info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
StreamServe |

StreamServe mit neuer Führung für Europa und Asien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Geschäftskommunikationslösung von StreamServe soll weitere Marktanteile gewinnen


(Hannover, 22.04.2003) – Das auf professionelle Geschäftskommunikationslösungen spezialisierte Softwarehaus StreamServe hat Stefan Blomquist als neuen Vice President Operations für Europa und Asien ernannt. Nach zwei Jahren als Managing Director für Nordeuropa steht der 31-jährige damit an der Spitze einer der größten nicht-börsennotierten Software-Companys Europas. Das durchschnittliche jährliche Wachstum des Unternehmens, das in 2002 einen Jahresumsatz von rund 43,8 Millionen Euro erwirtschaftete, liegt bei 20 bis 25 Prozent.

Als neuer Vice President leitet Blomquist künftig die Geschäftsaktivitäten in Nordeuropa, Benelux, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Asien. In diesen Ländern und Regionen erzielt StreamServe rund 80 Prozent seines jährlichen weltweiten Umsatzes. Ziel bleibt es, 2003 den Trend des wachstumsstarken letzten Jahres fortzusetzen und weitere Implementierungen in den Schlüsselmärkten Telekommunikation, Versorgungsbetriebe, Logistik und Verarbeitendes Gewerbe durchzuführen.

„Schon jetzt hat StreamServe über 3.000 Kunden, und wir erwarten einen weiteren signifikanten Anstieg, da viele große Unternehmen unsere Art von preiswerten und intelligenten Business-Kommunikationslösungen favorisieren“, zeigt sich Blomquist optimistisch.

Seine Karriere bei StreamServe startete er 1998, nach vorheriger dreijähriger Tätigkeit für Trio AB, wo er für die Verkaufskampagnen der Fax-Lösungen verantwortlich war. Während dieser Zeit wurde Trio zu einer an der Stockholmer Börse notierten Aktiengesellschaft. Stefan Blomquist hat einen Abschluss der Handelshochschule in Stockholm und einen weiteren in „Industrial Finance“ von der Kungliga Tekniska Högskolan (Königliche Technische Hochschule).


Über StreamServe

1995 in Schweden gegründet, zählt StreamServe heute international zu den führenden Spezialisten für Geschäftskommunikations- und Output-Management-Lösungen. Im Mittelpunkt des StreamServe-Portfolios steht die „Business Communication Platform“ (BCP), die einen elektronischen Austausch von kritischen Geschäftsinformationen über beliebige Kanäle und in allen gängigen Formaten erlaubt. Mit Vertriebs- und Service-Niederlassungen in 130 Ländern und drei Büros in Deutschland zählt das Unternehmen weltweit über 3.000 Kunden, darunter Bayer, Bosch, Canon, E.ON, Ericsson, Nokia, Siemens, Volkswagen und BMW. Ebenso setzen Banken, Versicherungen, Behörden und mittelständische Unternehmen die StreamServe-Lösung ein. Als zertifizierter Partner führender Softwarehäuser und Systemintegratoren wie IBM, SAP, Oracle und Hewlett-Packard eignet sich die StreamServe-Plattform für nahezu alle Geschäftsanwendungen und Branchen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.streamserve.de.


Kontakt

StreamServe Deutschland GmbH
Margit Hendricks
Egestorffstr. 13, 31319 Sehnde
Tel: 05138/606-337; Fax: -5337
Margit.Hendricks@streamserve.de
www.streamserve.de

Agentur Denkfabrik
Jan Erlinghagen
Pastoratstr. 6, 50354 Hürth
Tel.: 02233/6117-79; Fax: -71
erlinghagen.denkfabrik@meetbiz.de
www.agentur-denkfabrik.de


Web: http://www.streamserve.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Erlinghagen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 3153 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von StreamServe lesen:

StreamServe | 01.03.2004

Schnellere politische Prozesse durch Online-Kommunikation

Die Online-Kommunikation hat die politischen Informations- und Entscheidungsprozesse deutlich beschleunigt. Diese Einschätzung vertreten in einer Politikerbefragung des Softwarehauses StreamServe fast drei Viertel der Bundestags- und Landtagsabgeord...
StreamServe | 21.10.2003

StreamServe macht die elektronische Geschäftskommunikation sicherer

(Hannover, 21.10.2003) – StreamServe, führender Anbieter von Lösungen für die Geschäftskommunikation, bietet mit StreamServe Enhanced Security eine neue Komponente für seine Business Communication Platform (BCP) an. Durch diese neuen Sicherheit...
StreamServe | 07.10.2003

Einfacheres Management von Geschäftsdokumenten mit neuer Version der StreamServe-Lösung

(Hannover, 07.10.2003) – StreamServe, führender Anbieter von Geschäftskommunikationslösungen, bietet ab sofort die Version 4.0 der StreamServe Business Communication Platform an. Neben vereinfachter Bedienung verfügt die Lösung nun auch über d...