info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lobraco Akademie GmbH |

Neues Trainings- und Beratungsinstitut für die Transport- und Logistikbranche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Christian Buchenthal und Dieter Froitzheim gründen die Lobraco Akademie GmbH

Koblenz, 21. Januar 2010 - Christian Buchenthal und Dieter Froitzheim
haben zum 01. Januar 2010 die Lobraco Akademie GmbH als neues
Institut für Training, Coaching und Beratung in der Transport- und
Logistikwelt gegründet.

Das neue Trainings- und Beratungsunternehmen mit Sitz in
Winningen/Mosel, Nähe Koblenz, bietet ein auf die Transport- und
Logistikbranche abgestimmtes, sehr praxisorientiertes
Dienstleistungsprogramm an.

Dabei greifen die beiden geschäftsführenden Gesellschafter
Buchenthal und Froitzheim auf ihre langjährigen Erfahrungen in der
Branche, u.a. als Spezialisten für Themen aus Produktion, Verkauf und Führung, sowie auf ebenfalls praxiserprobte und bewährte Trainerinnen und Trainer zurück.
Das Leistungsspektrum reicht von operativen Themen, wie
Luftsicherheit, Gefahrgut, Zoll und Disposition über Management und
Führung sowie Vertrieb und Kundenorientierung bis hin zu Performance
Coachings einzelner Mitarbeiter beziehungsweise Führungskräfte.

Die Trainingsmaßnahmen werden kundenbedarfsgerecht entwickelt und als
Inhouse-Trainings durchgeführt. Darüber hinaus wird ein offenes Online-
Trainingsprogramm mit über 30 unterschiedlichen Trainings angeboten.

Dazu Dieter Froitzheim: "Gerade für mittelständische Unternehmen in der
Transport- und Logistikbranche fehlt ein offenes Trainingsprogramm zur
Qualifizierung einzelner Mitarbeiter oder Führungskräfte, wenn zu wenig Teilnehmer für ein Inhouse-Training vorhanden sind. Diese "Lücke" schließen wir mit unserem interessanten Programm."

Die Trainings des offenen Programms finden größtenteils im unternehmenseigenen Trainingszentrum in der Zentrale in Winningen statt.

"Im Rahmen unserer Beratungsleistungen, beispielsweise zu allen Fragen der
Luftsicherheit, legen wir besonderen Wert darauf, dass die Belange der
Unternehmen mit den gesetzlichen Bestimmungen abgeglichen und
möglichst kostenneutral umgesetzt werden können. Jedoch hat die Sicherheit
immer höchste Priorität" erläutert Christian Buchenthal als Spezialist für die operativen Themen wie Luftsicherheit und Zoll.

Als namhafte Kunden in der Branche konnte die Lobraco Akademie GmbH für
2010 bereits Unternehmen wie CargoLine, Duisport Packing Logistics und Transco Süd gewinnen können.

Über kundenspezifische Trainings hinaus bietet Lobraco die Qualifizierungsprogramme "Zertifizierter Verkäufer Spedition & Logistik" (ZVSL) und "Zertifizierter European Security Quality Manager" (ZESQM) an.
Die Programme, die sich über insgesamt fünf Module à zwei Tage erstrecken, sind besonders auf die Speditions- und Logistikbranche abgestimmt.

Detaillierte Informationen erhalten Sie auf www.lobraco.de oder auf Anfrage
direkt unter 02606-96339-10.



Lobraco Akademie GmbH
Christian Buchenthal
Auf dem Meer 3
56333
Winningen
buchenthal@lobraco.de
026069633910
http://www.lobraco.de


Web: http://www.lobraco.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Buchenthal, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 318 Wörter, 2932 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lobraco Akademie GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lobraco Akademie GmbH lesen:

Lobraco Akademie GmbH | 02.08.2011

Lobraco Akademie GmbH eröffnet Büro in Hamburg

Hamburg, 01. August 2011 - Die Lobraco Akademie GmbH, mit Sitz der Zentrale in Winningen, expandiert weiter. Mit dem neuen Standort in Hamburg verfolgt die Lobraco Akademie weiter konsequent ihr Ziel, an allen für die Transport- und Logistikbran...
Lobraco Akademie GmbH | 26.01.2011

AEO Zertifizierung - Die zweite Welle läuft: Zollbewilligungen müssen bis Jahresende 2011 neu bewertet werden

Winningen (Koblenz), 26. Januar 2011 - Bewilligungen als Zugelassener Ausführer (ZA)werden von den Zollbehörden überprüft und neu bewertet, diese Vorgänge müssen bis zum Jahresende 2011 abgeschlossen sein. Betroffen sind mehrere 10.000 Unterne...
Lobraco Akademie GmbH | 10.12.2010

Welche Schulungen müssen bekannte Versender in Ihrem Luftfrachtsicherheitsplan nachweisen?

Zu dieser Frage hat das Luftfahrbundesamt (LBA) durch Frau Flechtner am 08.12.2010, in Braunschweig die zugelassenen Ausbilder informiert. 1. Luftsicherheitsbeauftragte Nach dem vom LBA zu beantragenden "Muster eines bekannte Versender-Sicher...