermann oder Uwe Lang bei LEWIS Communications GmbH

Tel: +49 89.17.30.19.0

Email: andresw@lewispr.com oder uwel@lewispr.com


Web: http://www.tridion.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Lang, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 637 Wörter, 5414 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tridion GmbH lesen:

Tridion GmbH | 09.10.2003

Schneller, persönlicher, sicherer – Der neue Trend beim Enterprise Content Management

Tridion gibt den Startschuss für drei Produktneuheiten, die Unternehmen den Einsatz von Content Management erleichtern: Tridion R5 Version 5.1, Tridion Content Porter und Tridion Word Connector 3.0. Ab sofort ist die neue Version des Enterprise...
Tridion GmbH | 08.10.2003

Tridion ernennt neues Executive Management Team

Tridion, europäischer Spezialist für XML-basiertes Enterprise Content Management (ECM), beruft zwei neue Mitglieder in sein Executive Management Team. Roland Slot, Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender von Tridion, wurde mit sofortiger Wirkung ...
Tridion GmbH | 07.10.2003

Software AG erhält Auftrag von der Oesterreichischen Nationalbank

Einen großen Erfolg konnte die Software AG am Content Management-Markt verbuchen: Unter rund 30 Angeboten von Mitwerbern wurde die Software AG von der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) als Partner für die Lieferung und Implementierung eines Con...