info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TecDoc Informations System GmbH |

TecDoc launcht Programm zur sicheren Datenkonvertierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Europas führender Dienstleister für das Bereitstellen von Katalogdaten von Kfz-Ersatzteilen, die TecDoc Informations GmbH, bringt ein eigen entwickeltes Datenkonvertierungs-Tool auf den Markt. Das Softwarepaket 'EASY LOAD 1.0' ermöglicht den einfachen Austausch technischer Daten zwischen proprietären Datenbanken und dem Produktdatenmanagement PDM von TecDoc.

Mit der Software Suite 'EASY LOAD 1.0' bietet die in Köln ansässige TecDoc Informations GmbH ein Programmpaket an, mit der sich auf einfache Art und Weise Katalogdaten zwischen dem neuen
Produktdatenmanagement PDM von TecDoc und firmeneigenen Datenbanksystemen austauschen lassen. Die Software ist damit ein wesentlicher Bestandteil der kurz vor der Einführung stehenden
PHOENIX-Infrastruktur. Dieses neue Datenbankgerüst ist die Basis der fortschrittlichen Online-
Katalogplattform. Datenlieferanten können darüber in optimierter Form, tagesaktuelle Stamm-, Artikel und Verwendungsdaten von Kfz-Ersatzteilen bereitstellen.
Die nun eigens dafür von den Kölner Spezialisten entwickelte Konvertierungs-Software ermöglicht
erstmals den intensiven und reibungslosen Austausch der Daten aus unterschiedlichen Datenbankanwendungen. Das speziell zusammengestellte Programmpaket enthält dazu für zahlreiche
Datenbanktypen vordefinierte Projektdateien, mit der sich die Daten in das neue TecDoc-Datenformat TXF 1.0.1 schreiben beziehungsweise daraus erstellen lassen. Neben MS Access 2003, DB2 (Version 8) und MS SQL 2005 unterstützt 'EASY LOAD 1.0' auch die Datenbankprotokolle MySQL 5 und
Oracle 11g.

Einheitliche Datenaufbereitung
Nach dem Programmstart kann der Anwender entweder Daten auf Basis eines zuvor definierten Formats in die Datenbank lesen oder aber Daten aus der Datenbank aufrufen und diese anschließend in ein für ihn benötigtes Format schreiben. Eine spezielle Programmroutine, um die XML-Dateien zu
validieren, ist in Vorbereitung.
“EASY LOAD 1.0 ist die erste Software für unser PHOENIX-Projekt, mit der wir auf den Markt gehen.
Sie bildet den Anfang einer umfassenden TecDoc Software Suite”, sagt Uli Zehnpfenning-Bendisch, Managing Director bei TecDoc. „Wir unterstützen damit die Hersteller von Kfz-Ersatzteilen und Nutzer von Katalogdaten im wichtigen Segment der Datenaufbereitung“. Für den unabhängigen Kfz-Ersatzteilmarkt, der sich heute gegen die starke Konkurrenz seitens der OEMs behaupten muss, ist die Systemkompatibilität eine entscheidende Voraussetzung, um im
internationalen Wettbewerb zu bestehen. Mit der Eigenentwicklung sehen sich die Kölner Datenexperten zudem strategisch näher am Markt positioniert. „Wir stärken mit dieser
Produktentwicklung unsere Kernkompetenz“, so Zehnpfenning-Bendisch.
Sämtliche Programme der Software Suite 'EASY LOAD 1.0' finden sich auf einer DVD inklusive einem Booklet. Das Paket enthält neben den Softwaremodulen XML2DBBuilder, XML2DBWriter und DB2XMLWriter auch die Programme PDMImportConnector, PDMExportConnector und
TDDExportConnector. Ferner findet sich im Root-Verzeichnis der DVD ein detailliertes Handbuch zum Programm.

Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten.

Über TecDoc
Die TecDoc Informations System GmbH wurde am 20. Januar 1994 gegründet. Insgesamt 31 Gesellschafter aus der Zulieferindustrie und dem Teilehandel, vertreten durch den GVA, unterstützen
TecDoc. Oberstes Ziel des Unternehmens ist es, die Wettbewerbsfähigkeit des freien Ersatzteilgeschäfts sichern zu helfen. TecDoc bietet den Absatzmittlern des freien Marktes ein
elektronisches Informationssystem für das Pkw- und Nkw-Segment. Die Verfügbarkeit der technischen Katalog-Informationen sichert den Mehrmarkenservice in allen Kfz-Service-Betrieben. Zurzeit sind über 370 Marken der Teileindustrie Mitglieder im TecDoc System. Der elektronische
Teilekatalog auf DVD und im Internet bündelt über 2.688 Millionen Artikel in 25 Sprachen. Nutzer können auf mehr als 1.284 Millionen Abbildungen zugreifen. Damit lassen sich über 43.000 Pkw-Typen und mehr als 33.000 Nkw-Typen abdecken. TecDoc erreicht pro Quartal 800.000 nationale und
internationale Nutzer, davon 60 Prozent in TecDoc eigenen Katalogen oder durch TecDoc realisierte
Handelslösungen im WEB SHOP und über 40 Prozent über Handelskataloge. www.tecdoc.de

Presse-Kontakt:
Gabriele Kordes - Tel. +49 (0) 171 – 45 17 707 - press@tecdoc.net
Birgit Schiller - Tel. +49 (0) 221 66 00 – 214 - Fax +49 (0) 221 66 00 - 100 - birgit.schiller@tecdoc.net
TecDoc Informations System GmbH, Arnikaweg 3, 51109 Köln, Deutschland

Web: http://www.tecdoc.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gabriele Kordes, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 573 Wörter, 4588 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TecDoc Informations System GmbH lesen:

TecDoc Informations System GmbH | 10.09.2010

TecDoc und TecCom verschmelzen

Gesellschafter stimmen für Zusammenschluss Die Gesellschafter der TecDoc Informations System GmbH und der TecCom GmbH haben beschlossen, beide Firmen im Jahre 2013 zu verschmelzen. Dieser Zusammenschluss wird die Kernkompetenzen der beiden bewä...
TecDoc Informations System GmbH | 08.09.2010

TecDoc Fahrzeugstamm Indien

TecDoc folgt den Interessen der Gesellschafter und auch deren Expansion in Exportmärkte. Beispiel Indien: allein 25 TecDoc Gesellschafter sind direkt oder durch lokale Joint-Ventures in Indien tätig. Indien stellt einen für die Industrie interessa...
TecDoc Informations System GmbH | 05.09.2010

Neue Sprachen in TecDoc: Litauisch und Australisches Englisch

Die Aufnahme neuer Sprachen in die einzigartige TecDoc Datenbank erhöht nicht nur die Bedienerfreundlichkeit des jeweiligen Sprachraumes, sondern vergrößert auch die Nutzergemeinde der TecDoc-Daten und trägt somit auch zur weiteren Verbreitung de...