info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CipherLab |

CipherLab kommt mit neuen Mobilcomputern zur CeBIT

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


~ Auto-ID-Profi präsentiert neue Lösungen zur kabellosen Datenerfassung und –übertragung via WLAN und Bluetooth


Cipherlab, Spezialist für automatische Identifizierung und Datenerkennung, präsentiert sich zur CeBIT 2010 in Hannover mit eigenem Stand und neuen Lösungen für die mobile Datenerfassung. Der Auto-ID-Profi präsentiert in Halle 6 an Stand B36/1 die zwei neuen Mobilcomputer 9300, 9600 und den BT Scanner 1560. Auf Applikationsinseln zu unterschiedlichen Themen möchte das Unternehmen zeigen, wie sich auch komplexe Datenerfassungsprozesse mit Lösungen von CipherLab schneller und effizienter gestalten lassen. „Der Trend geht klar hin zu Mobilität und Flexibilität durch drahtlose Verbindungen: WLAN oder Bluetooth werden im Auto-ID-Bereich immer wichtiger und auch immer häufiger von unseren Kunden angefragt“, sagt Stefan Gerats, Sales Director Central Europe bei CipherLab. „Der Fokus der CeBIT 2010 liegt für CipherLab dieses Jahr auf den Branchen Transport und Logistik, Retail und POS sowie Manufacturing.“

Die beiden neuen Windows-Mobilcomputer CipherLab 9300 und CipherLab 9600 zeichnen sich unter anderem durch flexible Einsatzmöglichkeiten und ein bedienerfreundliches VGA-Display aus. Die WLAN-gestützten Taschencomputer sind mit hoher Rechenleistung und enormer Speicherkapazität ausgestattet und lesen beispielsweise 1D- und 2D-Barcodes, der 9600er darüber hinaus auch RFID-Tags. Mithilfe des Embedded Windows CE 6 können Administratoren alle gängigen Anwendungen schnell einrichten. Die maximale Akkulaufzeit von zwölf Stunden Dauerbetrieb sorgt für reibungslose Abläufe.

Weiterhin präsentiert CipherLab die neuen, kabellosen Bluetooth-Scanner der 1560er-Serie: Sie wurden für den jahrelangen Einsatz im Unternehmen konzipiert und erfassen kritische Daten in Büro oder Lager fehlerfrei - ganz einfach per Knopfdruck. Die kabellose Bluetooth-Reichweite zur Verbindungsstation liegt bei bis zu 90 Metern.

Über CipherLab
CipherLab ist ein weltweit führender Anbieter bei der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von Produkten und Systemen zur automatischen Identifizierung, Datenerfassung und Datensammlung. Die mobilen Computer und Scanner des Unternehmens sind in die Netzwerke von einigen der bekanntesten Unternehmen in Logistik, Handel, Distribution, Verwaltung und Gesundheitswesen integriert und helfen Abläufe effizienter und effektiver zu gestalten. CipherLab agiert weltweit und ist neben dem Hauptsitz in Taipeh, Taiwan mit Niederlassungen in China, Deutschland, Großbritannien und den USA vertreten. CipherLab wird an der Börse in Taiwan gehandelt (Taiwan OTC: 6160). Weitere Informationen finden sich im Internet unter http://www.cipherlab.com.


Medienkontakt:
Stefan Epler, LEWIS Global PR
Telefon: 0211-53883-209
E-Mail: stefane@lewispr.com
Web: www.lewispr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Epler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 339 Wörter, 2744 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CipherLab lesen:

CipherLab | 08.12.2010

CipherLab bringt neue Scanner mit antimikrobieller Oberfläche

CipherLab, Spezialist für automatische Identifizierung und Datenerfassung, bringt eine neue Serie von antimikrobiellen Bluetooth-Scannern auf den Markt. Die Scanner der Cipherlab 1500H-Serie sind speziell auf die Anforderungen von Kliniken und ander...
Cipherlab | 15.09.2010

Drahtlose Konnektivität unterstützt Logistikprozesse

Stark wachsende Datenmengen und zunehmende Anforderungen an den Informationsfluss sind laut der Future Supply Chain 2016-Studie von Capgemini zwei der wichtigsten Herausforderungen, auf die sich Logistik- und Transportunternehmen einstellen müssen. ...
CipherLab | 22.07.2010

CipherLab: Neue Struktur, neue Produkte

CipherLab, Spezialist für die automatische Identifizierung und Datenerfassung, strukturiert seine Vertriebsaktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz neu. Gleichzeitig lädt das Unternehmen seine Partner vom 2. bis 5. August auf eine P...