info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
dikon elektronik Vertriebs GmbH |

Zugentlaster mit Spiralknickschutz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Einfache Montage ohne zusätzliches Werkzeug - auch für Flachkabel


Die „HEYMAN®“-Zugentlaster aus Polyamid 6.6 werden am Kabel vormontiert. Der Spiralknickschutz hilft dabei, Kabelbruch zu vermeiden. Nach der Montage am Kabel kann der Zugentlaster mitsamt dem Kabel schnell und einfach, ohne zusätzliches Werkzeug, per click-in im Montageloch montiert werden.

Die „dikon elektronik Vertriebs GmbH“, Bauteile-Distributor und Kabelkonfektionär, hat die neuen „HEYMAN®“-Zugentlaster zur Vormontage aktuell in ihr Vertriebs-Programm aufgenommen.

Die Zugentlaster aus Polyamid 6.6 werden am Kabel vormontiert. Der Spiralknickschutz hilft dabei, Kabelbruch zu vermeiden. Nach der Montage am Kabel kann der Zugentlaster mitsamt dem Kabel schnell und einfach, ohne zusätzliches Werkzeug, per click-in im Montageloch montiert werden. Zur weiteren Kostenersparnis besteht die Möglichkeit, die Vormontage am Kabel zum Teil zu automatisieren.

Die RoHS-konformen Zugentlaster eignen sich sowohl für Flachkabel als auch für Rundkabel bei einer maximal zulässigen Gebrauchstemperatur von +105°C. Bei Rundkabeln stehen sie für Kabeldurchmesser von 5,6 bis 7,4 mm und für maximale Wandstärken von 0,8 bis 2,5 mm zur Verfügung. Für Flachkabel gibt es zwei Varianten: zum einen für Kabeldurchmesser von 3,0 x 5,6 / 3,0 x 8,1 mm und einer maximalen Wandstärke von 0,8 bis 2,5 mm, zum anderen für Kabeldurchmesser von 3,0 x 8,1 / 4,1 x 8,1 mm und einer maximalen Wandstärke von 0,8 bis 2,5 mm. Das Brennverhalten wurde nach 94V-2 klassifiziert.



Web: http://www.dikon-elektronik.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Steffi Niebuhr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 170 Wörter, 1197 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von dikon elektronik Vertriebs GmbH lesen:

dikon elektronik Vertriebs GmbH | 14.03.2011

Dikon UL-zertifiziert für die Konfektionierung von Kabeln

Die „dikon elektronik Vertriebs GmbH“ konnte Anfang März die Zertifizierung nach UL-Standard erreichen. Mit den UL-Zulassungen File E342182 und E342183 konnte das Elektronik-Dienstleistungsunternehmen die Voraussetzungen schaffen, Kabelbäume und...
dikon elektronik Vertriebs GmbH | 08.03.2011

Sonderaktion: Lagerabverkauf Halbleiter

Die ''dikon elektronik Vertriebs GmbH'' muss sich wie alle Distributoren an die schwierigen Verhältnisse, lange Lieferzeiten sowie Preiserhöhungen anpassen. Nach wie vor ist keine merkliche Besserung bei der Beschaffung von Halbleitern eingetreten....
dikon elektronik Vertriebs GmbH | 25.01.2011

dikon: Verstärkung in der Geschäftsführung

Damit wird der 31-Jährige das Geschäftsführungsteam um Georg Fricke, Burghard Graune und Matthias Voltmer verstärken und gleichzeitig das Dienstleistungsangebot um den Part der Software-Entwicklung bereichern. Dr.-Ing. Axel Wegener begann sein...