info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
windream GmbH |

windream und Konica Minolta gemeinsam auf der CeBIT

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neue Produkte und Lösungen in Halle 3, Stand J 20


Langenhagen/ Bochum – Konica Minolta und windream werden im kommenden Jahr mit einem gemeinsamen Messestand auf der CeBIT vertreten sein. Interessierte Besucher, die sich über neue Produkte und Lösungen der beiden Hard- und Software-Anbieter informieren wollen, finden den Partnerstand in der neuen ECM-Area der CeBIT in Halle 3, Stand J 20.

Das gemeinsame Ausstellungsprogramm auf der CeBIT 2010, die im kommenden Jahr vom 2. bis zum 6. März stattfinden wird, stellt vornehmlich die nahtlose Interaktion zwischen Konica Minolta-Systemen und dem Enterprise-Content-Management-System windream in den Vordergrund. In diesem Kontext werden die beiden Aussteller den Messebesuchern neue Möglichkeiten der IT-gestützten Erfassung, Verwaltung und Archivierung heterogener Informationen präsentieren.

Von besonderer Bedeutung ist in diesem Zusammenhang vor allem die reibungslose Kooperation der Hard- und Software-Systeme beider Hersteller. So ist es beispielsweise möglich, eingehende Papierdokumente nicht nur schnell und effektiv an einem Konica Minolta-System zu erfassen und zu digitalisieren, sondern die Dokumente auch im gleichen Arbeitsschritt zu indizieren und sie vollautomatisch im ECM-System windream dauerhaft und sicher zu archivieren. Diese automatisierten Prozesse werden den CeBIT-Messebesuchern im kommenden Frühjahr in Hannover "live" präsentiert.

Abgerundet wird das Ausstellungsprogramm durch ein weites Spektrum individueller Lösungen für das ECM-System windream, die von weiteren mitausstellenden windream-Partnern entwickelt worden sind und auf der CeBIT vorgestellt werden – und dies auf einer Ausstellungsfläche von über 240 Quadratmetern.

Die auf der CeBIT, aber auch auf weiteren Messen, Kongressen und Ausstellungen präsentierten Produkte von Konica Minolta und windream sind das Ergebnis einer langjährigen und sehr engen Unternehmenspartnerschaft, die seit mittlerweile mehr als acht Jahren besteht.

Über Konica Minolta Business Solutions Deutschland

Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Komplettlösungen für den unternehmensweiten Druckworkflow. Der Fokus liegt hierbei auf Lösungen und Dienstleistungen für den B2B-Bereich, wie z.B. Industrieunternehmen, Banken, Behörden oder Versicherungen. Die gesamte Produktpalette erstreckt sich über Farb- und S/W-Multifunktions- und Produktionssysteme, Laserdrucker, All-In-Ones und die erforderliche Managementsoftware. Dabei ist das Unternehmen Innovations- und Technologieführer in vielen Bereichen und treibt dies durch kontinuierliche Forschung und Entwicklung voran.

Über 27 Standorte, mehr als 350 Vertriebsmitarbeiter und 580 qualifizierte Servicetechniker, Solution Support Spezialisten und rund 400 Konica Minolta Fachhändler und Systemhäuser gewährleisten Nähe zum Kunden und zuverlässigen Service.
Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist eine 100% Tochter der Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH. Den Hauptsitz in Langenhagen leiten die beiden Geschäftsführer Hideki Okamura (Präsident Konica Minolta Business Solutions Europa) und Günther Schnitzler (Präsident Konica Minolta Business Solutions Deutschland). Die Europa-Zentrale ist wiederum eine 100% Tochter der Konica Minolta Business Technologies, Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Mit rund 22.500 Mitarbeitern weltweit erzielte Konica Minolta Business Technologies im Geschäftsjahr 2008/2009 einen Nettoumsatz von rund 4,3 Milliarden Euro.

Über die windream GmbH

Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit über 50 Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung, Partner- und Kundensupport, Vertrieb sowie Marketing und verfügt über ein weltweites Partnernetz von ca. 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel der Landwirtschaftsmaschinen-Hersteller John Deere, die Deutz AG, die Dürr AG, die Bayer AG, die Koenig & Bauer AG sowie die Deutsche Bundesbank.

Über das Enterprise-Content-Management-System windream

windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein Dokumentenmanagementsystem in ein Betriebssystem integriert.
windream wird sowohl in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unternehmen als auch in der Business Edition von Großunternehmen eingesetzt. Zahlreiche Integrationen in Produkte von Drittanbietern runden das Portfolio ab. Zu den verfügbaren Produkten zählen Anbindungen an ERP-, Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssysteme ebenso wie Integrationen in Knowledge-Management-, Groupware- und Imaging/ Data-Capturing-Lösungen sowie in verschiedenste branchenspezifische Anwendungen. windream hat als Teilnehmer an der BARC-Studie „Enterprise Content Management“ ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen erzielt.

Ihre Redaktionskontakte:

windream GmbH
Dr. Michael Duhme
Pressesprecher
Wasserstraße 219
44799 Bochum
Telefon: +49 234 9734-568
Telefax: +49 234 9734-520
m.duhme@windream.com
http://www.windream.de

PR-Agentur:
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de

Konica Minolta
Business Solutions Deutschland GmbH
Melanie Olbrich
Europaallee 17
30855 Langenhagen
Telefon.: +49 (5 11 7404 – 5853
Melanie.Olbrich@KonicaMinolta.de

Weitere Informationen: http://www.konicaminolta.de/business
Bilddateien: http://www.konicaminolta-images.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marleen Schendel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 622 Wörter, 5548 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: windream GmbH

Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit rund 60 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel die John-Deere-Werke, die Deutz AG, die Dürr AG, die Bayer AG, die Koenig & Bauer AG sowie die Deutsche Bundesbank.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von windream GmbH lesen:

windream GmbH | 27.11.2013

IT-Fachkonferenz windream.CON begeistert 400 Teilnehmer

Bochum, 27.11.2013 - Die windream GmbH, Hersteller und Anbieter des Enterprise-Content-Management-Systems windream, hat am Nachmittag des 13. November ihre zweite IT-Fachkonferenz windream.CON beendet. Die Veranstaltung war wieder ? wie bereits die l...
windream GmbH | 06.03.2013

windream ist Testsieger der BARC-Studie 2013

Bochum, 06.03.2013 - Die windream GmbH, Hersteller und Anbieter des gleichnamigen Enterprise-Content-Management-Systems, ist als Testsieger aus der aktuellen BARC-Studie hervorgegangen. Das ECM-System windream hat damit zum dritten Mal in Folge in fa...
windream GmbH | 27.11.2012

windream GmbH zieht äußerst positives Fazit aus der Fachmesse "windream.CON"

Bochum, 27.11.2012 - Mit großem Erfolg ist kürzlich die Fachkonferenz "windream.CON" im Bochumer RuhrCongress zu Ende gegangen. Die windream GmbH als Veranstalter dieses Kongresses für Prozess- und Dokumentenmanagement konnte an den zwei Veranstal...