info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schwartz Public Relations |

Schwartz Public Relations unterstützt Pressearbeit zur Weltleitmesse Light+Building

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Messe Frankfurt beauftragt Münchener Technologie-PR-Agentur bis zum Messestart im April 2010

München, 09. Dezember 2009 - Die Messe Frankfurt Exhibition GmbH hat die Münchener Technologie-PR-Agentur Schwartz Public Relations (www.schwartzpr.de) mit dem Themensetting für die überregionale Tages- und Wirtschaftspresse bis zum Start der Light+Building (www.light-building.com) im April 2010 beauftragt. Auf der zweijährlich in Frankfurt am Main stattfindenden Weltleitmesse für Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation präsentieren sich vom 11. bis 16. April 2010 rund 2.200 Aussteller aus 50 Ländern. Rund 160.000 Besucher erleben Weltneuheiten, Entwicklungen und Trends für Architektur und integrierte Gebäudetechnik. Das übergreifende Messe-Thema wird 2010 "Energieeffizienz" sein.

Zukunftsthemen zugänglich machen

"Ob energiesparende Beleuchtung, intelligente energieeffiziente Gebäude oder innovatives Design - das Spektrum der Light+Building verbindet wichtige aktuelle und zukünftige Energie- und Technologiethemen", erklärt Christoph Schwartz, Inhaber und Gründer von Schwartz Public Relations. "Unsere Aufgabe ist es, diese Themen und die Bedeutung der Light+Building als weltweit größte Messe in diesem Bereich aufzuzeigen und einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen." Die Light+Building vereint weltweit einzigartig den neuesten Stand der Technik unter den Aspekten Komfort, Sicherheit, Architektur, Design und Energieeffizienz unter einem Dach. Das umfassende Angebot der Fachmesse Light+Building bietet den idealen Treffpunkt für Architekten, Innenarchitekten, Designer, Planer und Ingenieure sowie Handwerker, Handel und Industrie aus aller Welt.

Download der Pressemitteilung unter www.schwartzpr.de/news


Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlingerstraße 42A
80331
München
info@schwartzpr.de
+49 (0) 89-211 871-30
http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christoph Schwartz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 203 Wörter, 1840 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Schwartz Public Relations


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schwartz Public Relations lesen:

Schwartz Public Relations | 27.05.2016

Sabre Award 2016 für Schwartz Public Relations

München, 27.05.2016 - Einmal pro Jahr zeichnet das amerikanische Fachmedium Holmes Report mit den Sabre Awards Agenturen aus der ganzen Welt in unterschiedlichen Kategorien für ihre Leistungen aus. Bei der Preisverleihung am 25. Mai in Berlin wurde...
Schwartz Public Relations | 28.06.2011

Schwartz Public Relations gewinnt neuen Kunden

München, 28. Juni 2011 - Die Münchener PR-Agentur Schwartz Public Relations (www.schwartzpr.de) verzeichnet einen weiteren Etatgewinn. Nach einem Pitch hat die Agentur die Öffentlichkeitsarbeit für Airbnb, den führenden Community-Marktplatz für...
Schwartz Public Relations | 25.02.2011

Internationale Umfrage von Eurocom Worldwide: Technologiebranche mit großer Zuversicht für 2011

London / München, 25. Februar 2010 - Unternehmen zeigen sich weiter sehr optimistisch in Bezug auf die allgemeine, weltweite Wirtschaftsentwicklung und im Besonderen auf die Technologiemärkte in 2011. Das ist das Ergebnis einer internationalen Umfr...