info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
synchronity GmbH |

Der Verband der Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (vtw.) eröffnet elektronisches Informations- und Servicezentrum für über 200 Thüringer Wohnungsunternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Erfurt, 27.11.2009 - Der vtw. gab auf seiner 37. Baufachtagung den Lifegang eines neuartigen Online-Services (www.eisz-vtw.de) für seine Mitgliedsunternehmen bekannt. Hierbei handelt es sich um ein dynamisch entwickelndes Wissensmanagementsystem, welches sowohl verbandsinternen Wissensaustausch als auch nachgefragten externen Know-how-Zufluss in den Verband hinein ermöglicht.

In zweijähriger intensiver Entwicklungsarbeit entstand eine Portallösung, in der zu nachgefragten Themenkomplexen unmittelbar nach Anfrage Lösungsansätze bereitgestellt werden können. Die anfragenden Mitgliedsunternehmen des vtw. füllen hierbei die Rolle der Portalnutzer aus, die Lösungsansätze werden durch bewährte Dienstleister der Wohnungswirtschaft in der Rolle von Autoren über interaktive Applikationen online auf dem Portal zur Verfügung gestellt.

Das Projekt entstand in enger Kooperation zwischen den Fachausschüssen "Bauwesen/Technik/Energie" und "Multimedia" beim vtw. und dem IT-Technologieentwickler "synchronity GmbH" aus Jena.

"Wir möchten dieses Portal zu einem Arbeitsmittel entwickeln, welches die Mitarbeiter in den Wohnungsunternehmen beim operativen Tagesgeschäft permanent unterstützt", so Frau Cordula Wiegand, Vorsitzende des Fachausschusses "Bauwesen/Technik/Energie" und Geschäftsführerin der Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Saalfeld/Saale mbH. "Wichtig für uns war, dass einmal nachgefragtes Know-how unmittelbar nach Bereitstellung allen Mitgliedsunternehmen zur Verfügung gestellt werden kann und dass die überbordende Informationsflut im Web auf unsere konkret vorhandenen Problemstellungen fokussiert wird."

Uwe Dylla, Projektmanager bei der synchronity GmbH, hat das Vorhaben von Anfang an federführend begleitet und wird auch in Zukunft die Administration des Portals koordinieren. "Größte Herausforderung war neben den anspruchsvollen technologischen Detaillösungen die Entwicklung eines Geschäftsmodells zum wirtschaftlichen Betreiben des Portals. Hier wurde die Lösung in Form einer verlagsähnlichen Struktur gefunden. Letztendlich ist es gelungen, für alle Beteiligten eine ausgewogene win-win Situation zu schaffen, was unbedingte Voraussetzung für den erfolgreichen Fortgang des Projektes ist", meint Dylla.

Als erste Autoren auf dem Portal haben die Deutsche Kreditbank AG Erfurt, die sto AG Thüringen, der TÜV Thüringen, der Unielektro Fachgroßhandel, die asko GmbH Erfurt, sowie die SRU-Solar AG interaktive Beiträge eingestellt. Noch im Dezember dieses Jahres werden weitere Beiträge der Fachhochschule Erfurt, der PowerPlus Technologies GmbH Gera sowie vom Forum Contracting e.V. Düsseldorf erscheinen.

Danach soll das Portal Schritt für Schritt und kontinuierlich nachfrageorientiert wachsen. Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme unter www.eisz-vtw.de.

Im vtw. sind derzeit 204 Mitgliedsunternehmen zusammengeschlossen. Diese bewirtschaften rund 290.000 Wohnungen, mehrheitlich im eigenen Bestand.


synchronity GmbH
Patrick Brauckmann
Leutragraben 1
07743 Jena
03641/57333-45
03641/57333-49
www.synchronity.de



Pressekontakt:
Tower PR
Tina Albrecht
Leutragraben 1
07743
Jena
info@tower-pr.com
+49 (0) 3641 - 50 70 81
http://www.tower-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tina Albrecht, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 363 Wörter, 3289 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von synchronity GmbH lesen:

SYNCHRONITY GmbH | 22.02.2011

SYNCHRONITY präsentiert erste mobile AusweisApp auf der CeBIT

Jena, 22. Februar 2011 - Die SYNCHRONITY GmbH (www.synchronity.de) präsentiert auf der diesjährigen CeBIT in Hannover eine unabhängige AusweisApp. Mit der innovativen Lösung lässt sich das Identifikationsverfahren des neuen Personalausweises (nP...
SYNCHRONITY GmbH | 26.10.2010

SYNCHRONITY startet Informationsportal für neuen Personalausweis

Jena, 26. Oktober 2010 - Mit www.ausweis-portal.de ist ein Informationsportal zum neuen Personalausweis (nPA) gestartet. Mit dem Portal bietet die SYNCHRONITY zusammen mit fünf weiteren Unternehmen einen Rundum-Service, der von der Beratung bis hin ...
synchronity GmbH | 17.02.2010

Effiziente Vergabe und Verwaltung von EU-Fördermitteln mit sicheren Internet-Portalen

Jena/Hannover, 17.02.2010 - Sichere Internet-Portale für die Vergabe und die Verwaltung von EU-Fördermitteln werden von der SYNCHRONITY GmbH vom 2. bis 6. März auf der CeBIT vorgestellt. Auf der weltweit bedeutendsten IT-Messe stellt das Technolog...