info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Logitech |

Logitech® macht die Xbox™ kabellos

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Cordless Controller mit 2,4-GHz-Funktechnologie sorgt für kabellose Freiheit beim Spielen


München/Hannover, 11. März 2003 – Ab sofort ist der Logitech Cordless Controller für die Xbox-Videospielkonsole im deutschen Einzelhandel erhältlich. Die bewährte 2,4-GHz-Funktechnologie ermöglicht Xbox-Spielern blitzschnelles Reagieren – ohne lästigen Kabelsalat im Wohnzimmer.

Funkübertragung macht Sichtverbindung überflüssig
Die Zeiten, in denen der Aktionsradius von Xbox-Anwendern durch ein Kabel eingeschränkt wurde, sind nunmehr vorbei. Das neueste Mitglied der kabellosen Controller-Familie von Logitech basiert auf der leistungsfähigen 2,4-GHz-Funktechnologie, die speziell für die Anforderungen von Spieleanwendungen entwickelt wurde. Durch die Implementierung dieser Technologie schenkt der neue Controller Spielefreaks die Freiheit, sich in einem Radius von sechs Metern um die Xbox ungehindert im Raum zu bewegen. Im Gegensatz zu den meisten anderen auf dem Markt erhältlichen kabellosen Gamepads, die mit Infrarot-Übertragungstechnik arbeiten, ist dabei für die fehlerfreie Funktion keine lästige Sichtverbindung zur Spielkonsole notwendig. Wird die maximale Reichweite der Spielsteuerung überschritten oder bleibt der Controller länger als fünf Minuten ungenutzt, so schaltet er automatisch in einen 'Schlafmodus' um, was eine höhere Batterie-Lebensdauer sicher stellt. Drückt man dann auf eine beliebige Taste, schaltet sich der Controller wieder ein und ist sofort einsatzbereit.

Vibrations-Feedback für mehr Spielrealität
Logitechs neue kabellose Spielsteuerung ist mit dem Standard-Tastenlayout ausgestattet und verfügt über ein 8-Wege-D-Pad sowie analoge, druckempfindliche Tasten und Auslöser. Das ansprechend designte Gamepad verfügt über komfortable Griffigkeit und ist für nahezu jede Handgröße geeignet. Überdies ist das Produkt mit doppeltem Vibrations-Feedback ausgestattet, um ein realitätsnahes Spielerlebnis zu erzeugen. Der herstellerspezifische Schaltungsaufbau für die Stromversorgung ermöglicht eine Batterielebensdauer von 50 Stunden und mehr (mit Vibration).
Nutzung von bis zu acht Controllern gleichzeitig möglich
Der Empfänger der kabellosen Spielsteuerung ist mit zwei Modulslots für Speicherkarten, ein Headset oder sonstiges Zubehör ausgestattet. Wer gemeinsam mit anderen Teilnehmern spielen möchte, kann bis zu acht Spielsteuerungen (dazu werden zwei Konsolen benötigt) in einem Raum einsetzen, ohne dass es zu Interferenzen kommt.
Verfügbarkeit, Preis und Garantie
Der Logitech Cordless Controller für die Xbox von Microsoft ist ab sofort im Handel zu einem Preis von 79,99 Euro erhältlich. Logitech gewährt zwei Jahre Garantie.

Druckfähiges Bildmaterial finden Sie im Pressebereich unter
www.logitech-partner.com (Zugriff OHNE Passwort möglich).


Über Xbox:
Xbox ist das Videospielsystem der Zukunft von Microsoft, das dem Anwender nie da gewesene Spielerlebnisse beschert. Ausgestattet mit mehr als der dreifachen Grafikleistung anderer Spielkonsolen, einer hochwertigen DVD-Wiedergabe und Dolby 5.1 Surround Sound lässt das Produkt Spiele und Filme lebendig werden. Die Festplatte eröffnet völlig neue Spielmöglichkeiten. Xbox ist das Videospielsystem, das Spielanwendern einfach mehr von dem bietet, was sie sich schon immer gewünscht haben. Xbox ist ab sofort in Europa voraussichtlich zu einem Preis von 249,99 € erhältlich.

Logitech wurde 1981 gegründet und entwickelt, produziert und vermarktet „Personal Interface Products“, die dem Anwender ein effektives Arbeiten, Spielen und Kommunizieren in der digitalen Welt ermöglichen.
Der operative Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Fremont, Kalifornien. Außerdem verfügt Logitech über regionale Hauptniederlassungen in der Schweiz, Taiwan und Hong Kong. Die Logitech International, ein schweizerisches Unternehmen, wird unter dem Symbol LOGN an der Schweizer Börse und unter dem Symbol LOGI an der Nasdaq in den USA öffentlich gehandelt. Das Unternehmen unterhält Produktionsstätten in Asien und Büros in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum.

Weitere Informationen zu Logitech finden Sie unter: http://www.logitech.com

Xbox ist ein in den USA und/oder anderen Ländern eingetragenes Warenzeichen der Microsoft Corporation.

Logitech, das Logitech-Logo und andere Logitech-Warenzeichen sind registriertes Eigentum von Logitech. Alle weiteren Warenzeichen sind das Eigentum der entsprechenden Besitzer.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Logitech GmbH
Katja Schleicher
Public Relations
Tel: 089/89467-0
Fax: 089/89467-200
katja_schleicher@eu.logitech.com

PR Agentur:
Harvard Public Relations
Tom Henkel/Florian Gersbach
Tel: 089 / 53 29 57 – 0
Fax: 089 / 53 29 57 – 888
tom.henkel@harvard.de
florian.gersbach@harvard.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadja Schwestka, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 542 Wörter, 4502 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Logitech lesen:

Logitech | 07.03.2012

Das kann sich hören und sehen lassen: Logitech stellt BH320 USB Stereo In-Ear-Kopfhörer für Unified Communications vor

Logitech (SIX: LOGN) (NASDAQ: LOGI) stellt heute die BH320 USB Stereo In-Ear-Kopfhörer vor. Sie eignen sich für PC-Telefonie und Videokonferenzen und wurden speziell für den Einsatz in Unternehmen entwickelt. Die neuen Audiowunder von Logitech sin...
Logitech | 29.10.2003

Logitech setzt neue Maßstäbe für Design und Technologie im Webcam-Segment mit der QuickCam Sphere

Schwenkfunktion ermöglicht Sichtbereich von 180 Grad Mit der automatischen Schwenk- und Kippfunktion ist das Schwenken von Anschlag zu Anschlag mit einem Radius von 140 Grad möglich. Daraus ergeben sich ein Sichtbereich von 180 Grad sowie Bewegun...
Logitech | 15.10.2003

Bluetooth-Schaltzentrale in edlem Design:

,,Mit dem diNovo Media Desktop müssen Trendsetter in Sachen Technologie keine Kompromisse mehr eingehen”, ist sich David Henry, Senior Vice President für Control Devices bei Logitech, sicher. ,,Das ansprechende Design und die innovative und außer...