info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ArcFlow |

ArcFlow vereinbart Kooperation mit der TRANSPO DATA AG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


DMS für die Logistikbranche


Heusenstamm, 1. Dezember 2009 – Mit dem neuen Vertriebspartner TRANSPO DATA AG erschließt sich der DMS-Spezialist ArcFlow einen vielversprechenden Markt für sein gleichnamiges Dokumentenmanagement-System (DMS): Das Softwareunternehmen TRANSPO DATA AG hat sich auf den Schweizer Transport- und Logistikmarkt spezialisiert und plant, ArcFlow als zusätzliches Modul vollständig in seine Transportsoftware TRANSPO zu integrieren.

In Transport- und Logistikunternehmen fallen eine Vielzahl von Dokumenten an wie beispielsweise Transportaufträge, Lieferscheine und Zolldokumente. Diese müssen den gesetzlichen Bestimmungen zufolge für bis zu zehn Jahre revisionssicher aufbewahrt werden. Die steigende Nachfrage nach einer Archivierungslösung hat die TRANSPO DATA AG dazu veranlasst, ihre Transportsoftware TRANSPO zukünftig mit einem DMS auszuliefern. Mit dem neuen Modul adressiert die TRANSPO DATA AG sowohl Bestands- als auch Neukunden der Logistikbranche.

„Von der Kooperation mit ArcFlow versprechen wir uns Synergieeffekte“, erläutert Pius Solèr, Geschäftsführer bei der TRANSPO DATA AG. „Wir können dabei sowohl die Nachfrage nach einer Transportsoftware als auch nach einem DMS erfüllen. ArcFlow ist sehr einfach anzuwenden und bietet alle Funktionen, die ein Unternehmen benötigt, um seine Dokumente optimal zu verwalten und zu archivieren. Darüber hinaus unterstützt uns der Hersteller umfassend bei all unseren Fragen und Anliegen – die beste Voraussetzung für eine erfolgreiche und gute Zusammenarbeit.“

Über die TRANSPO DATA AG
Die TRANSPO DATA AG mit Sitz in Wettingen in der Schweiz wurde 1980 als Einzelfirma gegründet und 1992 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Zum Leistungsangebot gehören Softwarelösungen für den gesamten Transport- und Logistikbereich, die Planung und Leitung von EDV-Projekten sowie Projektberatung. Mehr Informationen gibt es unter www.transpodata.ch.

Kurzprofil ArcFlow GmbH
Informationen bilden die Grundlage strategischer Entscheidungen und sind damit ein wichtiger Schlüssel zum Geschäftserfolg. Unternehmen stehen daher vor der Herausforderung, ihre wachsenden Datenmengen so zu verwalten, dass sie jederzeit darauf zugreifen können. Die ArcFlow GmbH entwickelt und vertreibt ein gleichnamiges Dokumentenmanagement-System (DMS), das eine strukturierte Ablage und revisionssichere Archivierung von Dokumenten jeglichen Formats ermöglicht. Dadurch sorgt ArcFlow dafür, dass wichtige Informationen im Unternehmen schnell und einfach verfügbar sind – unabhängig davon, ob es sich um traditionelle Papierdokumente oder digitale Medien handelt. Indem ArcFlow Dokumente mit Arbeitsvorgängen (Workflows) verknüpft, macht das System Geschäftsprozesse effizienter und transparenter. ArcFlow ist TÜV-zertifiziert. Kunden können somit sichergehen, dass sie ihre Dokumente mit ArcFlow zuverlässig und gesetzeskonform archivieren. Charakteristisch für ArcFlow sind die einfache und anwenderfreundliche Benutzerführung sowie die schnelle Installation des Systems in jede IT-Infrastruktur unabhängig von der Anzahl der User. Die ArcFlow GmbH hat ihren Sitz in Heusenstamm südlich von Frankfurt am Main. Weitere Informationen gibt es unter www.arcflow.de/DMS.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Regina Glaser, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 351 Wörter, 2821 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ArcFlow lesen:

ArcFlow | 10.09.2008

ArcFlow schließt Vertriebspartnerschaft mit Copyrex in der Schweiz

Copyrex vertreibt Geräte, die Dokumente auf Papier ausdrucken oder weiterverarbeiten. Neben Hardwaredruckern zählen dazu beispielsweise auch Aktenvernichter und Faxgeräte. Mit ArcFlow erweitert das Unternehmen sein Hardwareangebot um eine Software...
ArcFlow | 17.03.2008

Bildungseinrichtung setzt auf digitales Dokumentenmanagement mit ArcFlow

Rund 1.700 Schüler besuchen die Gewerblich-technischen Schulen in Offenbach am Main. Jedes Jahr verlassen ca. 500 Schüler die Einrichtung und etwa ebenso viele kommen neu dazu. Mit jedem neuen Schüler legen die Verwaltungsmitarbeiter der GTS eine ...
ArcFlow | 13.08.2007

Umfirmierung der Schweizer HOHSOFT-Produkte AG besiegelt

Mit den Geschäftsbereichen Zivilschutz-Softwarelösungen und Individualentwicklungen richtet sich das Unternehmen ausschließlich an den Schweizer Markt. Die selbstständige Niederlassung in Heusenstamm südlich von Frankfurt am Main ArcFlow GmbH ko...