info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
kalaydo |

Last-Minute-Shopping: Weihnachtsgeschenke für Sammler und Nostalgiker bei kalaydo.de

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


- Besondere Geschenkideen: über 5.800 Sammler- und Fanartikel sowie über 10.000 Antikstücke auf kalaydo.de - Jeder zweite Internetnutzer kauft Weihnachtsgeschenke online - Direkte Abholung beim Verkäufer statt langwierigem Versand

Köln, 18. Dezember 2009 - Weihnachten kommt wie immer schneller als gedacht und viele haben noch kein passendes Geschenk für ihre Liebsten. Wer etwas Ungewöhnliches oder Seltenes zu Weihnachten verschenken möchte, wird im Online-Anzeigenmarkt kalaydo.de (www.kalaydo.de) mit über 500.000 Anzeigen sicherlich fündig. Auch Späteinkäufer können dort noch schnell und unkompliziert ein ausgefallenes Präsent ergattern.

Der kalaydo.de-Marktplatz bietet ein reichhaltiges Geschenke-Repertoire: Unter "Fanartikel, Sammeln und Seltenes" werden zum Beispiel über 5.800 Artikel für Freunde von Kuriositäten und Liebhaberstücken angeboten. Aus diversen Dachbodenfunden und exklusiven Sammlergegenständen lassen sich schöne Raritäten für die Steiff-Puppen sammelnde Tante oder den an Briefmarken interessierten Großvater finden. Allein etwa 1.000 Puppen und Figuren können in dieser Rubrik ergattert werden - und der passende hundertjährige Puppenwagen dazu. Auch für Comic- oder Fußballfans gibt es auf kalaydo.de diverse Angebote wie legendäre Mickey Maus- oder Superman-Hefte sowie Fußball-Fanartikel aus den vergangenen Jahrzehnten. In der Kategorie "Antiquitäten & Kunst" kommen Nostalgiker ebenfalls auf ihre Kosten: von antiken Wohnaccessoires bis hin zu Klassikern wie dem Röhrenradio aus den 50er Jahren werden Freunde des speziellen Weihnachtsgeschenks aus über 10.000 Artikeln schnell fündig.

Fast jeder zweite Internetnutzer kauft seine diesjährigen Weihnachtsgeschenke vorwiegend online. Das ergab eine aktuelle Studie des Meinungsforschungsinstituts Fittkau&Maaß. Doch auch beim Internetkauf drängt nun die Zeit, denn der Versand noch vor Weihnachten kann nicht mehr überall garantiert werden. Auf kalaydo.de kann der Last-Minute-Shopper seinem Namen alle Ehre machen - Kurzentschlossene können den Artikel durch die regionale Nähe zum Verkäufer schnell erwerben und persönlich abholen. "Das spart nicht nur wertvolle Zeit, sondern auch Versandkosten", so Joachim Vranken, Geschäftsführer von kalaydo.de. "Zudem kann sich der Interessent noch vor dem Kauf vom angebotenen Objekt überzeugen." Vorteil für den Anbieter: Kurz vor dem Fest kann er seine Weihnachtskasse noch schnell aufbessern, denn Inserate im Marktplatz von kalaydo.de sind kostenlos.



kalaydo
Christina Seddig
Weinmeisterstr. 12
10178 Berlin
030-257620528

www.kalaydo.de



Pressekontakt:
piabo
Christina Seddig
Weinmeisterstr. 12
10178
Berlin
presse@kalaydo.de
030-257620528
http://www.kalaydo.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christina Seddig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 301 Wörter, 2543 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von kalaydo lesen:

kalaydo | 20.09.2011

Personaler sprechen Klartext: Bis zu 75% aller Bewerbungen sind fehlerhaft

Köln, den 20. September 2011. Rechtschreibfehler, falsch recherchierte Ansprechpartner, viel zu große Dateien: Laut Personalverantwortlichen bringen sich bis zu 75 Prozent aller Bewerber mit gravierenden formellen Fehlern selbst um ihre Erfolgschan...
kalaydo | 16.09.2011

Stellenmarkt von kalaydo.de erreicht Top-Platzierung in bundesweitem Jobbörsen-Ranking

Köln, den 15. September 2011. Der Stellenmarkt von kalaydo.de ist von Personalverantwortlichen aus ganz Deutschland erneut als eine der besten Stellenbörsen bewertet worden. Das ist das Ergebnis des jüngsten Jobbörsen-Rankings der Hamburger Ratin...
kalaydo | 09.06.2011

Umfrage: Das nervt Personalentscheider im Vorstellungsgespräch am meisten

Köln, den 09. Juni 2011 - Sind die Bewerbungen erst einmal verschickt, ist eine Einladung zum Bewerbungsgespräch das Beste, was einem Jobanwärter passieren kann. Im persönlichen Gespräch erhält er die Chance, das Unternehmen beziehungsweise die...