info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nuance |

Nuance Sprachtechnologie in der neuen SYNC-Generation von Ford

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Nuance und Ford erhöhen Fahrerkomfort und Verkehrssicherheit; verbesserte Sprachsteuerung im Kommunikations- und Unterhaltungssystem Ford SYNC?

Aachen, 12. Januar 2010 - Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN), führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen, und Ford geben das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit bekannt: die Weiterentwicklung der Sprachlösungen in der neuen Generation von Ford SYNC?. Das exklusiv von Ford installierte Kommunikations- und Unterhaltungssystem Ford SYNC? optimiert per Sprache die Nutzung von Mobiltelefonen, digitalen Medien und tragbaren Musikabspielgeräten. Im Mittelpunkt steht dabei bester Fahrerkomfort und erhöhte Verkehrssicherheit. Der Fahrer hat bei sprachgesteuerten Systemen beide Hände am Steuer, den Blick auf die Straße gerichtet und so ein geringeres Unfallrisiko.

Ford setzt auf die Spracherkennungstechnologie von Nuance und hat die erprobte SYNC-Sprachsteuerung weiterentwickelt. Sie ist die Grundlage der neuen "MyFord Touch"-Technologie für die Kommunikation zwischen Fahrer und Fahrzeug und ist ab 2010 auf dem Markt. "MyFord Touch" kombiniert Sprachtechnologie und Touchscreens für eine vereinfachte Bedienung.

"Von Beginn stieß das SYNC-System von Ford auf überaus positive Reaktionen, denn es unterstützt Fahrer beim sicheren Umgang mit MP3-Playern, Navigationssystemen und Mobiltelefonen - dies durch einfache, gesprochene Anweisungen, die gut funktionieren und nicht vom Straßenverkehr ablenken", erklärt Jim Buczkowski, Global Director of Electrical Engineering bei Ford Motor.

Die neue Generation von Fords exklusivem SYNC-System nutzt die Spracherkennungs-Technologie von Nuance und erkennt über 10.000 einfache Befehle. Dies ermöglicht dem Fahrer eine leichte Steuerung der Endgeräte. Zu den neuen Funktionalitäten zählen zum Beispiel:

- Fahrtzieleingabe mit einem einzigen Sprachbefehl: Nutzer können ihre Navigationsbefehle einfach aussprechen, sowohl die vollständige Adresse als auch die Suche nach bestimmten Zielen ("Suche das nächstliegende italienische Restaurant" oder "Ludwigstraße 12 in München").

- Flexible, sprachaktivierte Steuerung der gesamten Infotainment-Einheit. Die Spracherkennung von Nuance hebt die installierte Entertainment-Freisprechsteuerung auf ein neues Niveau. Nutzer können nach Musiktiteln und Künstlern, Alben oder Wiedergabelisten suchen und das SIRIUS-Satellitenradio nach einem bestimmten Programm oder Kanal durch einfache Ansage der Musik-, Sport- oder Nachrichtensendung ihres Geschmacks auswählen, wie etwa "Jazzsendung" oder "Metropolitan Opera-Programm".

- "SIRIUS Travel Link"-Informationsportal: Fahrer und Mitfahrer können per Sprachbefehl den Zugriff auf minutengenaue Informations- und Entertainmentinhalte wie z. B. Verkehrsmeldungen, Sportergebnisse, aktuelles Wetter oder Kraftstoffpreise erhalten.

Nuance liefert für das Ford SYNC die folgenden Sprachen: Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Deutsch, Italienisch, Niederländisch und Mandarin. Ford SYNC wird in Europa im brandneuen Ford Focus 2012 eingeführt.

"Ford ist innovativ, wenn es um wegweisende sprachaktivierte Fahrzeugkommunikation geht", sagt Arnd Weil, General Manager von Nuance Automotive. "Es gibt noch zu viel Ablenkung im Fahrzeug durch manuelle Eingabesysteme und -geräte. Deshalb brauchen Fahrer gut funktionierende und einfach zu handhabende Spracherkennungslösungen. Wir arbeiten mit Ford an der kontinuierlichen Entwicklung der SYNC-Technologie zusammen und sind so in der Lage, innovative mobile Eingabelösungen dort auf den Markt zu bringen, wo Freisprechlösungen am dringendsten gebraucht werden."

Ford wird auch weiterhin mit dem Serviceteam von Nuance zusammenarbeiten. Das Serviceteam ist zuständig für das Porting, die Anwendungsentwicklung, das Design und die Umsetzung der Benutzeroberfläche.

Weitere Informationen und eine Demoversion von Ford SYNC finden Sie unter http://www.syncmyride.com/.

- Über Nuance Automotive
Als führender Hersteller von Sprachkomponenten für Automobilhersteller und -verkäufer bietet Nuance Communications ein integriertes Lösungspaket von Technologien und Services, die stimmaktiviertes Wählen und sprachgesteuerte Zielwahl für Navigationssysteme, Fahrzeugbefehle und -steuerung sowie Fahrzeugentertainmentsysteme erlauben. Die Spracherkennung und die Text-to-Speech-Software des Unternehmens erbringen qualitative Höchstleistungen und weisen ein reichhaltiges Spektrum an Funktionen und Hilfsmitteln auf, das genau auf die hohen Anforderungen der Automobilbranche abgestimmt ist.


- Über Nuance
Nuance ist führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen für Unternehmen und Privatkunden auf der ganzen Welt. Seine Technologien, Anwendungen und Services sorgen für einen deutlich höheren Benutzerkomfort und bieten neue arbeitssparende Methoden zur Handhabung von Informationen und zur Erstellung, Verteilung und Nutzung von Dokumenten. Die bewährten Anwendungen von Nuance werden tagtäglich von Millionen von Anwendern eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.nuance.de

Nuance und das Nuance-Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warezeichen der Nuance Communications, Inc. oder ihrer Tochtergesellschaften in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen Ländern. Alle anderen hier genannten Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.


- Pressekontakt:
Sven Kersten-Reichherzer
HBI Helga Bailey GmbH
Tel: +49 89 99 38 87 33
E-Mail: kersten-reichherzer@hbi.de
Web: www.hbi.de




Nuance
Sven Kersten-Reichherzer
Willy-Brandt-Platz 3
81829 München
+49 (0) 89 458 735 0
+49 (0) 89 458 735 20
http://www.nuance.de



Pressekontakt:
HBI Helga Bailey GmbH
Sven Kersten-Reichherzer
Stefan-George-Ring 2
81929
München
kersten-reichherzer@hbi.de
089 / 99 38 87 33
http://www.hbi.de


Web: http://www.nuance.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Kersten-Reichherzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 667 Wörter, 5779 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Nuance


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nuance lesen:

Nuance | 13.09.2011

Schneller, individuell abgestimmter Service mit Hilfe des neuen Self-Service-Reservierungssystems von Nuance Communications

München, 13. September 2011 - US Airways (NYSE:LCC) und Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN) haben gemeinsam das erste NLU-IVR-System (Natural Language Understanding - Interactive Voice Response) bei Inlandsfluggesellschaften installiert. Das ...
Nuance | 11.08.2011

Neues Android Smartphone von T-Mobile USA komplett per Sprache steuerbar

München, 11. August 2011- Die Nuance-Sprachtechnologie bringt zusätzliche Funktionen in das neue Android Smartphone myTouch 4G Slide, das T-Mobile in den USA vorgestellt hat. Zentrale Funktionen, wie Anrufaufbau, Internetsuche, Musikauswahl, Naviga...
Nuance | 26.07.2011

Nuance bringt Dragon Dictate für Mac 2.5 auf den Markt

Dragon Dictate 2.5 nutzt darüber hinaus die kürzlich vorgestellte App "Dragon Remote Microphone", die kostenlos im Apple iOS App Store erhältlich ist. iPhone, iPod touch oder iPad werden damit über ein WiFi-Netzwerk zum Funkmikrofon für Dragon. ...