info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Clavister |

Clavister wird neuer Herstellerpartner der Defense AG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Gemeinsam für mehr Sicherheit: Network-Security-Spezialist kooperiert mit IT-Dienstleister


Hamburg, 20. Januar 2010 – Ab sofort ergänzen die IP-basierenden Clavister Security- und Unified-Threat-Management(UTM)-Lösungen das Portfolio des IT-Dienstleisters Defense AG. Diese profitiert damit im Bereich Data Center Security von flexiblen Carrier Class Firewalls, Security Gateway- und VPN-Lösungen. Einen besonderen Mehrwert bietet insbesondere die Clavister Virtual Security Gateway-Serie zur Sicherung virtueller Netzwerkumgebungen.

Gemeinsam für mehr Sicherheit: Network-Security-Spezialist kooperiert mit IT-Dienstleister

Clavister wird neuer Herstellerpartner der Defense AG

Hamburg, 20. Januar 2010 – Ab sofort ergänzen die IP-basierenden Clavister Security- und Unified-Threat-Management(UTM)-Lösungen das Portfolio des IT-Dienstleisters Defense AG. Diese profitiert damit im Bereich Data Center Security von flexiblen Carrier Class Firewalls, Security Gateway- und VPN-Lösungen. Einen besonderen Mehrwert bietet insbesondere die Clavister Virtual Security Gateway-Serie zur Sicherung virtueller Netzwerkumgebungen.

Die Defense AG unterstützt ihre Kunden bei der Absicherung und Optimierung von IT-Infrastrukturen. Das Dienstleistungsspektrum umfasst die Planung, Entwicklung und Realisierung kundenorientierter Informationssicherheitslösungen sowie deren Finanzierung und Leasing. Den jeweiligen Unternehmensansprüchen individuell angepasst, bietet der Dienstleister ein Gesamtkonzept, welches unter anderem zur Betriebsrisikominimierung und Kostenoptimierung beiträgt.

Durch die neue Kooperation mit Clavister erweitert Defense sein Portfolio um die Hardware-, Software- und virtuellen Appliances des schwedischen Netzwerksicherheitsexperten. Die Produktfamilie zeichnet sich unter anderem durch Funktionen wie Firewalling, VPN, Intrusion Detection & Prevention, Anti-Virus/-Spam, Web Content Filtering, Traffic Management und User Authentication aus. Dabei decken die UTM-Lösungen die Sicherheitsbedürfnisse sowohl kleiner Unternehmen als auch geclusterter Systeme in Multi-Gigabit-Umgebungen bei Service-Providern ab.

Virtuelle Serverwelten schützen
Speziell für VMware-Umgebungen hat Clavister die Virtual Security Gateway-Serie entwickelt. Mit der Integration der Clavister Core-Technologie in VMware ESX-Server können sowohl ESX-Server als auch die Gastsysteme gegeneinander abgesichert werden. Die Gateways zeichnen sich des Weiteren durch ihre regelkonforme Datensicherung, hohe Skalierbarkeit sowie eine zentrale Verwaltung und Wartung aus.

„Die Security- und UTM-Produkte von Clavister runden unser Portfolio im Bereich Data Center Security ab“, erklärt Axel Mario Tietz, Vorstand der Defense AG. „Einen besonderen Mehrwert erhalten unsere Kunden durch die Virtual Security Gateway-Serie. Denn virtuelle Netzwerkumgebungen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Die Clavister-Lösung ermöglicht unter anderem eine abgesicherte Informationsübertragung im IPSec-Modus zwischen Gastsystemen. Dies spielt vor allem bei Managed Security Service-Providern (MSSP) und Rechenzentren eine große Rolle.“

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter fs@spengel-pr.com angefordert werden.

Kurzporträt Defense AG:
Spezialisiert auf Planung, Entwicklung und Realisierung kundenorientierter Informationssicherheitslösungen bis hin zu Finanzierung und Leasing, bietet die Defense AG auf individuelle Kundenbedürfnisse abgestimmte Gesamtkonzepte zur Absicherung von IT-Infrastrukturen. Langjährige Projekterfahrung bei Groß-/Industriekunden sowie die ISO 27001- und ISO 9001-Zertifizierungen machen das Unternehmen zu einem kompetenten, innovativen Partner in der Umsetzung intelligenter Informationssicherheitskonzepte zum Schutz des geistigen Eigentums, zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit, Erfüllung regulativer Vorgaben, Betriebsrisikominimierung sowie Betriebskostenoptimierung. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.defense-ag.de.

Kurzporträt Clavister:
Seit 1997 entwickelt Clavister führende Network-Security-Lösungen, die Zehntausenden Unternehmen weltweit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Die Serie Clavister Unified Threat Management Appliance (UTM) und die Remote-Access-Lösungen ermöglichen innovative und flexible Netzwerksicherheit mit ausgezeichneten Management- und Kontrollfunktionen. Clavister gilt als Pionier auf dem Gebiet der virtuellen Netzwerksicherheit. Diese Kombination in Verbindung mit dem umfassenden Portfolio von Hard- und Software-Appliances bietet Kunden eine optimale Wahl hinsichtlich ihrer Sicherheitsarchitekturen. Sämtliche Clavister-Produkte werden durch Clavisters preisgekröntes Support-, Maintenance- und Bildungsprogramm unterstützt. Mit Hauptsitz in Schweden, vertreibt das Unternehmen seine Lösungen durch internationale Verkaufsbüros sowie über ein internationales Netz von Distributions- und Reseller-Partnern in ganz EMEA und Asien. Der Vertrieb der Clavister-Produkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgt über den erfahrenen Mehrwertdistributor sysob und seine mehr als 500 Reseller-Partner. Clavister hat sich im „Magic Quadrant“ des Marktforschers Gartner Inc. als Nischenplayer auf dem Multifunktions-Firewall-Markt für Kleine und Mittelständische Unternehmen (KMUs) positioniert. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.clavister.com.

Weitere Informationen:
Clavister Deutschland
Buelowstraße 20
D-22763 Hamburg

Ansprechpartner:
Marcus Henschel
Tel.: +49 (40) 41 12 59 - 0
Fax: +49 (40) 41 12 59 19
eMail: marcus.henschel@clavister.de
www.clavister.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 91 26 0- 0
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
eMail: fs@sprengel-pr.com


Web: http://www.clavister.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 558 Wörter, 5291 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Clavister lesen:

Clavister | 21.12.2009

Clavister erweitert Security Gateway 4300-Serie

Hamburg, 21. Dezember 2009 – Clavister, Spezialist für IP-basierende Security- und Unified-Threat-Management(UTM)-Lösungen, hat seine Security Gateway 4300-Serie um wichtige Hardware-Komponenten erweitert. So ist die UTM-Security-Lösung optional ...
Clavister | 23.11.2009

Clavister Security- und UTM-Lösungen ergänzen Portfolio von MAGELLAN

Hamburg, 23. November 2009 – Clavister, Spezialist für IP-basierende Security- und Unified-Threat-Management(UTM)-Lösungen, ist neuer Herstellerpartner des IT-Dienstleisters MAGELLAN Netzwerke GmbH. Damit erweitert MAGELLAN sein Portfolio um flexi...
Clavister | 03.11.2009

Clavister und REDDOXX starten 10-%-Special

Hamburg, 03. November 2009 – Die Hersteller Clavister und REDDOXX führen in Kooperation mit dem Mehrwertdistributor sysob eine Sonderaktion für den Channel durch. Ab sofort erhalten Partner und Kunden beim Kauf einer Clavister Virtual Security Gat...