info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MIPS Technologies B.V. |

parameta Projektberatung baut Aktivitäten in Österreich aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Erding, den 7. Dezember 2009. Die parameta Projektberatung GmbH & Co. KG mit Sitz in Erding (bei München) ist ab sofort auch in Österreich präsent. Mit einer Vertriebsniederlassung in Wien steht hiesigen Großunternehmen und Mittelständlern die umfassende und herstellerunabhängige Beratung in den Bereichen Projekt- und Portfoliomanagement direkt vor Ort zur Verfügung.

In seinen Beratungsprojekten bringt das Unter¬nehmen sein Modell „parameta pm³“ zum Einsatz. Es erlaubt eine umfassende Analyse der Projektsituation eines Unternehmens mit besonderem Augenmerk auf Konzern- oder Unternehmens-ziele, deren Umsetzung in messbare Teilziele sowie die Schnittstellen zwischen den einzelnen Organisationsebenen und Funktionen. So zeigt pm³ auf, ob ein Unternehmen überhaupt die richtigen Projekte durchführt, ob Projekte auf spezifische Konzernziele einzahlen und ob diese langfristig ihre Versprechen erfüllen. Diese ganzheitliche Berücksichtigung der Erfolgsfaktoren „Mensch-Methode-Technologie“ garantiert einen nachhaltigen und messbaren Erfolg von Projektmanagement-Vorhaben. Das Leistungsangebot der parameta Projektberatung beinhaltet sowohl die Beratung zu allen Aspekten des Projekt-managements als auch die Umsetzung von Projekten. Die Beratungsservices umfassen die Anamnese, Methodenentwicklung und -einführung, Soft¬ware-auswahl und -implementierung sowie Mitarbeiter¬schulung und Zertifizie¬rung. Für die garantiert erfolgreiche Realisierung stellt parameta auf Wunsch hochqualifi-ziertes Projekt¬personal auf Zeit zur Verfügung oder richtet ein ganzes Projektbüro sein.

„Der österreichische Markt birgt großes Potenzial. Deshalb freuen wir uns, nun auch Unternehmen in Österreich unsere Beratungsleistungen anbieten zu können“, erklärt Dr. Michael Streng, Gründer und Geschäftsführer der parameta Projektberatung. „Unser Ziel ist eine länderübergreifende Präsenz im deutsch-sprachigen Raum. Die Vertriebspräsenz im österreichischen Markt ist ein erster Schritt dorthin.“
Zu den parameta Kunden zählen führende Unternehmen wie Porsche, Schenker, Würth, Allianz, Alno Küchen und viele andere. Der Flughafen München wurde erst kürzlich für ein mit parameta gemeinsam durchgeführtes Projekt mit dem „Oscar der Projektmanagement-Branche“, dem Project Excellence Award 2009, ausgezeichnet.

Weitere Informationen dazu auch im Internet: www.parameta.de.

Über die parameta Projektberatung GmbH & Co. KG:
Die parameta Projektberatung GmbH & Co. KG mit Sitz in Erding (bei München) wurde 2003 gegründet und ist ein dynamisch wachsendes Unternehmen mit derzeit 40 Mitarbeitern.
parameta bietet eine umfassende, herstellerunabhängige Beratung in den Bereichen Projekt- und Portfoliomanagement. In Beratungsprojekten bringt das Unternehmen stets sein Modell „parameta pm³“ zum Einsatz. Diese ganzheitliche Berücksichtigung der Erfolgsfaktoren „Mensch-Methode-Technologie“ garantiert den Kunden der parameta Projektberatung nachhaltigen und messbaren Erfolg ihrer Projektmanagement-Vorhaben und Umsetzung ihrer Unternehmensziele. Einen der bedeutendsten parameta Beratungsaufträge zeichnete die Gesellschaft für Projektmanagement GPM e.V. im Oktober aus: Das Team des Münchner Flughafens erhielt für die erfolgreiche und nachhaltige Implementierung von Projektmanagement und erfolgten kulturellen Wandel bei der FMG den „Project Excellence Award 2009“.
Die parameta Projektexperten stellen ihr profundes Fachwissen in den Dienst führender Unternehmen wie Porsche, Schenker, Würth, Allianz, Flughafen München, Alno Küchen und vielen anderen.

Ihre Ansprechpartner:

parameta Projektberatung GmbH & Co. KG
Claudia Ressel, PR Referentin
Franz-Brombach-Str. 11-13
85435 Erding
E-Mail: presse@parameta.de
Tel.: (08122) 89 20 39-0
Fax: (08122) 892039-39
http://www.parameta.de


Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Christine Schulze, PR Account Manager
Landshuter Str. 29
85435 Erding
E-Mail: christine@lorenzoni.de
Tel.: (08122) 55 917-14
Fax: (08122) 55 917-29
http://www.lorenzoni.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susan Bürger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 413 Wörter, 3729 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MIPS Technologies B.V. lesen:

MIPS Technologies B.V. | 29.09.2010

MIPS Technologies" neuer Prozessor bietet schnellstes voll synthetisierbares Multicore-IP

Der neue MIPS32® 1074K? Coherent Processing System (CPS) Prozessor stellt die branchenweit höchste Geschwindigkeit für voll synthetisierbares Multicore-IP bereit. Damit können Anwender die Leistungsfähigkeit einer kundenspezifischen Implementier...
MIPS Technologies B.V. | 03.08.2010

MIPS Technologies: Referenzanwendung für Skype auf MIPS-Based? Geräten

Die neuen SkypeKit Entwicklungstools beinhalten Support für die MIPS Architektur. Im Zuge des SkypeKit? Beta-Programms hat MIPS ein Referenzdesign für die MIPS® Architektur entwickelt. Mit Skype können Privatpersonen und Unternehmen Video- und Sp...
MIPS Technologies B.V. | 10.06.2010

MIPS® Architektur auf Vormarsch in Smartphones und modernen Mobilgeräten

Sunnyvale, 10. Juni 2010 - MIPS Technologies, Inc. kündigt SMP (Symmetric Multiprocessing)-Support für die auf MIPS-Based Multicore SoCs laufende Android Plattform an. Jetzt können die Lizenznehmer von MIPS® Multi-Threaded und Multiprocessor Cor...