info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister Media GmbH |

Datenübertragung 3.0

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neuer USB-Standard steht in den Startlöchern


Drahtlos im Internet surfen ist für Laptop-Besitzer längst selbstverständlich. Dennoch hat der klassische USB-Stick zur Datenübertragung nicht ausgedient. Noch nicht. Das Portal für Online-Auktionen www.auvito.de berichtet über Wireless USB und andere Möglichkeiten des Datenaustauschs.

Im kommenden Jahr feiert die aktuelle USB 2.0-Technologie ihren zehnten Geburtstag. Mit 60 Megabyte pro Sekunde (Mb/s) war sie einst 40 Mal schneller als ihr Vorgänger. Die momentan in den Startlöchern stehende Technik USB 3.0 jedoch soll den Datendurchsatz auf mehr als das zehnfache, nämlich 625 Mb/s, erhöhen. Nicht nur Nutzer von Heimnetzwerken dürfte dieser Trend freuen, von dem selbst Experten glauben, dass er die aktuelle Technik ablösen und zum neuen Standard für USB-Sticks (www.auvito.de/usb-sticks/47606/kategorie.html) und externe Festplatten wird. Auch Digitalkameras und Handys werden in Zukunft mit dem neuen Anschluss ausgestattet. Daran ändern auch andere Übertragungsmöglichkeiten nichts.

In den USA beispielsweise ist eine drahtlose USB-Variante verbreitet. Sie schafft jedoch maximal 60 Mb/s und kann sich damit nicht mit dem neuen Standard messen. Zudem ist es für Hersteller in Europa aufgrund rechtlicher Schranken schwierig, die dafür nötigen Funkfrequenzen zugesprochen zu bekommen. Ähnlich verhält es sich mit Wireless HDMI, das im Nahfunkbereich operiert. Diese Übertragungstechnik schafft laut Angaben des sogenannten WiHD-Konsortiums 500 Mb/s und soll sich so für die Übertragung von HD-Inhalten eignen. Mit einem Anschaffungspreis um die 500 Euro ist es jedoch eine kostenintensive Alternative, die bisher kaum Verbreitung gefunden hat.




Kontakt:
Lisa Neumann

Unister Media GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-media.de



Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutsch- und englischsprachige Internetportale im Shoppingbereich wie www.shopping.de, www.preisvergleich.de und www.best-price.com und tritt mit www.auvito.de als kostenloses Online-Auktionshaus auf. Mit www.auvito.at und www.auvito.ch wird der Service auch auf zwei speziell für den österreichischen und schweizer Markt ausgerichteten Partnerportalen betrieben. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.kredit.de und Automobile mit www.auto.de angeboten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 256 Wörter, 2118 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister Media GmbH lesen:

Unister Media GmbH | 11.06.2010

Gold als Rettung vor der Krise

Das Wort Krise taucht noch immer in den Berichterstattungen der Medien auf und so langsam wird der ein oder andere Sparer unruhig. Ist sein Geld bald nichts mehr wert? Sollte er auf den so viel besprochenen Trend setzen und ebenfalls in Gold investie...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Neues von Nokia

Der weltgrößte Mobiltelefonhersteller Nokia bringt sein neuestes Werk auf den Markt: Das Nokia N8. Das neue High-End-Gerät soll mit allerlei technischen Rafinessen die Konkurrenz ausstechen. Das Online-Kaufhaus www.shopping.de hat es sich genauer ...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Luxusmotoren von Mercedes

Zwar bietet Mercedes jetzt auch kompaktere Autos an, welche die Small Luxury Nische erobern sollen, hält aber gleichzeitig an den bewährten geräumigen Modellen fest. In den letzten Jahren hat sich der Automobilhersteller besonders durch seine spa...