info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hummingbird |

Hummingbird präsentiert innovativen Web-basierten Mainframe Deployment Wizard

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


HostExplorer Deployment Wizard bietet maximale Flexibilität in allen Mainframe-Umgebungen


München, 15. Mai 2001 — Hummingbird Ltd. (NASDAQ: HUMC, TSE:HUM), ein weltweit führender Anbieter von Enterprise-Software, gab heute die sofortige Verfügbarkeit des HostExplorer Deployment Wizard™ bekannt. Durch Implementierung des traditionellen HostExplorer™ Desktop-Client von Hummingbird in einer „Thin-Client“-Umgebung bietet diese Lösung den Unternehmen ein Höchstmaß an Flexibilität.

Die HostExplorer-Technologie von Hummingbird ermöglicht schnellen Zugriff auf Enterprise-Host-Systeme. Dank des HostExplorer Deployment Wizard™ kann die Connectivity-Lösung jetzt über einen Web-Server implementiert und mit einem Browser als ActiveX-Komponente genutzt werden. Aufgrund der Web-Implementierung fällt für die Desktop-Systeme keinerlei Administrationsaufwand an, da alle Parameter auf einem Web-Server vorkonfiguriert und gespeichert werden. Beim Download sorgt der Wizard überdies für die automatische Aktualisierung der auf den Benutzer-Systemen installierten Komponenten.

„Host Explorer Deployment Wizard™ ist derzeit das einzige verfügbare Automatisierungs-Tool für die Implementierung, das den Unternehmen echte Desktop-Client-Funktionalität über einen Browser zur Verfügung stellt“, erklärte Sami Hero, Senior Director of Product Marketing, Hummingbird. „Das ist ein innovatives Konzept und ein wichtiger Fortschritt für das Mainframe-Computing – die Kombination des Web als Übertragungs-Medium mit Desktop-Client-Funktionalität.“

„Der HostExplorer Deployment Wizard™ bietet das Beste aus zwei Technologien – die Kosteneinsparungen der Thin-Client-Technologie und die umfassende Funktionalität eines Thick-Client“, kommentierte Anura Guruge, unabhängiger Analyst sowie Autor und Herausgeber von i-BigBlue Professionals’ Monthly. „Mit Thin-Client-Lösungen können die Kunden im Schnitt 150 Dollar pro Arbeitsplatz und Jahr sparen, da die manuelle Installation, Pflege und Aufrüstung von Host-Zugriffs-Software für jeden einzelnen Desktop entfällt. Wenn es aber andererseits um die Gesamtfunktionalität geht, ist ein Thick-Client unschlagbar. Hummingbird kombiniert jetzt die Vorteile von beiden Systemen.

“Hummingbird HostExplorer HostExplorer stellt die Verbindung zwischen Menschen und Informationen durch Host-Zugriff für TN3270E, TN5250E, VT 420 und Telnet Applikationen her. HostExplorer bietet die schnellste, robusteste und stabilste Verbindung zu IBM-Mainframe-, AS/400-, Linux- und UNIX-Systemen über eine bekannte Windows-basierte Desktop-Oberfläche. Zur umfassenden Funktionalität von HostExplorer gehören Jconfig, ein Java-basiertes Remote-Konfigurations-Tool, sowie ActiveX/COM, OHIO API-Support, WinHLLAPI/EHLLAPI-Unterstützung, Host und FTP Profiles in Windows Explorer und GUI LPR-Support.

Web: http://www.hummingbird.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cornelia Krannich, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2375 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hummingbird lesen:

Hummingbird | 26.09.2006

Stadt Luzern entscheidet sich für Informationsmanagement mit Hummingbird Enterprise

Zürich - 26. Juli 2006 - Mit einer neuen Enterprise Content Management-Lösung auf Basis von Hummingbird Enterprise bringt die Stadt Luzern ihr Informationsmanagement auf den neuesten Stand der Technik. Die Schweizer ImageWare AG, ein langjähriger ...
Hummingbird | 22.08.2006

Hummingbird, RedDot und Partner auf der DMS Expo 2006

München - 22. August 2006 - ECM-Experte Hummingbird (NASDAQ: HUMC, TSX: HUM) zeigt gemeinsam mit seinem Tochterunternehmen RedDot sowie einer Auswahl von Partnerunternehmen Lösungen für integriertes Informationsmanagement. eMail- und Vertragsmanag...
Hummingbird | 17.08.2006

Hummingbird stellt 'Desktop Remote Access Application Solution for Linux®' auf der LinuxWorld Konferenz in San Francisco vor

Mit der steigenden Popularität und Akzeptanz von Linux als alternativem Betriebssystem für Desktops wächst auch die Nachfrage nach einer Remote Access-Lösung. Bisher waren Linux-Anwender durch die IT-Infrastruktur eingeschränkt und konnten die S...