info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Astaro AG |

Astaro wird strategischer OEM-Partner von Solsoft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Effizientes Management für Netzwerk-Sicherheitslösungen


Die Astaro AG, deutscher Hersteller für Internet-Sicherheitslösungen, hat einen OEM-Vertrag mit der Solsoft Inc., Mountain View, USA, unterzeichnet. Astaro wird die weltweit eingeführte Managementplattform für Netzwerk-Sicherheitslösungen Solsoft NP in ihr Portfolio aufnehmen und unter dem Produktnamen Astaro Global Configuration Manager vermarkten.

Solsoft NP ist ein Managementsystem für Netzwerk-Sicherheitslösungen und eignet sich hervorragend, um die Firewall-/VPN-Gateway Definitionen für Astaro Security Linux zentral zu administrieren. Über eine bedienerfreundliche, grafische Oberfläche werden hunderte von Firewalls verwaltet. VPN-Verbindungen können z. B. einfach und schnell mittels Drag and Drop definiert werden. Die jeweiligen Konfigurationen lädt Solsoft NP dann automatisch auf die verschiedenen Geräte. Optional kann man auch Firewalls und Router anderer Hersteller in das System integrieren.

Schneller Return on Invest

Solsoft NP ermöglicht den Betrieb konsistenter Sicherheitslösungen und die einfache, schnelle und übersichtliche Verwaltung aller Netzwerk-Security-Komponenten. Die Software erhöht somit das Sicherheitsniveau und beschleunigt den ROI (Return on Invest) einer Security-Installation.

Erfolg mit dem Astaro Global Configuration Manager

„Mit dem Astaro Global Configuration Manager (powered by Solsoft NP) können unsere Kunden nun ihre Firewall und VPN Gateway Installationen visualisieren und leichter konfigurieren und verwalten“, erklärt Ernst Kelting, Vice-President Sales und Marketing der Astaro. „Wir freuen uns, dass wir mit Solsoft einen erfahrenen und führenden Partner und mit Solsoft NP die optimale Managementplattform für unsere Sicherheitslösung gefunden haben.“

„Astaro´s all-in-one Linux-based Security Produkt erweitert ideal die Liste der von uns unterstützten Geräte“ ergänzt Rodolf Schmit, Vice-President EMEA-Sales der Solsoft. „Wir freuen uns, zusammen mit Astaro preiswerte Firewall und VPN Lösungen für das mittlere Enterprise Marktsegment anbieten zu können. Aufbauend auf der starken Kundenbasis von Astaro werden wir schneller Marktanteile für unsere Managementplattform gewinnen und damit beträchtlich zu unserem Erfolg beitragen.“

Eine preiswerte Lösung

Der Astaro Global Configuration Manager ist verfügbar ab Q2/2003. Der Netto-Kaufpreis für die Entry Edition beträgt 2.995 Euro. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.astaro.com und www.solsoft.com, via E-Mail bei info@astaro.com oder auf der CeBIT in der Halle 6, Stand G50.



Hintergrundinformation

Solsoft Inc. entwickelt und vertreibt zentralisierte Managementlösungen zur Verbesserung der Netzwerksicherheit. Das Flagschiff unter den Solsoft-Produkten ist Solsoft NP, eine Software, die unterschiedliche Netzwerk-Sicherheitslösungen interoperabel verwalten und managen kann. Dazu gehören VPN-Gateways, Firewalls, Router und Switches, unter anderem von Check Point, Cisco, NetScreen, Nortel Networks, and Symantec. Die Solsoft Inc. betreut von ihren Standorten in Mountain View, CA. und in Paris, Frankreich weltweit Kunden aus der Banken-/Versicherungsbranche, Telekommunikation, Produktion und Behörden. Weitere Informationen: www.solsoft.com.

Die Astaro AG, Spezialist für Internet-Sicherheitslösungen, ist an den Standorten Karlsruhe, Pinneberg, Boston (USA) und Kelowna (Canada) vertreten. Mit einem erfahrenen Team aus Sicherheits-Entwicklern und Linux-Experten ist es gelungen, Astaro Security Linux als eine der sichersten und zugleich populärsten Firewall- und VPN-Gateways auf dem Markt zu positionieren. Astaro Security Linux wird in über 10.000 Installationen in mehr als 60 Ländern eingesetzt. Mit Linux baut Astaro auf eine zukunftsweisende Plattform, die sowohl technisch als auch wirtschaftlich klare Maßstäbe setzt. Das Astaro-Team glaubt an die Open-Source-Idee und ist aktiv an vielen Open Source Projekten beteiligt. Astaro Security Linux wird über ein weltweites Partner-Netzwerk vertrieben, von führenden Hardware-Herstellern sind vorinstallierte „Appliance“-Lösungen erhältlich.

Astaro AG, Jahnstr. 1, 76133 Karlsruhe, Tel. 0721 / 4900690, E-Mail: info@astaro.com, Web: ww.astaro.com



Ihr Ansprechpartner für redaktionelle Rückfragen:

improve
marketing-training-consulting
Dipl. Inform. Klaus Eppele
Heinrich-Weitz-Str. 31
76228 Karlsruhe
Tel: 07 21 / 94 74 621
Fax: 07 21 / 94 74 622
eMail: eppele@improve-mtc.de
URL: http://www.improve-mtc.de


Web: http://www.astaro.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaus Eppele, improve, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 490 Wörter, 4165 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Astaro AG lesen:

Astaro AG | 13.08.2009

Alle Macht dem User – Astaro stellt Anwenderwünsche in den Vordergrund

Auf der Astaro Feature Request Site (http://feature.astaro.com) können Kunden und Partner Vorschläge zur Verbesserung aller Produkte von Astaro einreichen. Bewertungen anderer Nutzer helfen Astaro, die Wichtigkeit und den Zuspruch für einen Anwend...
Astaro AG | 13.07.2009

Astaro mit VMware Ready-Zertifizierungen führend im Security-Markt

Mit dem VMware Ready-Logo ausgezeichnete Lösungen sind vollständig kompatibel zur VMware-Plattform. Darüber hinaus sind diese Produkte für Virtual Datacenter Operating System (VDC-OS) und vCloud-Initiativen getestet und zertifiziert. Astaro Secur...
Astaro AG | 10.06.2008

Astaro schnürt Kick-Start-Paket für ihre neue Web-Sicherheitslösung Astaro Web Gateway

Die Kick-Start-Aktion gilt für alle Astaro-Web-Gateway-Modelle – 1000, 2000, 3000 und 4000 –, die bis zu 2.000 Benutzer unterstützen können. Das Promotion-Kit enthält alle nötigen Unterlagen zur erfolgreichen Kundenkommunikation: Postkarten, V...