info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iloxx AG |

Neue Büros, neue Arbeitsplätze: iloxx wächst und investiert auch 2009

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Zu Weihnacht ein neuer Job: iloxx stellt ein.


Nürnberg, 11. Dezember 2009 - Der Nürnberger Versandvermittler iloxx AG beschließt das 10. Gründungsjahr mit einem Umsatzplus von etwa 10 %. Das ist zwar ein wenig unter Plan, im Branchenvergleich aber immer noch ein Wert, den kaum ein Mitbewerber erreichen dürfte.

Um so ambitionierter startet das Unternehmen in das nächste Jahr: "2009 waren wir auf Grund der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ein wenig zurückhaltender als ursprünglich geplant. 2010 wollen wir aber wieder richtig durchstarten" sagt Vorstand Volker Hofmann. Noch vor Weihnachten werden 300 m² zusätzliche Büroflächen am Firmensitz im Nürnberger Südwesten bezogen und zum Jahreswechsel 21 neue Mitarbeiter in Technik, Service und Vertrieb eingestellt. Die Zahl der Mitarbeiter wächst damit um ganze 25%.
iloxx wurde 1999 von den heutigen Vorständen Volker Hofmann und Matthias Emmel gegründet. iloxx ist ein unabhängiger Versandvermittler. Sie fährt die Transportgüter nicht selbst, sondern vermittelt die Aufträge an Logistikpartner (u.a. GLS, DHL, Fiege, Kühne & Nagel, und viele mehr) und eine Vielzahl kleinerer Speditionen weiter. Durch dieses Modell - iloxx ist Großkunde der Branchenriesen und gibt die Dienstleistungen weiter - bekommen auch Privatkunden und Wenigversender Zugang zu Services, die sonst nur Großkunden gewährt werden. Die Transporteure wiederum erschließen sich neue Kundensegmente, ohne sich mit dem aufwändigen Kleinkundensegment befassen zu müssen.
2009 wurde iloxx mit Nominierungen zum Entrepreneur des Jahres und zum bayerischen Mittelstandspreis ausgezeichnet und gewann einen Löwen als "Bayerns Best 50"-Unternehmen.

Über iloxx AG:

Die iloxx AG (www.iloxx.de) ist ein unabhängiger Paketversand- und Transport-Vermittler. Sie arbeitet mit mehr als 20 der größten deutschen Paketdienste und Logistikunternehmen und vielen kleinen Speditionen zusammen. Durch diese Kooperation werden Transportdienstleistungen vom Paketversand bis zum Container-Import aus einer Hand abgewickelt. Der Erfolg der iloxx AG beruht darauf, dass alle von den Leistungen profitieren. Auf der einen Seite die Speditionen und Paketdienste, die sich durch die iloxx AG neue Zielgruppen erschließen. Auf der anderen Seite die Endkunden, die Transportdienstleistungen erhalten, die sie sonst nicht oder nicht zu so günstigen Preisen beauftragen können.
Mit dem Treuhandservice iloxx SAFETRADE sorgt das Unternehmen für Sicherheit im Internet-Handel durch risikofreie Zahlungsabwicklung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Popow, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 293 Wörter, 2240 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: iloxx AG

Das Geschäftsmodell der iloxx AG ist einzigartig. Als Logistikspezialist bietet iloxx Versandlösungen für nahezu jedes Transportproblem.

Alles einfach versenden – Versandlösungen aus einer Hand


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von iloxx AG lesen:

iloxx AG | 08.02.2011

iloxx gehört zu "Europe's 500 job creating companies"

Nürnberg, 08. Februar 2011 - Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder überreichte dem Aufsichtsratsvorsitzenden der iloxx AG, Werner Osterchrist, die Urkunde "Europe's 500 job creating companies". Damit gehört iloxx zu den wachstumsstärksten europäis...
iloxx AG | 22.09.2010

And the 'Oskar' goes to...

Die iloxx AG, ein Logistikvermittler aus Nürnberg, zeichnete sich besonders aus durch eine hervorragende Gesamtentwicklung des Unternehmens, die Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen sowie vorbildliche Leistungen in den Wettbe...
iloxx AG | 23.06.2010

iloxx erhält Auszeichnung für Wachstum

Zum wiederholten Mal zählt die Nürnberger iloxx AG zu den 50 wachstumsstärksten mittelständischen Unternehmen Bayerns. Das Symbol der Auszeichnung, ein Löwe aus Porzellan, wurde gestern vom stellvertretenden Ministerpräsidenten, Wirtschaftsmini...