info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH |

Per Mausklick zur optimierten Flugroute

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Elektronische Flugvorbereitung bleibt nicht nur Profis vorbehalten: Flight Planner 5.5 gibt auch Privatfliegern neue Möglichkeiten


Elektronische Flugvorbereitung ist auch für Privatflieger keine Zukunftsvision mehr: Stetige Verbesserung der Rechenleistung von Computern, flächendeckende Internet-Verfügbarkeit und erschwingliche Software eröffnen auch Hobbyfliegern Möglichkeiten, die sich vor einigen Jahren nur Profis boten. Siebert Luftfahrtbedarf, seit über 50 Jahren bei Fliegern beliebt aufgrund seiner großen Produktauswahl und bestem Preis-Leistungs-Verhältnis, hat mit dem Flight Planner 5.5 eine intuitiv verständliche Flugplanungssoftware in seinem Angebot. Für 259 € bietet sie umfangreiche Funktionen, die die Planungen vor dem Abflug effizienter und bequemer machen.

Flugroute per Mausklick definieren – die Software berechnet alle notwendigen Informationen

Mit dem Flight Planner 5.5 planen Piloten ihre Flüge auf einer interaktiven ICAO- oder VFR/GPS-Karte: Ganz einfach per Mausklick stecken sie die Route ab – die Software erkennt automatisch Flugplätze, Nav-Aids sowie Lufträume und berechnet für jeden Streckenabschnitt unter anderem Heading, Entfernung und Flugzeit.

Was außerdem zum ausgereiften Planungssystem dazugehört: Die Anzeige eines Vertikalschnitts der Route mit Luftraumanzeige und digitalem Höhenmodell, eine grafische Beladungsplanung mit Weight & Balance-Berechnung sowie eine detaillierte Start- und Landestreckenberechnung. Flight Planner 5.5 umfasst verschiedene Flight-Log-Formulare mit Print Preview-Funktion und verfügt über Schnittstellen unter anderem zu Excel und Google Earth. „Die Software umfasst zudem nützliche Schnittstellen, die den Datenaustausch mit anderen Geräten ermöglichen“, erläutert Björn Sommer von Siebert Luftsfahrtbedarf: „Beispielsweise können die meisten Garmin Handheld-Empfänger über eine serielle oder USB-Schnittstelle programmiert werden. pc_met-Abonnenten können zudem Wetterdaten importieren.“

Flight Planner 5.5 nutzt die Internetanbindung, um Flugpläne online aufzugeben und nötige Softwareupdates durchzuführen. Es ist mit Windows-Betriebssystem kompatibel und wird mit einem ausführlichen, gedruckten Handbuch geliefert.



Kontakt für Rückfragen:
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH
Rektoratsweg 40
D-48159 Münster

Telefon: +49-251-92459-3
Telefax: +49-251-92459-59

E-Mail: info@siebert.aero
www.siebert.aero



Pressekontakt:
QvorQ GmbH & Co. KG
Am Hohen Weg 10
27313 Dörverden

Tel.: +49 (0) 4234 - 94136
Fax: +49 (0) 4234 - 94137

E-Mail: info@joomlapur.com
Web: www.joomlapur.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Siebert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2507 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Siebert Luftfahrtbedarf GmbH

Mit 8 Vollzeitmitarbeitern und ca. 20.000 ausgehenden Sendungen pro Jahr zählt die heutige Siebert Luftfahrtbedarf GmbH zu den führenden Anbietern von Luftfahrtzubehör in Deutschland und dem umliegenden Ausland.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Siebert Luftfahrtbedarf GmbH lesen:

Siebert Luftfahrtbedarf GmbH | 08.12.2010

JeppView: Digitales IFR- und VFR-Flugplatz-Handbuch: digital und schnell programmiert - ideal und aktuell informiert

Für immer aktuelle Anflugkarten ohne Papierstau im Cockpit und ohne Zeitaufwand für Revision und Berichtigung sorgt die elektronische Version der Jeppesen IFR- und VFR-Manuals. Die im Online-Shop von Siebert Luftfahrtbedarf erhältlichen, digitalen...
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH | 08.12.2010

Lightspeed Headset Sierra: aktive Lärmkompensation für effektive Kommunikation

Siegreich im Kampf gegen störenden Lärm bleibt das Lightspeed Headset Sierra durch Active Noise Reduction und sorgt für neue Maßstäbe bei der Geräuschunterdrückung und für eine ungestörte Kommunikation über einen weiten Niederfrequenzberei...
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH | 25.11.2010

Funksprechgerät Becker AR 6201 "Reden ist unser Privileg."

An der technischen Seite des drahtlosen Übertragens von gesprochenen Informationen sollen Kommunikationsprobleme zwischen Bodenfunkstelle und Piloten über Sprechfunk mit dem Funksprechgerät Becker AR 6201 nicht liegen. Das im Onlineshop www.sieber...