info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Skisport- und Veranstaltungs GmbH |

Schnee und Bodmer steigern die Nachfrage

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Vorverkauf für Tourneeauftakt läuft auf Hochtouren

Der erste Schneefall im Allgäu und der Höhenflug der deutschen Skispringer beim Saisonauftakt in Finnland haben einen regelrechten Run auf Tickets für das Auftaktspringen der Vierschanzentournee ausgelöst.

"In dieser Woche hat sich die Zahl der verkauften Tickets gegenüber der Vorwoche fast verdoppelt. Das liegt natürlich zum Großteil am sensationellen Ergebnis der deutschen Springer vom vergangenen Wochenende", sagt Stefan Huber, Geschäftsführer der Skisport- und Veranstaltungs GmbH sowie Generalsekretär beim Auftaktspringen der Tournee in Oberstdorf. Mit einem zweiten Platz im Teamspringen und dem zweiten Platz von Nachwuchstalent Pascal Bodmer (Meßstetten) hatte die deutsche Skisprung-Nationalmannschaft ihren besten Saisonstart der vergangenen Jahre hingelegt.
Klar, dass Stefan Huber und auch Josef Geiger, Vorsitzender des SC Oberstdorf, dem deutschen Team für die nächsten Bewerbe im Dezember die Daumen drücken. "Wenn es in Lillehammer so erfolgreich weitergeht, dann nimmt die Euphorie ihren Lauf", so Geiger, der sich ein möglichst volles Haus beim Tourneeauftakt wünscht.
Generell lief der Kartenvorverkauf für Qualifikation 28. Dezember und den Wettkampf am 29. Dezember bisher auf dem guten Niveau der vergangenen Jahre, wobei gerade der so genannte Print-at-home-Ticketservice der Vierschanzentournee immer beliebter wird. Über die Website www.arena-ticket-allgaeu.de können sich die Skisprungfans ganz bequem ihre Eintrittskarten selbst zuhause am PC ausdrucken. "Das kommt von Jahr zu Jahr besser an", freut sich Huber.
Den gewohnten Lauf nehmen derzeit die Vorbereitungen des Organisationskomitees, wobei auch der erste Schneefall im Allgäu beruhigend auf die Veranstalter wirkt. "Der aktuelle Schnee reicht natürlich nicht aus, um die Schanze präparieren zu können. Aber bis spätestens Mitte Dezember wird es so kalt werden, dass wir entsprechend beschneien können. Uns reichen drei kalte Nächte vor Weihnachten", gibt sich Rennleiter Ralf Schmid sehr entspannt.
Tickets fürs Auftaktspringen der Tournee in Oberstdorf sind unter www.arena-ticket-allgaeu.de oder unter der Tickethotline 08322/8090350 erhältlich.

Programm 2009/2010
Oberstdorf, WM Skisprung-Arena (HillSize 137)
Montag, 28. Dezember:
14.30 Uhr Offizielles Training
16.30 Uhr Qualifikation
Dienstag, 29. Dezember
15.00 Uhr Probedurchgang
16.30 Uhr 1. Wertungsdurchgang
anschließend Finale und Siegerehrung

Informationen:
Organisationskomitee 58. Internationale Jack Wolfskin Vierschanzentournee
Am Faltenbach 27, 87561 Oberstdorf, Germany, Telefon +49 (0) 8322/8090-300, Telefax +49 (0) 8322/8090-301, info@4schanzentournee.com. www.4schanzentournee.com

Skisport- und Veranstaltungs GmbH, Am Faltenbach 27, 87561 Oberstdorf, Telefon +49 (0)8322/8090-300, Fax +49 (0) 8322/8090-301, E-Mail: oberstdorf@4schanzentournee.com, www.skiclub-oberstdorf.de
Tickethotline: +49 (0) 8322 / 8090-350
www.arena-ticket-allgaeu.de, bestellung@arena-ticket-allgaeu.de

Ansprechpartner für die Presse: Ingo Jensen, Tournee-Pressechef
Pressestelle:
Pressestelle 58. Internationale Jack Wolfskin Vierschanzentournee
Hemmerlestraße 4, 87700 Memmingen, Germany, Telefon +49 (0) 8331 9918850, Telefax +49 (0) 8331 9918880, presse@4schanzentournee.com, www.4schanzentournee.com


Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Stefan Huber
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
+49 (0)8322/8090-300
+49 (0) 8322/8090-301
www.skiclub-oberstdorf.de



Pressekontakt:
Jensen media GmbH
Ingo Jensen
Hemmerlestraße 4
87700
Memmingen
info@jensen-media.de
08331 99188-0
http://www.jensen-media.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ingo Jensen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 393 Wörter, 3632 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Skisport- und Veranstaltungs GmbH lesen:

Skisport- und Veranstaltungs GmbH | 02.12.2009

In Oberstdorf einmal wie Martin Schmitt & Co. fühlen

Oberstdorf (jm). Besonderer Adrenalin-Kick bei der 58. Internationalen Jack Wolfskin Vierschanzentournee: Mit etwas Mut können Zuschauer im Rahmen des Auftaktsspringen am 28. und 29. Dezember in Oberstdorf bei zwei geführten Touren in der WM-Skisp...