info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Monarchis Grundbesitzgesellschaft mbH |

Monarchis feiert mit Mietern die Übernahme der Verwaltung der Immobilie in Leipzig-Grünau

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Einmal mehr finanziert Monarchis den Immobilienkauf aus Eigenmitteln

Neu-Ulm/Leipzig-Grünau - Die Monarchis Grundbesitzgesellschaft mbH, Immobilien- und Finanzdienstleister mit Firmensitz in Neu-Ulm, hatte für den 12. Dezember 2009 die Mieter der Häuser in der Zingster Straße 12 bis 20 eingeladen, um gemeinsam auf die Übernahme der Verwaltung der Häuser mit 427 Wohneinheiten mit Monarchis anzustoßen.

Im November 2008 hatte der Neu-Ulmer Immobilien-Spezialist Monarchis drei in industrieller Bauweise erstellte Wohnimmobilien mit 427 Wohneinheiten in der Zingster Straße 12 bis 30 im jüngsten Leipziger Stadtteil Grünau erworben. Nur drei Wochen später traf sich das Management des Unternehmens mit den Mietern der Häuser zu einem kleinen Fest, um sich gegenseitig kennen zu lernen und über die künftige Entwicklung der Immobilien zu sprechen.

Nach der endgültigen Übernahme der Verwaltung der Häuser im November 2009 hatte Monarchis die Mieter der Häuser in der Zingster Straße am 12. Dezember 2009 zu einem kleinen Sektempfang direkt bei dem Objekt geladen. Bei winterlichen Temperaturen, traf man sich zu einem Straßenfest vor den Häusern. Zur Überraschung der Mieter war sehr kurzfristig der komplette Eingangsbereich zur Hausnummer 22, in der sich das Mieterbüro befindet, renoviert und farblich neu gestaltet worden. Die Mieter waren sehr positiv gestimmt.

Es waren zahlreiche Tische aufgestellt worden, die liebevoll dekoriert waren und auf denen Kanapees angeboten wurden. Hier erhielten die Mieter der Zingster Straße persönliche Briefe mit den wichtigsten aktuellen Informationen von den mehr als 10 aus Neu-Ulm angereisten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firma Monarchis überreicht. Im Rahmen einer kurzen Ansprache sagte Monarchis-Geschäftsführerin Sonja Schneider: "Ich freue mich, dass wir hier heute, nach dem Erwerb dieser schönen Häuser mitteilen können, dass die Verwaltung an Monarchis übergegangen ist und wir es geschafft haben, dieses Objekt aus Eigenmitteln zu finanzieren. Und darauf wollen wir nun gemeinsam anstoßen".
Bei leichtem Schneefall und guter Stimmung, einen Tag vor dem dritten Advent feierten Mieter und Vermieter ein kleines, harmonisches Fest mit vielen interessanten und vertrauensvollen Gesprächen.

Weitere Informationen unter: www.monarchis.de



Monarchis Grundbesitzgesellschaft mbH
Wolf-Dieter Guip
Edisonallee 1-3
89231
Neu-Ulm
presse@monarchis.de
0731 - 98099659
http://www.monarchis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolf-Dieter Guip, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2436 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Monarchis Grundbesitzgesellschaft mbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Monarchis Grundbesitzgesellschaft mbH lesen:

Monarchis Grundbesitzgesellschaft mbH | 07.09.2011

MONARCHIS punktet bei Champions-League-Auftakt

Das Auftaktspiel der Tischtennis-Champions League für die TTF Liebherr Ochsenhausen hatte viele neugierige Fans in die Biberacher BSZ-Sporthalle gelockt. Die MONARCHIS-Gruppe unterstützte die Saisonpremiere der Zelluloidball-Artisten mit einem ...
Monarchis Grundbesitzgesellschaft mbH | 24.08.2011

Wesseling freut sich auf Monarchis-Residenz

Die Senioren-CDU von Wesseling hatte zu einem Informations-Nachmittag eingeladen, um über den aktuellen Projekt-Stand der MONARCHIS-Residenz im Blauen Garn unterrichtet zu werden. Die Resonanz unter den Wesselinger Senioren war überwältigend...
Monarchis Grundbesitzgesellschaft mbH | 25.02.2011

Erfolgreicher Rückblick und interessanter Ausblick bei der Monarchis

24.02.2011, Neu-Ulm Am Sonntag, den 20. Februar fand in der Edisonallee 1-3 die feierliche Jahresauftaktveranstaltung der Monarchis Grundbesitzgesellschaft statt. Geschäftsführerin Frau Schneider begrüßte die zahlreich erschienenen Mitarbeite...