info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Swyx |

Vom Gipfel bis ins Tal: Swyx stattet Biathlon Weltcup aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


SwyxWare punktet bei Biathlon Komitee mit umfangreichen Unified Communications-Funktionen für mehr Effizienz


Swyx stattet eine weitere Veranstaltung der Extraklasse mit SwyxWare aus: Nach dem Weltklimagipfel in Kopenhagen setzt nun auch der Biathlon Weltcup in Südtirol auf die innovative Unified Communications (UC)-Lösung. Während der Veranstaltung, die vom 19. bis zum 24. Januar 2010 in Antholz/Italien stattfindet, wird das gesamte Personal sowie externe Anwesende wie etwa Journalisten mit SwyxWare telefonieren. Realisiert wurde das Projekt von dem zertifizierten Swyx-Partner ETN System.

Das Biathlon Komitee Antholz, Veranstalter des Sportevents, stellte im Vorfeld diverse Anforderungen an die neue Kommunikationslösung. Kosteneffizienz und umfangreiche Telefoniefunktionen standen dabei ganz oben im Pflichtenheft. Mit SwyxWare verfügt das gesamte Personal des Biathlon Weltcups – von den Streckenposten und Akkreditierungsmitarbeitern über Journalisten bis hin zur Jury – über eine leistungsfähige und intuitiv zu bedienende Kommunikationslösung. Voicemail und Fax an jedem Arbeitsplatz gehören dabei zu den Standardfunktionen. Besonders profitieren die Teilnehmer von den integrierten Präsenzinformationen, mit denen sich rasch erkennen lässt, ob und wie eine Kontaktperson im Moment erreichbar ist. „Gerade weil sich die Veranstaltung über den gesamten Ort Antholz erstreckt, ist dies ein enorm wichtiges und zeitsparendes Feature“, erläutert Norbert Pallhuber, Geschäftsführer von ETN. Ein weiteres wichtiges Leistungsmerkmal ist der Swyx Call Routing Manager: Geht bei dem Biathlon Komitee beispielsweise ein Telefonat aus Frankreich ein, so erhält der Anrufer entsprechend seiner Landessprache eine französische Ansage. Neben den umfangreichen Funktionen profitiert das Biathlon Komitee mit SwyxWare auch von Kostenersparnissen. Da Telefonate über das IP-Netzwerk übertragen werden, senkt die Lösung signifikant die Verbindungskosten.

Weitere Informationen zu Swyx unter www.swyx.com.

# # #

Über Swyx
Mit innovativen Unified Communications-Lösungen unterstützt Swyx
mittelständische Unternehmen dabei, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und
die Produktivität von Mitarbeitern zu erhöhen. Zahlreiche Auszeichnungen wie
der eco Internet Award 2009 und 2007 in Deutschland oder der Best Buy Award 2005 in
Großbritannien unterstreichen die Position von Swyx als anerkannter
Marktführer für IP-basierte Kommunikationslösungen in Europa. Mehr als 9.300
Kunden setzen bereits erfolgreich Swyx-Produkte ein. Swyx wurde 1999
gegründet, mit Hauptgeschäftssitz in Dortmund und weiteren Niederlassungen
in Europa. Die Lösungen setzen auf Microsoft® Windows® Betriebssystemen auf
und fügen sich nahtlos in vorhandene Unternehmenssoftware-Umgebungen ein.
Weiterführende Informationen finden sich unter www.swyx.com.

Kontakt für die Presse:
Katrin Zwingmann
LEWIS Communications GmbH
Tel: + 49 (0)211 53 883 221
katrinz@lewispr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rebecca Winter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 359 Wörter, 2918 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Swyx lesen:

Swyx | 27.10.2010

Die Nummer 1 bei IP-Telefonsystemen kommt aus Deutschland

Dortmund, 26. Oktober 2010 – Swyx ist auf dem deutschen Markt führend im Bereich IP-Telefonie für Unternehmen mit 11 bis 50 Mitarbeitern. Dies bestätigt das britische Marktforschungsunternehmen MZA in seiner aktuellen Studie „The Global Telecomm...
Swyx | 21.10.2010

Ein neues Kapitel: Swyx hebt Deutschen Taschenbuch Verlag ins mobile Zeitalter

Dortmund, München, 21. Oktober 2010 – Auf Basis der Swyx Unified Communications (UC)-Lösung führt das ITK-Systemhaus Telenova aus München bei dem Deutschen Taschenbuch Verlag (dtv) Festnetz und Mobilfunk zusammen: Um eine hundertprozentige Errei...
Swyx | 25.08.2010

Mittelstand muss Servicequalität in der Kundenkommunikation verbessern

In der kürzlich veröffentlichten Studie „UC meets Business” werden von dem Analysten- und Beratungshaus Berlecon Research die Vorteile von Unified Communications (UC)-Lösungen für mittelständische Unternehmen aufgezeigt. Darin beschreibt Berle...