info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MAGE SOLAR |

MAGE SOLAR fokusiert Vertriebsaktivitäten in der Türkei

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Das Unternehmen betreut Kunden ab sofort direkt vor Ort


Die MAGE SOLAR GMBH, Teil der weltweit agierenden MAGE GROUP, hat heute ihren Eintritt in den türkischen Solarmarkt bekannt gegeben.

Mit einem Verbindungsbüro in der Türkei wird das Unternehmen ab sofort den Vertrieb für MAGE SOLAR Produkte aufbauen. Noch entwickelt sich der Solarmarkt in der Türkei langsam. Spätestens mit der Erhöhung der Einspeisevergütung, die bereits im vergangenen Jahr von der Regierung angekündigt wurde, ist jedoch mit einem deutlichen Anstieg der Nachfrage nach Solarstrom-Anlagen zu rechnen. Vorerst wird die MAGE SOLAR ihre Vertriebsaktivitäten auf Inselanlagen konzentrieren, da diese netzunabhängigen Systeme zum jetzigen Zeitpunkt einen großen Teil des türkischen Solarmarkts einnehmen. Steigt die Nachfrage nach netzgekoppelten Systemen, sollen Dachanlagen den Schwerpunkt bilden.

„Die Türkei ist bereits jetzt ein attraktiver Absatzmarkt für uns, auf dem wir schon bald ein starkes Wachstum in der Photovoltaik erwarten“, erklärt Norbert Philipp, Geschäftsführer der MAGE SOLAR GMBH. „Die hohe Sonneneinstrahlung und der steigende Energiebedarf der türkischen Bevölkerung bieten ideale Voraussetzungen für eine positive Marktentwicklung, die wir über unser Verbindungsbüro direkt vor Ort mitgestalten wollen.“

Mit dem Markteintritt in der Türkei positioniert sich das Aulendorfer Unternehmen frühzeitig in einer der sonnenreichsten Regionen der Welt. Neben hervorragenden geografischen Bedingungen ist auch das große Interesse der türkischen Unternehmen am Leistungsangebot der MAGE SOLAR sehr vielversprechend. Zum Ausbau der geschäftlichen Beziehungen präsentiert sich das Unternehmen nun auch erstmals auf der Messe für Solarenergie „günesenerjisi“ vom 11. bis 14. März 2010 in Istanbul.

Web: http://www.magesolar.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jenny Kelly, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 228 Wörter, 1772 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema