info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WZLforum gGmbH |

Seminar Messtechnik und Qualitätssicherung in der Optikproduktion

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


16. September 2010


Optiken finden heute Anwendung in einer Vielzahl von Produkten und Industrien: von der Sehhilfe über die Beleuchtungstechnik bis hin zur Lasertechnik. Damit die optischen Bauteile ihre Funktion erfüllen, müssen extrem niedrige Toleranzen eingehalten werden, die häufig am Rande des technologisch Möglichen liegen – die Qualitätssicherung ist somit ein wesentlicher Teil der Optikfertigung.

Wegen der geforderten hohen Präzision kommen in der Optikprüfung spezialisierte Messtechniken zum Einsatz, deren Anwendung ein hohes Maß an Anwenderwissen verlangt. Auch sind die zur Verfügung stehenden Messtechniken vielfältig. Die Auswahl eines Messsystems ist ebenso anspruchsvoll wie wichtig, um durch fähige Prüfprozesse eine wirksame Qualitätssicherung zu erreichen.
Hauptinhalt des Seminars ist die Vermittlung von Kenntnissen über die Messtechniken zur Oberflächen-, Form- und Funktionsmessung, darunter Tastschnittverfahren, Interferometrie, Shack-Hartmann-Sensorik, Deflektometrie sowie Funktions- und Zentriermessverfahren. Eingebettet wird dieser technische Teil durch eine Beschreibung der Prüfaufgaben unter Berücksichtigung des Normenumfelds und durch das Thema Qualitätssicherung und Prüfprozesseignung im Hinblick auf eine beherrschte Produktion.
Die Seminarteilnehmer lernen die unterschiedlichen Techniken und deren Anwendungen in der Optikprüfung kennen und erhalten so die Grundlagen, um Prüfprozesse in der eigenen Produktion oder bei Lieferanten einzuschätzen und optimieren zu können.
Ein Seminar für Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Fertigung, Qualitätssicherung und Entwicklung, die mit dem Thema Optik befasst sind


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nina Sauermann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 148 Wörter, 1276 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WZLforum gGmbH lesen:

WZLforum gGmbH | 29.08.2012

Grundlagenseminar Zahnrad- und Getriebetechnik

Zahnräder unterliegen hinsichtlich ihrer Auslegung in Bezug auf Tragfähigkeit und Laufver-halten hohen Ansprüchen und stehen daher im besonderen Fokus des Konstruktionspro-zesses von Antriebssträngen. Gültige Berechnungsverfahren des allgemeinen...
WZLforum gGmbH | 29.08.2012

Prozess- und Zustandsüberwachung an Produktionsmaschinen

Die Anforderungen an moderne Produktionsmaschinen hinsichtlich ihrer Produktivität stei-gen kontinuierlich. Gleichzeitig wird eine hohe Qualität der gefertigten Produkte vom Kun-den gefordert. Zur Erfüllung dieser gegensätzlichen Anforderungen is...
WZLforum gGmbH | 29.08.2012

4. Aachener HPC-Konferenz

In der aktuellen Marktsituation steht die Produktion unter einem hohen Leistungsdruck hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Qualität. Dabei darf der zunehmende Kostendruck nicht dazu führen, dass wichtige Fortschritte im Bereich der Produktivitätsst...