info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Maporama |

Maporama: erstmals interaktive Straßenkarten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Paris, im Mai, 2001 – Maporama, europäischer Marktführer in Online-Kartografie und Mapo-Informationssystemen, hat eine völlig neue Technologie entwickelt, die das Arbeiten am Bildschirm mit geozentrischen Informationen revolutioniert. Mit dieser neuen Technologie zieht Maporama an sämtlichen Wettbewerbern vorbei, in Bezug auf Interaktivität, Lesbarkeit und Ergonomie am Bildschirm.

Erstmalig im Netz erhalten die Anwender geozentrische Informationen dynamisch, mit übergangslosen Veränderungen der Kartengrößen und des Auswahlbereiches. Darüber hinaus erscheint die gezeigte Karte im Vektorenformat, das garantiert die höchste Qualität und das beste Resultat in den verschiedenen Größendarstellungen. Für die bessere Lesbarkeit kann der Anwender nicht benötigte Informationen ausblenden. Wie bereits zuvor kann man auch jetzt, mit nur einem Mausklick, detaillierte Tür zu Tür Reiseplanungen vornehmen.

Eine weitere Erleichterung bei der neuen Kartentechnologie ist die Bewegung der Karte durch „Drag und Drop“. Um auch Teile der Gesamtkarte zu sehen, die eigentlich außerhalb des gewünschten Zentrums liegen, geht man nur mit einem Mausklick auf die Karte und zieht die Maus in die gewünschte Richtung. Selbstverständlich hat Maporama auch die gesamten Adressverzeichnisse in die neue Kartentechnologie übernommen, um noch leichter auf nahgelegene Geschäfte, Dienstleister usw. interaktiv hinzuweisen.

„Maporama Karten können fast schon mit der Einfachheit eines CD-ROM Atlasses genutzt werden, doch mit dem Vorteil immer auf den neuesten Stand zu sein. Das zeigt wie sehr Maporama um zufriedene Kunden bemüht ist. Nachdem dieser Komfort bereits für das französische Kartenmaterial zur Verfügung steht, wird es sukzessive in den anderen Ländern in denen Maporama vertreten ist, ebenfalls eingeführt,“ sagte Laurent Vermot-Gauchy, Maporamas CEO.

Außer der hohen Qualität bei der Bildschirmanzeige, haben die neuen Maporama Karten eine ausgezeichnete Druckqualität sowohl in Farbe als auch in schwarz/weiß, auf ganz normalen Druckern. Die Anwender können aber auch spezifische Druckoptionen wählen, um spezielle Farben länderspezifisch zu nutzen, oder den Druck auf die Hardware abzustimmen.

Diese exklusive Applikation der interaktiven Straßenkarten wurde von Maporama Software-Experten entwickelt, denen es zum Auftrag gemacht wurde, dass die neue Technologie voll kompatibel ist zu möglichst allen bestehenden Web-Browsern und Betriebssystemen – das funktioniert über ein kleines Plug-in, dass kostenlos von Macromedias Website geladen werden kann (www.macromedia.com).

Über 350 Kunden in allen europäischen Ländern nutzen die Karten von Maporama geschäftlich. Dabei bietet Maporama unterschiedliche, exklusive Optionen und Funktionen wie z. B. die internationale Reiseroutenplanung (in allen europäischen Ländern und den USA), sowie abgestimmte Kompatibilität auf sämtliche angeschlossene Hardware (PCs, Macs, WAP-Telefone, Pocket PCs, Palm OS, Set-Top-Boxes...). Diese internationale Multiplattform wurde mit den besten geografischen Anbietern kombiniert, die weltweit über 635 000 Städte in allen Ländern der Erde zeigen und detaillierte Straßenkarten von über 50 000 Städten in Europa und Nordamerika über Maporama zur Verfügung stellen.

Über Maporama

Maporama SA, entwickelt und vermarktet komplettes Kartenmaterial und geozentrische Informationen, die den Maporama Kunden die Möglichkeit bieten, die Loyalität der eigenen Kundenbasis zu fördern. Maporamas detailliertes Kartenmaterial und die Reiseplanungen sind eine unschätzbare zusätzliche Leistung auf einer Website, um Anwender oder Kunden ganz speziell zu einer gesuchten Adresse zu bringen und darüber hinaus weitere Informationen in Ortsnähe zu geben.

Maporama bietet die beste geografische Übersicht in Europa, denn seine kartografische Datenbank beinhaltet über 635 000 Städte in allen Ländern der Welt und darüber hinaus detaillierte Straßenkarten von mehr als 50 000 Städten in Europa und Nordamerika.
Durch diese qualitativ hochwertigen Karten steht Kunden von Maporama, aber auch Internet-Anwendern, die gesamte Welt über dieses Kartenmaterial zur Verfügung, denn die Maporama Lösungen sind kompatibel mit Desktopgeräten und auch mobiler Hardware wie z. B. PCs, Macs, Pocket PCs, Windows CE, Psion, Palm Pilot, WAP-Telefonen, Set-Top-Boxen usw.
Über 350 Kunden, unter anderem Shell Gaz, Europcar, Packard-Bell, Ryanair, Thomson Multimedia und Lycos, haben die z. T. speziell angepassten Lösungen von Maporama eingesetzt, um die Loyalität und Zufriedenheit ihrer Kunden zu steigern.

Maporama hat seinen Hauptsitz in Paris und kann auf ein Netzwerk von Tochtergesellschaften zurückgreifen, die in Hamburg, London, Madrid und Amsterdam ansässig sind.
www.maporama.com
wap.maporama.com

Für weitere Informationen:
Dieter Nenner, Dr. Nenner & Friends
+49 (0) 89 34 08 99 35
nenner@t-online.de

Libor Cerny, Maporama
+33 (0) 1 44 84 10 22
lcerny@maporama.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Nenner & Friends, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 602 Wörter, 4674 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Maporama lesen:

Maporama | 01.10.2001

Straßenkarten für Tschechien: Ab nach Prag

Nur bei Maporama: Detaillierte Straßenkarten Tschechiens München, 1. Oktober 2001 --- Maporama, europäischer Marktführer digitaler online Straßenkarten und geozentrischer Informationen stellt ab sofort detaillierte Straßenkarten für die T...
Maporama | 14.08.2001

EuroTunnel setzt auf Maporama

Ziel der neuen Webangebote von EuroTunnel und Maporama ist es, den Benutzern noch praktischere und einfachere Möglichkeiten für die individuelle Planung zu bieten, ganz egal, ob Geschäfts- oder Privatreise. Mit nur einem einzigen Klick erhält der...
Maporama | 13.07.2001

Maporama und space2go präsentieren das MobilOffice mit Straßenkarten

Durch diese Allianz wird es möglich, sich über den online Organizer von space2go Straßenkarten anzeigen zu lassen. Anwender des MobileOffices können so direkt die passende Karte zu einem Kontakt aus dem online Adressbuch einsehen. Navigationskar...