info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Orbis AG |

Ganzheitliche Beratung für Category Management mit CatManDo!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


K.horns consulting, Mercoline und ORBIS Strategy starten ein gemeinsames Full-Service-Netzwerk für Category Management


Das auf Managementberatung in der Konsumgüterindustrie spezialisierte Unternehmen K.horns consulting, die ORBIS Strategy GmbH, eine Gesellschaft der ORBIS AG, als Prozess- und Organisations-Beratungsunternehmen im Handel sowie die Mercoline GmbH, ein System- und Datenorientierter Produkt- und Serviceanbieter für Handel und Hersteller, bieten ab sofort mit CatManDo! eine durchgängige Dienstleistung für das Category Management (CM) an. Das Angebot des Full-Service-Netzwerkes CatManDo! reicht von der Strategie- und Prozessgestaltung über die Auswahl der notwendigen IT-Unterstützung bis hin zur Übernahme von CM-Aufgaben.

Mit dem Full-Service-Netzwerk für das Category Manangement tragen die drei Unternehmen der zunehmenden Komplexität der Sortimente Rechnung und bieten ihren Kunden im Handel speziell auf deren Bedürfnisse maßgeschneiderte Lösungen und Services an. Um eine dauerhafte Projektpartnerschaft mit allen CM-Partnern der Wertschöpfungskette aufzubauen, ist in erster Linie eine Ausrichtung der Organisation auf CM erforderlich. Das hat zur Folge, dass CM sich zu einer Kernkompetenz entwickelt und zunehmend einer bereichs- und unternehmensübergreifenden Integration bedarf. Erst dann sind Unternehmen in der Lage, CM als strategischen Wettbewerbsvorteil zu nutzen und zu erweitern.

Dabei gilt es, umfangreiche Aufgaben in Angriff zu nehmen: CM-Strategien und CM-Ziele sind festzulegen, sowie notwendige Prozessumstellungen zu erarbeiten. Der Aufbau einer Stammdatenbank und das Schaffen von Datenstrukturen und Schnittstellen sind eine zeitaufwändige, aber notwendige Arbeitsgrundlage. Neben den Projektaufgaben gilt es auch, die eigenen Mitarbeiter auf Basis neuer Organisations- und Prozess-Anforderungen durch geeignete Change-Maßnahmen zu unterstützen. Der Aufbau eines CM-Systems zur operativen Abwicklung und Analyse bildet dann noch die Integrations-Plattform für alle am CM-Projekt beteiligten.

„Die Konzeption und Umsetzung von wertschöpfenden CM-Prozessen für unsere Kunden und deren Zufriedenheit steht für uns an erster Stelle“, erläutert Horst Lieb, Mitglied der Geschäftsleitung von ORBIS Strategy GmbH, einer Tochter der ORBIS AG. „Wir helfen unseren Kunden dabei, Category Management als ihren strategischen Wettbewerbsfaktor prozessorientiert aufzubauen und langfristig zu nutzen“, erklärt Kristian Horns, Gründer und Geschäftsführer der K.horns consulting, spezialisiert auf Managementberatung für Marketing & Vertrieb, sowie Markt- und Verbraucherverhaltensforschung. Dazu trägt ein gezielter Know-how-Aufbau bei den Mitarbeitern bei, die gleichzeitig von zeitaufwändigen Teilaufgaben entlastet werden. „Die CatManDo!-Experten kennen die individuellen Anforderungen sowohl der Hersteller als auch des Handels und unterstützen damit auch die Koordination zwischen den Partnern“, ergänzt Stephan Schultze, Produktmanager Category Management Solutions bei Mercoline.



Informationen ORBIS:
Das Business Consulting-Unternehmen ORBIS ist seit seiner Gründung im Jahr 1986 auf Dienstleistungen rund um die SAP-Software spezialisiert. Die Kernkompetenzen liegen in der Beratung von kundenorientierten (CRM), unternehmensinternen (ERP / PLM) und lieferantenorientierten Geschäftsprozessen (SCM / SRM). Dabei verfolgt ORBIS einen durchgängigen Beratungsansatz von der strategischen Beratung sowie Organisations- und Prozessberatung, über Technologieberatung bis hin zur Systemintegration. Zahlreiche erfolgreiche Kundenprojekte belegen darüber hinaus die Fachkompetenz des Unternehmens in den Branchen Industrie, Automotive, Konsumgüter und Handel.

Praxisorientierte Lösungen (Add-Ons) im SAP-Umfeld und innovative Produkte für eLearning (NetCoach) und die Analyse (iControl) runden das Portfolio ab. ORBIS ist einer der ersten SAP Alliance Partner Service und darüber hinaus bestehen mehrere SAP Special Expertise Partnerschaften, z.B. für mySAP Automotive, mySAP CRM, APO, LES, PDM und mySAP HR. ORBIS und SAP haben im Oktober 2001 ihre 15-jährige Zusammenarbeit auf den CRM-Markt ausgeweitet und betreiben ein gemeinsames SAP-ORBIS-Competence Center für CRM in Saarbrücken.

Seit 2003 ist ORBIS im Segment Prime Standard der Deutschen Börse zugelassen. Der Hauptsitz liegt in Saarbrücken. Darüber hinaus gibt es Standorte in Bielefeld, Hamburg, München, Oberhausen, Paris und Vienna (Virginia).


Ihr Pressekontakt:

Dr. Susanne Steinmann
ORBIS AG
Nell-Breuning-Allee 3-5
66115 Saarbrücken
Telefon: 0681 / 9924-607
Telefax: 0681 / 9924-489
E-Mail: susanne.steinmann@orbis.de
Internet: www.orbis.de

Ines Gensinger
Hiller, Wüst & Partner GmbH
Weißenburger Straße 30
63739 Aschaffenburg
Telefon: 06021 / 38666-42
Telefax: 06021 / 38666-30
E-Mail: i.gensinger@hwp.de
Internet: www.hwp.de

Falko Richter
Mercoline GmbH
Am Borsigturm 100
13507 Berlin
Tel: 030 / 4393 3042
E-Mail: falko.richter@catmando.de
Internet: www.catmando.de

Kristian Horns
K.horns consulting
Maximilianstrasse 30
80539 München
Tel: 089 / 242062-73
E-Mail: k.horns@catmando.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Staab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 510 Wörter, 4494 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Orbis AG

ORBIS ist ein international tätiges Business Consultingunternehmen. ORBIS berät und unterstützt internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen - von der IT-Strategie und Systemauswahl über die Optimierung der Geschäftsprozesse bis hin zur Systemimplementierung und Systemintegration. Dabei setzt ORBIS auf die Lösungen der Marktführer SAP und Microsoft, mit denen uns eine enge Partnerschaft verbindet.

Die Kernkompetenzen umfassen klassisches Enterprise Resource Planning (ERP), Supply Chain Management (SCM), Logistik (EWM/LES), Manufacturing Execution Systeme (MES), Variantenmanagement, Customer Relationship Management (CRM), Business Analytics (BI, EPM und Data Warehousing) und Product Lifecycle Management (PLM). ORBIS unterstützt als zuverlässiger Partner weltweite Rollouts von ERP-Lösungen und Prozessen. Eigene Lösungen u. Variantenmanagement sowie Add-Ons auf Basis von SAP vervollständigen das Leistungsportfolio. Auf der Plattform von Microsoft Dynamics CRM bietet ORBIS zahlreiche eigene Branchenlösungen und Best Practices.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Orbis AG lesen:

ORBIS AG | 26.01.2015

Fußballbundesliga: ORBIS implementiert Microsoft Dynamics CRM beim VfL Wolfsburg

Durch den Einsatz der CRM-Lösung von Microsoft will der Fußballbundesligist die Kontakte mit den Fans und Kunden noch effizienter als bisher pflegen und sie auf diese Weise weiter verbessern und intensivieren. Um die Beziehungen zu Anhängern und...
ORBIS AG | 15.01.2015

SAP-Rollout in sechs Monaten: ORBIS führt SAP ERP bei Lohmann & Rauscher in China ein

Durch die Einführung von SAP ERP bei der Vertriebstochter L&R China Medical Products Co., Ltd. (L&R China) mit Sitz in Shanghai und Peking hat L&R, ein international führender Anbieter von Medizin- und Hygieneprodukten sowie Therapie-...
ORBIS AG | 03.12.2014

ORBIS führt SAP-Rollout nach China bei L’Orange durch: Daten und Prozesse unter einem ERP-Dach gebündelt

Mit der Einführung von SAP-Software hat LOrange, ein Hersteller von Einspritzsystemen für Großmotoren in Schiffen, Kraftwerken, Schwerfahrzeugen und Lokomotiven, seine Daten- und Informationsflüsse standortübergreifend konsolidiert und die Ges...