info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Serview GmbH |

Ausbildungsinitiative von SERVIEW und zahlreichen Hochschulen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Förderprogramm mit vielfältigen Leistungen für Studenten und Professoren


(Bad Homburg, 08.12.2009) Das Beratungshaus SERVIEW Group hat im Rahmen eines Förderprogramms (www.serview-impulse.com) für den studentischen Nachwuchs mit den ersten sechs Hochschulen eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Dazu gehören die Ludwig-Maximilian-Universität München, die Hochschulen in Karlsruhe, Ingolstadt, Dortmund und Schmalalken sowie die Universität Duisburg-Essen. Darüber hinaus stehen mit weiteren fünf Hochschulen entsprechende Kooperationsvereinbarungen kurz vor dem formalen Abschluss. Darüber hinaus wirkt der TÜV SÜD als Partner mit.

SERVIEW hatte diese bislang einzigartige Initiative zur Förderung des studentischen Nachwuchses im Bereich des IT-Service Managements (ITSM) konzeptionell mit verschiedenen Professoren entwickelt. Es hat ein Volumen von über 300.000 Euro im Jahr und sieht zahlreiche Leistungen insbesondere für die Fachbereiche Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik und Informatik vor. Zu dem bereitgestellten Programm gehören beispielsweise kostenlose Schulungen für überdurchschnittlich talentierte Studenten und Hochschullehrer in ITSM-nahen Themen wie ITIL-, ISO 20000 und PRINCE2, aber auch Praxisvorträge in den Hochschulen sowie verschiedene individuelle Fördermaßnahmen mit Praktikantenstellen für die Studenten und die Unterstützung bei Studienarbeiten. Darüber hinaus ist geplant, Studenten in reale Kundenprojekte einzubeziehen, um ihnen Lernmöglichkeiten unter konkreten Praxisbedingungen des IT-Service Managements zu bieten.

„Dieses Förderprogramm von Serview eröffnet uns einen wichtigen Zugang zu ergänzenden Schulungsmöglichkeiten und zusätzlich einen Transfer von konkreter ITSM-Praxis“, urteilt etwa Prof. Dr. Mathias Philipp von der Hochschule Karlsruhe. Bislang hätte es an vergleichbaren Initiativen gefehlt, der studentischen Ausbildung im Themenbereich ITSM fachliche Impulse von außen zuzuführen.

Ähnlich argumentiert Prof. Dr. Jürgen Hofmann von der Hochschule Ingolstadt. „Das IT Service Management hatte in der Lehre lange Zeit nur eine nachrangige Bedeutung, weil der Fokus auf technische Innovationen in der Informatik gerichtet war. Da jedoch das Management der IT-Strukturen immer bedeutsamer für den Unternehmenserfolg wird, weil beispielsweise die Verfügbarkeiten und Servicequalität einen direkten Einfluss auf die marktnahen Geschäftsprozesse haben, muss sich die Hochschulausbildung intensiver als bisher diesem Themenfeld widmen.“ Deshalb sei es wichtig, in möglichst vielfältiger Hinsicht Lehre und Praxis miteinander zu verknüpfen, erläutert Prof. Hofmann aus seiner Sicht den Nutzen dieser Hochschulkooperation von Serview.

Agentur Denkfabrik
Wilfried Heinrich
Pastoratstraße 6, D-50354 Hürth
Tel.: +49 (0) 22 33 – 61 17-72
Fax: +49 (0) 22 33 – 61 17-71
heinrich.denkfabrik@meetbiz.de
www.agentur-denkfabrik.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Dühr , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2877 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Serview GmbH lesen:

Serview GmbH | 08.03.2010

Erster PRINCE2-Kongress in Deutschland

(Bad Homburg, 08.03.2009) Vom 19. bis 21. April 2010 findet in Bad Neuenahr der erste Kongress in Deutschland statt, der sich speziell mit der Projektmanagementmethode PRINCE2 beschäftigt. Sie genießt hierzulande eine deutlich wachsende Bedeutung u...
Serview GmbH | 14.09.2009

Serview fördert den ITSM-Nachwuchs in den Hochschulen

(Bad Homburg, 14.09.2009) Das Beratungshaus Serview hat zum Wintersemester 2009 ein umfassendes Hochschulprogramm zur Förderung des studentischen Nachwuchses im Bereich des IT-Service Managements (ITSM) gestartet. Es hat ein Volumen von rund 300.000...
Serview GmbH | 31.08.2009

ITIL-Championship bietet Teilnehmern Pluspunkte für ihre Karriere

(Bad Homburg, 31.08.2009) Wer erfolgreich an der „Deutschen ITSM-Meisterschaft 2009“ (www.itsm-champion.com) teilnimmt, kann erhebliche Pluspunkte für seine berufliche Karriere und Einkommensentwicklung sammeln. Denn dieser vom Beratungshaus Servi...