info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bizerba GmbH & Co. KG |

Die Multimedia-Waage als Dreh- und Angelpunkt am Point of sale

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Bizerba präsentiert die K-class auf der EuroCIS 2010 in Düsseldorf


Auf der EuroCIS 2010 in Düsseldorf, Europas führender Messe für IT und Sicherheit im Handel, präsentiert Bizerba vom 2.-4. März neue Ladenwaagen der Serie K-class und die Business-Software .RetailFramework (Halle 14, Stand D82).

Balingen, 20 Januar 2010 – Auf der EuroCIS 2010 in Düsseldorf, Europas führender Messe für IT und Sicherheit im Handel, präsentiert Bizerba vom 2.-4. März neue Ladenwaagen der Serie K-class und die Business-Software .RetailFramework (Halle 14, Stand D82).

Für eine erfolgreiche Kundenbindung ist es wichtiger denn je den optimalen Service am Point of Sale zu bieten. Kunden wollen Produkte nicht nur sehen, sondern auch Informationen zu ihren Nährwerten und möglichen allergenen Inhaltsstoffen bekommen. Diesen steigenden Anforderungen wird Bizerba gerecht - mit den neuen Touchscreen-Waagen der Serie K-class: Sie sind intelligente Plattformen mit Screens auf Kunden- und Verkäuferseite, auf denen sich neben Verbraucherinformationen auch Zusatzkaufempfehlungen und Rezeptvorschläge anzeigen lassen.

Selbst Aushilfskräfte werden im Handumdrehen zu kompetenten Beratern. Denn die K-class unterstützt sie bei allen wesentlichen Retail-Aufgaben – Vom Wiegen und Kassieren, über das Werben und Beraten bis hin zum Drucken von Rezepten. „In unseren Augen ist eine Waage Dreh- und Angelpunkt am Point of Sale. Sie sollte im ständigen Dialog mit dem Bediener stehen und ihn in allen Verkaufssituationen unterstützen“, sagt Claudia Gross, Director Global Marketing and Communication bei Bizerba.

Die Business-Software .RetailFramework ist eine umfassende POS-Lösung. Je nach Anforderung kann ein Unternehmen einzelne Module miteinander kombinieren und so die Waagen nahtlos mit den Unternehmensprozessen verbinden - sowohl auf Konzern-, als auch auf Filialebene. Über das Values-Administration Tool .RetailImpact pflegt der Anwender Inhalte direkt auf die Displays der Waagen ein. Besondere technische Vorkenntnisse sind dafür nicht notwendig. Jedes Gerät besitzt seine eigene IP-Adresse, so dass der Benutzer es jederzeit und von jedem Punkt der Erde aus über das Web ansteuern kann. Bilder, Mastervorlagen und Inhalte bezieht er direkt aus dem Internet – über den Bizerba Values Online Shop .RetailMall. Mit dem Bizerba Screendesigner lassen sich verkäufer- und kundenseitige Screen-Layouts am PC erstellen. Jedes Unternehmen kann dabei die Bedienoberflächen entsprechend seines Corporate-Designs gestalten.

„Bereits jetzt ist die K-class in ihrer Art einmalig. So viele Hard- und Softwareoptionen, Kombinationsmöglichkeiten und Bauformen gab es noch nie“, so Gross weiter. Die KH 800-Reihe etwa verfügt auf Wunsch über eine Kamera für die optische Artikelerkennung – somit wird die Selbstbedienung im O+G-Bereich optimiert. Mit Hilfe eines Doppeldruckers können Rezepte, Empfehlungen und Verbraucherinformation separat ausgedruckt werden. In allen Frischewarenbereichen hingegen in denen wenig Stellfläche vorhanden ist, kommt außerhalb des Verschmutzungsbereichs die hängende Waage KH 400 zum Einsatz.

Auch die Etiketten lassen sich nach den spezifischen Wünschen bedrucken. Der Labeldesigner .RetailArtist ermöglicht die Gestaltung von Etiketten verschiedener Formate mit variablen Feldern für Text Logo und Strichcode. Ein besonders großer Rollendurchmesser von bis zu 120 Millimetern reduziert die Anzahl der Rollenwechsel.

Die Waagen lassen sich problemlos in bereits bestehende System-Management-Architekturen einbinden. Sie kommunizieren über TCP/IP-Protokolle und unterstützen gängige Remote-Service-Tools. Ihre abgerundeten Flächen ermöglichen die schnelle und gründliche Reinigung.


Über Bizerba:

Bizerba ist ein weltweit operierendes, in vielen Bereichen marktführendes Technologieunternehmen für professionelle Systemlösungen der Wäge-, Etikettier-, Informations- und Food-Servicetechnik in den Segmenten Retail, Food-Industrie, produzierendes Gewerbe und Logistik. Branchenspezifische Hard- und Software, leistungsstarke netzwerkfähige Managementsysteme sowie ein breites Angebot von Labels, Consumables und Business Services sorgen für die transparente Steuerung integrierter Geschäftsprozesse und die hohe Verfügbarkeit der Bizerba spezifischen Leistungsmerkmale.

Weltweit ist Bizerba in über 120 Ländern präsent – mit 41 Beteiligungen in 23 Ländern und 56 Landesvertretungen. Der Umsatz im Konzern belief sich 2008 auf rund 433 Mio. EUR. Hauptsitz des Unternehmens, das rund 3.100 Mitarbeiter beschäftigt, ist Balingen; weitere Fertigungsstätten befinden sich in Meßkirch, Bochum, Wien (Österreich), Pfäffikon (Schweiz), Mailand (Italien), Shanghai (China), Forest Hill (USA) und San Louis Potosi (Mexiko).

Für Rückfragen:

Bizerba GmbH & Co. KG
Claudia Gross
Director Global Marketing & Communication
Wilhelm-Kraut-Straße 64
D-72336 Balingen
Telefon +49 7433 12-33 00
Telefax +49 7433 12-5 33 00
email: claudia.gross@bizerba.com

nic.pr
network integrated communication
Patrick Schroeder
Coburger Straße 3
53113 Bonn
Telefon +49 228 620 43 82
Telefax +49 228 620 44 75
email: patrick.schroeder@nic-pr.de



Web: http://www.nic.pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, nic-pr., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 617 Wörter, 4954 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bizerba GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bizerba GmbH & Co. KG lesen:

Bizerba GmbH & Co. KG | 07.02.2012

Süße Früchtchen in Berlin

Automatische Preisauszeichnung: Günstiger Einstieg für Obst- und Gemüsehändler Hier finden Produzenten und Händler den Einstieg in die automatische Preisauszeichnung: Der GLM-E 20/30 wiegt und etikettiert bis zu 35 Packungen pro Minute - ohne...
Bizerba GmbH & Co. KG | 16.08.2011

Angela Kraut übernimmt die Geschäftsführung der Bizerba Leasing GmbH

Balingen, 16. August 2011 - Mit Wirkung zum 1. August 2011 übernimmt Diplom-Kauffrau Angela Kraut die Geschäftsführung der Bizerba Leasing GmbH (BLG). Seit 2007 war sie als Einzelprokuristin bei der BLG für die Leitung der Funktionseinheit "Abwi...
Bizerba GmbH & Co. KG | 08.08.2011

Neues Prüfsystem für Lebensmittel

Balingen, 8. August 2011 - Bizerba hat ein multifunktionales Prüfsystem für Lebensmittelproduzenten entwickelt - das Bizerba Vision System (BVS). Hersteller können Produkte nun vollautomatisch nach verschiedenen Qualitätsstufen für unterschiedli...