info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
InterRed GmbH |

SimSite ersetzt One-Click-Edit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Auf der CeBIT 2003 in Hannover präsentiert die InterRed GmbH das aktuelle Major-Release der Content Management Systemplattformen InterRed und InterRed PE. Ein wichtiger Bestandteil ist die neue, innovative SimSite-Technologie, mit der nicht nur eine WYSIWYG-Bearbeitung des Contents möglich ist, sondern auch sich insbesondere die Entwicklung und das Qualitätsmanagement deutlich vereinfachen und dadurch effektiver gestalten lassen.


One-Click-Edit war 1999, SimSite ist 2003

Als eines der ersten Systeme bot InterRed bereits 1999 mit One-Click-Edit die Möglichkeit, Inhalte über den WYSIWYG-Modus zu ändern. Durch spezielle Symbole wurden die bearbeitbaren Inhalte gekennzeichnet. Auf der CeBIT stellt InterRed nun SimSite vor. SimSite ist die logische Weiterentwicklung der One-Click-Edit-Technologie. Webseiten können für jeden beliebigen Zeitpunkt in der Zukunft unter freier Templatewahl (sowohl Live- als auch Development-Templates) generiert, kontrolliert und editiert werden. Dabei ist die Ausgabeseite im WYSIWYG-Modus komplett funktional. Selbst dynamischer Content und eingebundene Applikationen werden wie im Live-System angezeigt.
Mit nur einem Klick können sämtliche Content-Objekte auch aus Indexseiten heraus bearbeitet werden. Damit wird nicht nur die Contentbearbeitung im WYSIWYG-Modus möglich – es wird zu jedem Zeitpunkt die komplette Funktionalität des Gesamtauftrittes simuliert und damit das Qualitätsmanagement deutlich verbessert. SimSite gewährleistet durch die Simulation eine gefahrlose Entwicklung der Website und bietet eine perfekte Testumgebung, um Webauftritte zu testen und zu evaluieren. Fehler können schon im Vorfeld erkannt und behoben werden.
„Mit der One-Click-Edit-Technologie haben wir vor vier Jahren eine interessante Option der Contentbearbeitung eingeführt. Mittlerweile haben sich die Anforderungen der Kunden besonders in diesem Bereich verändert, so dass wir eine Weiterentwicklung von One-Click-Edit angestrebt haben. Wir sind überzeugt, auch mit SimSite wieder einen technologischen Meilenstein setzen zu können“, betont André Klahold, CEO der InterRed GmbH von der Leistungsfähigkeit von SimSite und InterRed überzeugt.

Interessierte Besucher haben die Möglichkeit, sich in Halle 6, Stand H40 von der Leistungsfähigkeit von SimSite, InterRed und InterRed PE zu überzeugen.


Web: http://www.InterRed.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Meyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 296 Wörter, 2369 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: InterRed GmbH

Die InterRed GmbH ist einer der technologisch führenden Anbieter in den Bereichen Content Management System (CMS), Redaktionssystem, Multi Channel Publishing, Wissensmanagement, Live Reporting (Website-Statistik) und bietet Print-, Web-, Tablet- und Mobile-Lösungen für Zeitschriften/Zeitungen, Corporate Publishing und Kataloge.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von InterRed GmbH lesen:

InterRed GmbH | 25.04.2016

Multi Channel Publishing Lösung: InterRed auf der drupa 2016

Print, Online, App: alle Medien, eine Publishing-Lösung Egal ob Verlage, Medienhäuser, Dienstleister oder Unternehmen - InterRed bildet für alle Branchen, die "Publishing" benötigen und einsetzen, eine zukunftssichere Grundlage. Die fortschrittli...
InterRed GmbH | 01.02.2016

Lösung für Corporate Publishing und Content Marketing: InterRed auf der CeBIT 2016

Corporate Multi Channel Publishing Die Unternehmens-, Marketing- und Vertriebskommunikation hat sich weiter entwickelt, und mit ihr auch die Anforderungen an die Mitarbeiter und die Technologie, welche sie nutzen. Ob Kunden- oder Mitarbeitermagazine,...
InterRed GmbH | 14.09.2015

Integrierte Medienproduktion: taz.die tageszeitung schließt Umstellung auf das zentrale Redaktionssystem InterRed erfolgreich ab

Print, Online, Mobile mit InterRed Sowohl „taz.die tageszeitung“, die Website taz.de als auch Formate für mobile Endgeräte werden mit InterRed produziert, ebenso wie die Wochenendausgabe „taz.am wochenende“ und die ebenfalls im taz-Verlag...