info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Open Text |

Open Text und BTC erweitern strategische Zusammenarbeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Enterprise 2.0-Strategie findet positives Echo bei Partnern

München, 18.12.2009 - Open Text, führender Anbieter für Enterprise Content Management (ECM), und die BTC Business Technology Consulting AG erweitern ihre strategische Zusammenarbeit. Als Vertriebs- und Implementierungspartner, die das gesamte Open Text-Portfolio vermarktet, hat BTC nun auch die ehemaligen Vignette-Lösungen für Web Content Management (WCM) mit in sein Angebot aufgenommen und die dafür erforderlichen Qualifizierungen und Zertifizierungen bei Open Text erfolgreich absolviert. BTC folgt damit der vor kurzem angekündigten erweiterten Enterprise 2.0-Strategie von Open Text, bei der das ehemalige Vignette-Angebot eine wichtige Rolle spielt. Ferner planen beide Partner verstärkte gemeinsame Vermarktungsaktivitäten in Ost- und Südosteuropa sowie im Nahen und Mittleren Osten.

"BTC ist für uns einer der wichtigsten Partner, vor allem im Mittelstand. Denn aufgrund seiner Expertise sowohl im Microsoft- und SAP-Umfeld und seiner starken regionalen, aber auch internationalen Präsenz können wir zusammen mit BTC alle erdenklichen ECM-Anforderungen erfüllen und unsere Kräfte zum Nutzen der Kunden bündeln", betont Herbert Sroka, Manager Partner Channel DACH bei Open Text. Dies gelte insbesondere für die Branchenschwerpunkte der BTC wie Energieversorgung, Telekommunikation oder Konsumgüterindustrie. Aufgrund der großen Zahl an Endkunden in diesen Bereichen spielt das Web eine immer größere Rolle bei der Kundengewinnung, -betreuung und -bindung. "Wir freuen uns deshalb, dass BTC unserer erweiterten Enterprise 2.0-Strategie folgt und ab sofort auch das ehemalige Vignette-Angebot vertreibt und implementiert", fährt Herbert Sroka fort.

Die BTC Business Technology Consulting AG ist eines der führenden IT-Consulting-Unternehmen in Deutschland und ein starker Partner im Bereich SAP Outsourcing. Das in Deutschland, der Schweiz, in der Türkei und in Polen an 17 Standorten vertretene Unternehmen mit Hauptsitz in Oldenburg ist Systemhaus-, Channel- und Hosting- sowie Service-Partner der SAP AG. Einzigartig ist die Kombination des SAP Know-hows mit der Spezialisierung auf Geoinformationssysteme und der langjährigen Erfahrung im Bereich der Netzleittechnik mit dem eigenen Softwareprodukt BTC PRINS®. Das Dienstleistungsangebot reicht von der Prozessberatung über die Systemeinführung und -integration bis zum Betrieb der IT-Systeme im Outsourcing. BTC hat ein ganzheitliches, auf Branchen ausgerichtetes IT-Beratungsangebot. BTC hat eine führende Position und hohe Kompetenz in den Branchen Energieversorgung, Automotive, Industrie, Handel und Logistik sowie Konsumgüter, Telekommunikation und dem Öffentlichen Sektor.

"Wir sind von der Enterprise 2.0-Strategie von Open Text überzeugt, da die Produkte die ganzheitliche ECM-Strategie der BTC unterstützen. Durch die Zusammenarbeit mit Open Text sehen wir ebenfalls die Chance, unser internationales Geschäft voranzubringen", erklärt Harald Ederer, Geschäftseinheitsleiter ECM/BPM bei der BTC AG. So sei geplant, speziell Ost- und Südosteuropa sowie den Nahen und Mittleren Osten über die BTC-Niederlassungen in Polen und der Türkei verstärkt mit den Themen ECM und Enterprise 2.0 zu adressieren.

Laut BTC besteht in der eigenen Kundenbasis ein großer Bedarf für Webauftritte der Zukunft, die ein attraktives Anwendererlebnis und den direkten Austausch mit den Endkunden ermöglichen. Web Content Management, Digital Asset Management und Social Media stellen aber als technologische Basis für Enterprise 2.0 keine isolierten Bereiche dar, sondern sind eng mit den Unternehmensprozessen insgesamt verwoben. Gerade hier spielt nach Angaben von BTC die Vollständigkeit und Integration des Open Text-Angebots für unternehmensweites Content Management seine Vorteile aus.


Open Text
Erika Hübbers
Technopark II Neukerferloh, Werner-von-Siemens-Ring 20
85630 Grasbrunn
089 4629 1498
089 4629 33 1498
www.opentext.de



Pressekontakt:
phronesis PR GmbH
Marcus Ehrenwirth
Max-von-Laue-Str. 9
86156
Augsburg
info@phronesis.de
0821 444 800
http://www.phronesis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcus Ehrenwirth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 509 Wörter, 4109 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Open Text lesen:

Open Text | 06.12.2010

Regierungschefs nutzten sicheres soziales Netzwerk auf dem G20-Gipfel in Südkorea

München, 06.12.2010 - Regierungschefs, Minister und Diplomaten haben auf dem jüngsten G20-Gipfel in Seoul, Südkorea, die Social Software-Plattform von OpenText (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) für die Zusammenarbeit genutzt. Damit hat die OpenText-Lösun...
Open Text | 11.11.2010

Open Text bringt seine mobile ECM-Lösung auf Apples iPhone und iPad

München, 11.11.2010 - Open Text (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) hat eine neue Version seiner ECM-Lösung für mobile Endgeräte vorgestellt. Open Text Everywhere bietet jetzt native Client-Applikationen für das iPhone und iPad von Apple. Immer mehr Untern...
Open Text | 29.10.2010

Open Text übernimmt StreamServe

München, 29.10.2010 - Open Text (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) hat StreamServe Inc. gekauft, einen führenden Anbieter von Lösungen zur Unternehmenskommunikation. Durch die Akquisition ergänzt Open Text seine ECM Suite um komplementäre Software für Do...