info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG |

Mauve öffnet Versandhändlern die Tür zum Amazon-Marktplatz SellerCentral

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


M-Amazon automatisiert wesentliche Verkaufsschritte

Essen, 08. Dezember 2009******Mit dem Modul M-Amazon der Mauve Mailorder Software können Versandhändler jetzt auch eigene Artikel über die deutsche Amazon Plattform verkaufen, ein Kundenkonto bei Amazon vorausgesetzt. Das neue Modul M-Amazon vereinfacht den Verkauf über den Amazon Marktplatz SellerCentral durch eine weitgehende Automatisierung der wesentlichen Schritte, die für den Verkauf notwendig sind. So können Artikel automatisiert bei Amazon Seller Central eingestellt und auch Verkäufe von SellerCentral abgerufen werden. Zudem gleicht Mauve® System3 über das Modul M-Amazon die Warenbestände automatisch mit dem Amazon Marktplatz ab und setzt automatisch die von Amazon geforderten Versandbestätigungen.

Um die Amazon-Schnittstelle verwenden zu können, sind nur wenige Schritte notwendig: Artikel können bei Amazon auf zwei Arten eingestellt werden. Wenn die Artikeldaten bereits bei Amazon hinterlegt sind, wird das Hochladen der Artikel automatisch durch den Mauve® System3 Server erledigt und es müssen nur noch die Stückzahl und die Preise aktualisiert werden.

Sind dagegen die Artikeldaten noch nicht bei Amazon hinterlegt, müssen umfangreiche Informationen zu jedem Artikel hochgeladen werden. Zuerst müssen die Amazon-Warengruppen den Mauve® System3 Warengruppen zugeordnet werden. Dann muss die Import-Vorlage aus den SellerCentral-Vorlagen importiert, die Export-Vorlagen den entsprechenden Mauve-Datenquellen zugeordnet und der Artikelexport konfiguriert werden.

Damit die in Amazon getätigten Bestellungen in Mauve® System3 automatisch eingelesen werden können, müssen auf dem Amazon Marktplatz SellerCentral die automatischen Bestellberichte konfiguriert werden, das heißt, es muss eingestellt werden, in welchen Intervallen ein Bestellbericht von Amazon erzeugt wird. Dieser Bestellbericht kann dann wiederum von Mauve System3 automatisch abgeholt und eingelesen werden. Nach Absprache mit dem Amazon Support können auch Intervalle von unter 4 Stunden vereinbart werden (minimal 5 Minuten).

Die Amazon-Registerkarte zeigt im Mauve® System3 an, ob ein Artikel über Amazon vertrieben wird, die von Amazon vergebene eindeutige Artikelnummer Amazon Standard Identification Number (ASIN), den Zustand, wenn er sich von 'Neu' unterscheidet, den Bestand, also wie viel Artikel zuletzt an Amazon übertragen wurden und den Bestandspuffer für den aktuellen Artikel.



Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG
Christian Mauve
Laurentiusweg 83
45276 Essen
0201-43 79 18 0
0201-43 79 18 8
www.mauve.eu



Pressekontakt:
prtogo
Dr. Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133
Essen
info@prtogo.de
0201-8419594
http://www.prtogo.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Alfried Große, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2708 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG lesen:

Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG | 31.10.2016

Mauve kooperiert mit der Hochschule Ruhr West

Essen, 31. Oktober 2016*****Der in Essen ansässige Entwickler von Apothekenversandhandelslösungen Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG und die Hochschule Ruhr West in Mülheim kooperieren im Bereich des dualen Studiums. Hierbei wird das Studi...
Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG | 28.04.2016

Umsatzzuwachs übersteigt Erwartungen für Q1

Essen, 28. April 2016*****Im ersten Quartal 2016 hat die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG mit einer Umsatzsteigerung von mehr als 35 Prozent die Erwartungen weit übertroffen. Durch die Akquisition der Apotheken-Shops von permanent Anfang...
Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG | 22.08.2011

Apotheken-Versandhandel pusht das Geschäft von Mauve

Essen, 22. August 2011******Der Warenhandel im Internet boomt und lockt immer mehr Händler ins Netz. Sehr zur Freude des Essener Ecommerce-Spezialisten Mauve Mailorder Software. Denn der konnte mit einem Umsatzplus von 26 Prozent auch im 1. Halbjahr...